Wheels Up beschleunigt das Wachstum des digitalen Marktplatzes mit der Ernennung des ehemaligen Amazon-Managers und Airbnb-Präsidenten

01.01.2021 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) – Greg Greeley soll als Chairman den Marketplace des Unternehmens leiten

Wheels Up, die führende Marke in der Privatfliegerei, gibt heute die Ernennung von Greg Greeley in die neu geschaffene Position des Chairman, Marketplace, zusammen mit Kenny Dichter, Wheels Up-Gründer und CEO, bekannt. In dieser Funktion wird Greeley die strategische Leitung des voll integrierten Teams übernehmen, das für den Aufbau und die Verwaltung des weltweit größten Marktplatzes für sicherheitsgeprüfte und verifizierte Privatflugzeuge verantwortlich ist.

„Greg hat eine enorme Erfahrung im Aufbau von Verbrauchermarktplätzen. Seine erstaunliche Erfolgsbilanz, darunter der Aufbau und die Skalierung des kostenpflichtigen Abonnementprogramms Amazon Prime und die Leitung des Wachstums des weltweit führenden Unterkunftsmarktplatzes von Airbnb, machen ihn zur perfekten Person, um das Wachstum unseres innovativen digitalen Marktplatzes für unsere Kunden zu beschleunigen“, so Kenny Dichter. „Wir sind begeistert von seiner Expertise und der gemeinsamen Vision, mit der wir die private Luftfahrtindustrie mit unserem Marktplatz weiter demokratisieren und disruptieren.“

„Wheels Up ist seit 2013 ein führender Pionier in der Privatfliegerei, und ich freue mich sehr über die Möglichkeit, zur Weiterentwicklung ihres robusten digitalen Marktplatzes beizutragen“, so Greg Greeley. „Mit seiner einzigartigen Positionierung und der unvergleichlichen Flotte an eigenen, gemanagten und Partner-Flugzeugen auf seiner Plattform beseitigt Wheels Up mehrere traditionelle Barrieren für die Privatfliegerei, was es viel mehr Kunden ermöglichen wird, den Komfort, die Sicherheit und das Vergnügen zu erleben, das nur Wheels Up bieten kann. Außerdem ist es für mich spannend, mich auf meine Wurzeln in der Luftfahrt zu besinnen.“

Greeley verbrachte fast 19 Jahre bei Amazon, wo er in einer Vielzahl von Führungspositionen in den Bereichen Consumer, Produkt, Marketing, Technologie und Finanzen tätig war. Dazu gehörte über vier Jahre die Leitung von Amazons Global Prime Programm, das während seiner Amtszeit auf über 100 Millionen bezahlte Mitglieder anwuchs. Zuletzt war Greeley als Präsident bei Airbnb tätig, wo er den Aufbau und das Wachstum der globalen Marktplatzplattform auf über sieben Millionen gehostete Angebote unterstützte.

Vor seiner Zeit bei Amazon und Sun Microsystems war Greeley über ein Jahrzehnt in der Luftfahrtbranche tätig, unter anderem bei United Airlines in den Bereichen Flottenplanung, Operations Research und Inflight Entertainment sowie bei Boeing und McDonnell Douglas in einer Reihe von Engineering- und Airline-Supportfunktionen. Greeley erwarb einen Bachelor of Science in Engineering an der University of Washington, einen Master of Science in Systems Management an der University of Southern California Viterbi School of Engineering und einen MBA an der University of California, Berkeley, Haas School of Business.

Informationen zu Wheels Up:

Wheels Up, die führende Marke in der Privatfliegerei und das einzige Unternehmen in der Branche, das eine Gesamtlösung für die Privatfliegerei anbietet, wurde von dem bekannten Unternehmer Kenny Dichter gegründet und wird von ihm geleitet. Wheels Up bietet erstklassige Sicherheit, Service und Flexibilität durch On-Demand-Flüge, Mitgliedschaftsprogramme, Unternehmenslösungen, Flugzeugmanagement, Verkauf ganzer Flugzeuge und kommerzielle Reisevorteile durch eine strategische Partnerschaft mit Delta Air Lines. Wheels Up Kunden und Mitglieder haben Zugang zu über 1.500 sicherheitsgeprüften und verifizierten Flugzeugen.

Über die Wheels Up App kann jeder suchen, buchen und fliegen. Die Wheels Up Connect-, Core- und Business-Mitgliedschaften bieten Erweiterungen wie Flug-Sharing, Hot Flights mit leeren Beinen, Shuttle Flights, Shared Flights, charakteristische Wheels Down-Events und exklusive Mitgliedervorteile von herausragenden Lifestyle-Marken. Das fortlaufende Wheels Up Cares-Programm des Unternehmens richtet sich an philanthropische Organisationen und Initiativen, die das Unternehmen und seine Kunden, Mitglieder, Stakeholder, Familien und Freunde betreffen und ihnen wichtig sind. Die Wheels Up Cares-Flotte besteht aus fünf speziell lackierten Beechcraft King Air 350i Flugzeugen; jedes Flugzeug dient als fliegendes Symbol für einen bestimmten Zweck.

Weitere Informationen über Wheels Up finden sie unter: Wheelsup.com.

Folgen Sie Wheels Up auf Facebook | Twitter | Instagram | Google

Wheels Up Medienkontakt: JONESWORKS  wheelsup@jonesworks.com  (212) 839-0111 

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1393680/Wheels_Up_Greg_Greeley.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/701884/Wheels_Up_Logo.jpg

Original-Content von: Wheels Up übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Wheels Up beschleunigt das Wachstum des digitalen Marktplatzes mit der Ernennung des ehemaligen Amazon-Managers und Airbnb-Präsidenten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.