Europas erste multimodale Mobilitätsplattform für Unternehmen schliesst Finanzierungsrunde über 2.5 Millionen Franken

09.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Urban Connect konnte erfolgreich eine Seed-Finanzierungsrunde über 2.5 Millionen Franken abschliessen. Teil dieser Runde bildet eine Kreditbürgschaft des Technologiefonds des Schweizerischen Bundesamts für Umwelt (BAFU). Dieser verbürgt sich für „Unternehmen, deren neuartige Produkte eine nachhaltige Verminderung von Treibhausgasemissionen ermöglichen“. Die Mission von Urban Connect besteht darin, nachhaltiges Pendeln zu fördern, indem es Unternehmen dabei unterstützt, ihren Mitarbeitenden eine Mischung aus nachhaltigen, gemeinsam genutzten Mobilitätsoptionen anzubieten. Die Mittel werden eingesetzt für die Weiterentwicklung der digitalen Mobilitätsplattform, insbesondere der Integration und Steuerung grosser Fahrzeugflotten. Weiter ist die Entwicklung eigener Datenanalysesoftware geplant, um Unternehmen volle Transparenz zur effektiven Auslastung ihrer Fahrzeugflotten zu geben. Damit lässt sich eine datenbasierte Empfehlung zur optimalen Flottenzusammensetzung ableiten. Das Fahrzeugportfolio von Urban Connect umfasst emissionsarme Elektroautos, Elektrofahrräder, Elektrolastenräder und Elektroroller sowie konventionelle Fahrräder zur geteilten Nutzung. CEO Judith Häberli sagt dazu: „Unser „Mobility-as-a-Service“-Angebot hilft Firmen grünere, smartere und gesündere Arbeitsumgebungen zu schaffen – und sauberere Städte für alle. Die Unterstützung durch den Schweizer Technologiefonds erlaubt es uns, unsere Aktivitäten zu intensivieren. Wir sind dankbar für das uns entgegengebrachte Vertrauen“.

Über Urban Connect: Urban Connect ist Europas erste multimodale Mobilitätsplattform, die Unternehmen Zugang zu einem Ökosystem aus emissionsarmen Fahrzeugen zur geteilten Nutzung ermöglicht. Dies reicht vom Elektrofahrrad über Elektroroller, Elektrolastenräder bis hin zum Elektroauto – alles buchbar über eine einzige App. Zusätzlich erlaubt die Plattform die einfache Integration existierender Fahrzeugflotten sowie die Messung der Auslastung und Emissionen. Auf dieser Basis kann Urban Connect eine datenbasierte Empfehlung für die Optimierung der Flottenzusammensetzung aussprechen und Kosten, Platzbedarf sowie Emissionen für seine Kunden reduzieren.

Bildmaterial ist unter diesem Link verfügbar.

Pressekontakt:

Medienkontakt:
Marco Di Piazza
consign – identity communication design AG, Lavaterstrasse 45, CH-8002 Zürich
T +41 44 210 30 61
media-release@consign.agency

Original-Content von: Urban Connect AG übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Europas erste multimodale Mobilitätsplattform für Unternehmen schliesst Finanzierungsrunde über 2.5 Millionen Franken

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.