Lucerne Capital gibt eine Stellungnahme zum revidierten Angebot von Next Private zur Übernahme von Altice Europe ab

17.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Greenwich, Conn. und Amsterdam (ots/PRNewswire) – Lucerne Capital Management („Lucerne“), ein eingetragener Investmentberater, der Fonds verwaltet, die rund 106 Millionen EUR an Aktien von Altice Europe N.V. besitzen (ATC.AS) („Altice Europe“ oder das „Unternehmen“), hat heute die folgende Erklärung zu dem revidierten Barangebot von 5,35 EUR pro Aktie für alle Stammaktien A und Stammaktien B von Altice Europe durch Next Private B.V. abgegeben (das „Revidierte Angebot“):

Dieses revidierte Angebot stellt eine erhebliche Erhöhung des Preises dar und zeigt, dass das Unternehmen und seine unabhängigen Direktoren den inhärenten Wert der Altice Europe-Aktie erkennen. Wir schätzen die Unterstützung, die wir von anderen Altice Europe-Aktionären erhalten haben, und freuen uns, dass wir zu diesem Ergebnis gekommen sind, das unserer Meinung nach einen fairen Wert für die Minderheitsaktionäre bietet und ein positives Ergebnis für alle Stakeholder des Unternehmens darstellt.

Wie bereits angekündigt, sandte Lucerne am 1. Oktober und 30. November Schreiben an den Verwaltungsrat von Altice Europe, in denen es sich gegen das ursprüngliche Angebot in Höhe von 4,11 EUR aussprach. Daraufhin reichte Lucerne am 7. Dezember bei der Unternehmenskammer in Amsterdam eine Petition ein, in der das Gericht gebeten wurde, eine Untersuchung von Altice Europe anzuordnen, drei unabhängige, nicht geschäftsführende Direktoren zu ernennen, die das ursprüngliche Angebot bewerten und überwachen sollten, und eine Abstimmung über die „vorbereiteten Restrukturierungsmaßnahmen“ zu untersagen.

Informationen zu Lucerne Capital Management

Lucerne Capital Management wurde im Jahr 2000 gegründet und wird gemeinsam von Pieter Taselaar und Thijs Hovers verwaltet. Lucerne Capital Management ist eine Investmentfirma, die sich auf die Bottom-up-Aktienauswahl mit Schwerpunkt auf den europäischen Markt spezialisiert hat.

Pressekontakt:

e
Steve Bruce/Taylor Ingraham
ASC Advisors
+1 203 992 1230
sbruce@ascadvisors.com / tingraham@ascadvisors.com

Original-Content von: Lucerne Capital Management übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Lucerne Capital gibt eine Stellungnahme zum revidierten Angebot von Next Private zur Übernahme von Altice Europe ab

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.