Automatisierung und Effizienzsteigerung bei Back-Office-Prozessen: LPA-Cloud-Lösung unterstützt Commerzbank im Post-Trade-Bereich

09.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Frankfurt (ots) – +++ LPA-Lösung bietet gesteigerte Flexibilität bei gleichzeitig höherer Sicherheit im Kapitalmarktgeschäft.

+++ Co-Innovationsprozess zwischen LPA-Gruppe und Commerzbank: Gemeinsame Entwicklung der „Capmatix Post-Trade“-Software.

+++ Die innovative Lösung automatisiert die Prozesse nach der Trade-Order und sorgt für schnelleres Time-to-Market bei Neuprodukten.

Die LPA-Gruppe, europäischer Marktführer für Kapitalmarkttechnologie (CapTech) und digitale Transformationsdienstleistungen für die Finanzwelt, unterstützt die Commerzbank mit einer neu entwickelten Cloud-Software im Post-Trade-Geschäft. „Capmatix Post-Trade“ automatisiert zusätzliche Prozesse im Back Office und unterstützt auf diesem Weg technologiebasierte Effizienzsteigerungen. Auf der Capmatix-Plattform fließen ab sofort Daten und Strukturen aus ehemals getrennten Systemen zusammen.

Co-Innovationsprozess zwischen Commerzbank und CapTech-Marktführer

„Capmatix Post-Trade“ wurde als Digitalisierungsprojekt in einem rund 18-monatigen Co-Innovationsprozess zwischen der Commerzbank und der LPA-Gruppe entwickelt und auf die Anforderungen des Post-Trade-Bereichs maßgeschneidert. Die Lösung transformiert die Back-Office-Prozesse im Kapitalmarkt-Firmenkundengeschäft, indem Prozesse gesamthaft kontrolliert und bei Bedarf angepasst werden können. Dadurch profitiert die Commerzbank von kürzeren Time-to-Market-Zeiten bei neuen Produkten und einem weiter verbesserten Kundenservice.

„Capmatix Post-Trade“ ist eine Erweiterung der LPA-Komplettlösung Capmatix Suite für skalier- und konfigurierbare digitale Prozesstransformationslösungen für Banken. „Capmatix Post-Trade“ kann unabhängig von der bestehenden IT-Infrastruktur sowohl in der Cloud als auch auf lokalen Servern eingesetzt und auf individuelle Bedürfnisse verschiedener Finanzinstitute angepasst werden.

Armin Hasselbach, Product Owner für Post Trading OTC Derivatives IT-Anwendungen in der Commerzbank: „Mit der Software heben wir Teile unserer IT-Infrastruktur im Kapitalmarktgeschäft in die Cloud – und damit auf ein neues Level. Die Automatisierung im Back Office führt zu optimierten internen Prozessen und mehr Zeit für die Kundenbetreuung. Neue Produkte können wir schneller auf den Markt bringen und erhöhen damit unsere Wettbewerbsfähigkeit. Wichtig war uns, mit einem verlässlichen Partner zusammenzuarbeiten und gemeinsam eine innovative Lösung zu entwickeln.“

Stefan Lucht, Gründer und Managing Partner bei LPA: „Komplexe IT-Infrastrukturen sind eine Herausforderung in der Finanzindustrie, die durch den smarten Einsatz digitaler Tools überwunden werden kann. Unser Ziel war es, gemeinsam mit der Commerzbank eine Lösung zu entwickeln, die Workflows im Post-Trade-Geschäft effizient automatisiert und Komplexität reduziert. Durch die enge Zusammenarbeit konnten wir die Lösung von Anfang an auf alle fachlichen Anforderungen im Post-Trade-Bereich optimieren.“

Über die LPA-Gruppe

Die LPA-Gruppe ist einer der weltweit führenden Entwickler und Berater für technologiebasierte Kapitalmarktlösungen (CapTech) für Banken, Versicherungen und Fondsanbieter. Das Kerngeschäft der mehrfach ausgezeichneten Unternehmensgruppe ist die CapTech-Suite, eine Palette von marktführenden Technologielösungen für automatisierte Beratung, Vertrieb und Dokumentation für Finanzinstrumente, strukturierte Produkte und OTC-Derivate. Die Produkte und Services der LPA-Gruppe helfen Finanzdienstleistungsunternehmen im Bereich der Kapitalmarktaktivitäten dabei, Beratungs- und regulatorisch erforderliche Dokumentationsprozesse zu automatisieren und somit ihre Effizienz bei voller Compliance zu steigern. Daneben berät die LPA-Gruppe ihre Kunden bei der strategischen Planung und Implementierung von CapTech-Lösungen. Im Headquarter in Frankfurt/M. sowie an zehn weiteren internationalen Standorten, unter anderem in Tel Aviv, London, Zürich, New York, Paris, Barcelona und Singapur, arbeiten derzeit knapp 400 Technologie- und Kapitalmarktexperten für ein internationales Kundenportfolio.

Über die Commerzbank

Die Commerzbank ist eine führende, international agierende Geschäftsbank mit Standorten in knapp 50 Ländern. In zwei Geschäftsbereichen – Privat- und Unternehmerkunden sowie Firmenkunden – bietet die Bank ein umfassendes Portfolio an Finanzdienstleistungen, das genau auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten ist. Die Commerzbank wickelt rund 30 % des deutschen Außenhandels ab und ist Marktführer im deutschen Firmenkundengeschäft. Die Bank stellt ihre Sektorexpertise ihren Firmenkunden im In- und Ausland zur Verfügung und ist ein führender Anbieter von Kapitalmarktprodukten. Ihre Tochter mBank in Polen ist eine innovative Digitalbank. Mit der Integration der Comdirect vereint die Commerzbank die Leistungen einer der modernsten Onlinebanken in Deutschland mit persönlicher Beratung vor Ort. Insgesamt betreut die Bank bundesweit rund 11,6 Millionen Privat- und Unternehmerkunden sowie weltweit über 70.000 Firmenkunden, multinationale Konzerne, Finanzdienstleister und institutionelle Kunden. Die polnische Tochtergesellschaft mBank S.A. betreut rund 5,7 Millionen Privat- und Firmenkunden, überwiegend in Polen, aber auch in der Tschechischen Republik und der Slowakei. Im Jahr 2019 erwirtschaftete die Commerzbank mit rund 48.500 Mitarbeitern Bruttoerträge von 8,6 Milliarden Euro.

Pressekontakt:

LoeschHundLiepold Kommunikation GmbH
T +49 (0)89 720 187-293
LPA@lhlk.de

Original-Content von: Lucht Probst Associates übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Automatisierung und Effizienzsteigerung bei Back-Office-Prozessen: LPA-Cloud-Lösung unterstützt Commerzbank im Post-Trade-Bereich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.