Mhome Group baut in nur 33 Stunden ein 90 m² großes Fertighaus

21.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Wuhan, China (ots/PRNewswire) – Die Mhome Group (000667.SZ), ein führender chinesischer Immobilienentwickler mit Hauptsitz in Wuhan, hat erneut einen Durchbruch in der Fertighausindustrie erzielt: die Hauptstruktur des ersten Ausstellungshauses aus Fertigteilen wurde in nur 33 Stunden fertiggestellt. Die jüngste Errungenschaft des Entwicklers ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie das Composite Shear Wall-System der Mhome Group in Kombination mit der intelligenten, vollautomatischen Fertigungslinie und der integrierten Cloud-Management-Plattform eine Marktlücke bei der Fertigung und beim Aufbau hochwertiger Fertig-Flachbauten in Wohngebieten schließen kann.

Das jüngste Projekt der Mhome Group ist das erste Ausstellungsgebäude aus Fertigteilen seiner Art in der Provinz Hubei und verfügt über eine Baufläche von 90 Quadratmetern. Das Haus wurde mit dem Composite Shear Wall-System der Mhome Group gebaut, das eine hochpräzise Kontrolle und Beseitigung von kumulativen Verformungsfehlern gewährleistet, wobei sowohl horizontale als auch vertikale Fehler unter drei Millimetern liegen. Dadurch garantiert das System trotz der schnellen Baugeschwindigkeit eine hochwertige und stabile Struktur.

„Fertighäuser und intelligenter Wohnungsbau sind die Zukunft der Bauindustrie. Als nachhaltige, kostengünstige und effiziente Lösung läutet die Fertigstellung des Fertig-Ausstellungshauses der Mhome Group eine neue Ära im Fertigbau ein, die auf intelligentem Wohnungsbau und fortschrittlicher Technologie beruht“, erklärte Liu Daoming, Präsident der Mhome Group.

Das Composite Shear Wall-System der Mhome Group arbeitet Hand in Hand mit der vollautomatischen intelligenten Fertigungslinie des Entwicklers und der intelligenten Cloud-Management-Plattform „YTWO“ von Mhome für Unternehmen, die BIM-Technologie (Building Information Modeling) und Supply Chain-Management für den hocheffizienten Fertigteilbau integriert. Diese Fertighäuser schließen eine erhebliche Marktlücke bei der Entwicklung und der Installation von Flachbaulösungen im ländlichen Raum, die schnell und kostengünstig zu bauen sind und hochwertige, dauerhafte und nachhaltige Bauverfahren garantieren.

Da die Arbeitskosten weiter steigen und die Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum sprunghaft ansteigt, werden das Composite Shear Wall-System und die intelligente Bautechnologie der Mhome Group enorme wirtschaftliche, ökologische und soziale Vorteile bieten und letztendlich mehr Menschen dank schöner, benutzerfreundlicher und erschwinglicher Wohnungen ein besseres Leben ermöglichen.

Informationen zur Mhome Group

Die Mhome Group (000667.sz) wurde 1989 als Entwickler für Wohn- und städtische Immobilien gegründet und bietet Baudienstleistungen in der Stadt und auf dem Land an. Mhome hat seinen Sitz in Wuhan, China, und ist heute ein börsennotiertes Unternehmen, das in mehreren Branchen tätig ist, darunter intelligenter Wohnungsbau, moderne Landwirtschaft und industrielle Wiederbelebung von Kleinstädten.

Pressekontakt:

Michelle Xiao
+86 27 8783 8669
xiaocy1@000667.com

Original-Content von: Mhome Group übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Mhome Group baut in nur 33 Stunden ein 90 m² großes Fertighaus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.