Quectel arbeitet mit Qualcomm zusammen, um intelligente Konnektivität in Hongqi E-HS9-Fahrzeuge zu bringen

19.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Shanghai (ots/PRNewswire) – Quectel Wireless Solutions hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen mit Qualcomm Technologies, Inc. zusammenarbeitet, um intelligente Konnektivität in den E-HS9-Fahrzeugen von Hongqi zu unterstützen, die jetzt mit dem Quectel AG15-Modul ausgestattet sind, das mit der Qualcomm® 9150 Cellular Vehicle-to-Everything (C-V2X) Chipsatz-Lösung integriert ist. Der neue Hongqi E-HS9, ein intelligentes elektrisches Sport Utility Vehicle (SUV) in voller Größe, ist das erste kommerzielle Serienfahrzeug, das mit LTE-V2X-Technologie ausgestattet ist und eine 100-prozentige Validierung von Fahrassistenzwarnungen in mehreren LTE-V2X-Kommunikationsszenarien erreicht.

Der Hongqi E-HS9, der kürzlich von der FAW Group vorgestellt wurde und in China und Europa verkauft werden soll, nutzt Dead-Reckoning- und hochpräzise Fusion-Positionierungstechnologien, die von Quectels LTE-Automotive-grade AG35-Modul unterstützt werden, so dass das Fahrzeug eine hochpräzise Positionierung im Submeterbereich erreichen kann. Dies wird den vernetzten Fahrzeugen mehr Sicherheit und ein besseres Fahrerlebnis bringen und die Verkehrseffizienz verbessern.

Weltweit auch als C-V2X bekannt, ist LTE-V2X eine globale Lösung für V2X-Kommunikation. Es wurde entwickelt, um die Fahrzeugsicherheit, die Verkehrseffizienz und das automatisierte Fahren durch eine leistungsstarke Echtzeit-Direktkommunikation zwischen Fahrzeugen und der Straßeninfrastruktur zu unterstützen.

Um seine intelligenten Konnektivitätsfähigkeiten zu bewerten, wurde der Hongqi E-HS9 im autonomen Fahrmodus L3 über mehrere V2X-Anwendungsfälle getestet, darunter: Frontkollisionswarnung (FCW), Warnung vor dem toten Winkel/Spurwechsel-Warnung (BSW/LCW) und Kollisionswarnung an der Kreuzung (ICW). Die Besteherate von 100 % hat die Robustheit der C-V2X-Technologie bestätigt.

Die Produktion der E-HS9-Fahrzeuge von Hongqi stellt einen bedeutenden Schritt in der globalen kommerziellen Nutzung des C-V2X dar, da sie die Technologie in einem Mainstream-Modell auf den Markt bringt, das in mehreren Regionen eingesetzt wird. Quectel unterstützt die Automobilhersteller bei der Markteinführung neuer C-V2X-fähiger Fahrzeuge durch die Integration seiner C-V2X-Module in die nächste Fahrzeuggeneration. Weitere Fahrzeuge werden mit dieser Technologie entwickelt, was zeigt, dass C-V2X der automobile Standard für intelligente Konnektivität ist.

https://www.quectel.com/infocenter/news/quectel-collaborates-with-qualcomm-to-bring-smart-connectivity-to-hongqi-ehs9-vehicles.htm

Informationen zu Quectel

Quectels Leidenschaft für eine intelligentere Welt treibt uns an, IoT-Innovationen zu beschleunigen. Als äußerst kundenorientiertes Unternehmen entwickeln wir überlegene Mobilfunk- und GNSS-Module, die durch hervorragenden Support und Service unterstützt werden. Unser wachsendes globales Team von mehr als 2200 Fachleuten, das größte in der IoT-Modulbranche weltweit, stellt sicher, dass wir als erstes auf dem Markt sind und weiterhin das Entwicklungstempo vorgeben. An der Shanghaier Börse notiert, widmet sich unsere internationale Führung der Förderung des IoT auf der ganzen Welt.

Besuchen Sie Quectels Website, LinkedIn, Facebook und Twitter Seiten.

Ashley Liu

media@quectel.com

Pressekontakt:

+86-551-6586-9386*8016

Original-Content von: Quectel Wireless Solutions Co., Ltd. übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Quectel arbeitet mit Qualcomm zusammen, um intelligente Konnektivität in Hongqi E-HS9-Fahrzeuge zu bringen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.