Abel Noser Solutions geht eine Partnerschaft mit WTax ein, um einen globalen Steuerrückerstattungsservice anzubieten, der einigen Kunden Millionen sparen könnte

09.12.2020 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) – Abel Noser Solutions, ein branchenführender Anbieter von TCA- und Compliance-Analysen, hat sich mit WTax, einem weltweit führenden Spezialisten für die Rückforderung von Quellensteuern, zusammengeschlossen, um Kunden eine einfache Möglichkeit zu bieten, überzahlte Steuern auf im Ausland notierte Investitionen zurückzuerhalten. Die Rückforderung der ausländischen Quellensteuer ist ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess, der sich über mehrere Sprachen, Verfahren und Mechanismen erstrecken kann, die auf der ganzen Welt verwendet werden. Die Dienstleistung wird den Kunden kostenlos zur Verfügung gestellt, es sei denn, es erfolgt eine Rückerstattung zu viel gezahlter Steuern.

„Viele Vermögenseigentümer erhalten nicht alle globalen Quellensteuer-Überzahlungen zurück, auf die sie gesetzlich Anspruch haben“, erklärte Steve Glass, Co-CEO von Abel Noser. „Diese Steuern, die von ausländischen Regierungen auf die Dividenden- und Zinszahlungen auf ausländische Aktien- und Festzinsbestände erhoben werden, können sich jedes Jahr auf Hunderttausende oder sogar Millionen von Dollar belaufen und stellen zusammen mit den von unserer Firma gemessenen Provisionen einen wichtigen Bestandteil der expliziten Kosten dar.“

„Wir haben Experten in über vierzig Ländern vor Ort, um sicherzustellen, dass einbehaltene Steuern auf Kapitalerträge erfolgreich an unsere Kunden zurückerstattet werden“, bemerkte Daniel Ginsburg, CEO von WTax. „Unabhängig von der Art des Anspruchs sammeln wir die Daten und Dokumente und füllen diese im Namen unserer Kunden aus. Darüber hinaus können Kunden den Fortschritt ihrer Schadensfälle über das Live-Online-Berichtsportal von WTax oder mit ihrem eigenen Kundenbetreuer leicht verfolgen

„Die meisten Vermögenseigentümer gehen davon aus, dass ihr bestehendes Verfahren sicherstellt, dass alle erstattungsfähigen Quellensteuern zurückerstattet werden. Bestimmte Ansprüche erfordern jedoch behördliche und gerichtliche Einreichungen, die bei den Behörden des Investitionslandes vorgelegt werden müssen, und dies verursacht einen erheblichen Verwaltungsaufwand“, erklärte Julia Bricker, MD von WTax North America.

„Wir begrüßen diese Partnerschaft mit WTax, die sowohl den Eigentümern als auch den Vermögensverwaltern, mit denen wir zusammenarbeiten, einen wertvollen Dienst erweist“, sagte Peter Weiler, Co-CEO von Abel Noser. „Durch die Maximierung dieser Rückerstattungen gibt es keinen Ärger wegen international einbehaltener Steuern mehr. Tatsächlich kann die Rückforderung der Quellensteuer, wenn sie korrekt durchgeführt wird, bis zu 20 % aller ausländischen Dividenden- und Zinserträge ausmachen. Insofern sehen wir diesen Service als ein großes Plus für unsere Kunden.“

Informationen zu Abel Noser Solutions

Abel Noser Solutions ist seit langem als Vorreiter in der Kampagne zur Senkung der mit dem Handel einer Vielzahl von Anlageklassen einhergehenden Kosten respektiert. Mit Hunderten von Kunden weltweit bietet Abel Noser Solutions innovative Softwareprodukte sowie beratende und maßgeschneiderte Dienstleistungen in den Bereichen Handelsanalyse, Compliance und Handelsüberwachung. Das Unternehmen behauptet weiterhin seinen Rang als führender Innovator für Handelskostenanalyse (Trade Cost Analysis, TCA), Compliance-Software und Service-Lösungen. Erfahren Sie mehr unter www.abelnoser.com.

Informationen zu WTax

WTax ist eine Abteilung der VAT IT-Gruppe, einer Firma für die Rückforderung indirekter Steuern mit globalen Rückforderungskapazitäten, einem umfangreichen Netzwerk und einer Infrastruktur, die spezialisierte, vollständig ausgelagerte Lösungen für die Rückforderung ausländischer Quellensteuern in über 30 Gerichtsbarkeiten bietet. Die Investition von WTax in und die Vision eines wirklich automatisierten Rückforderungsprozesses, gepaart mit dem Wissen aus zwei Jahrzehnten indirekter Steuern, ermöglicht es ihren Kunden, sich von den administrativen und komplexen Rückforderungsprozessen zu befreien, die die Anlageleistung behindern. WTax bedient derzeit über 4.000 Kunden mit einem Umsatz von 10 Mio. $ bis 1T AUM und steigert die Jahresleistung ihrer Kunden um bis zu 10bps pro Jahr. Weitere Informationen finden Sie unter www.wtax.co.

Pressekontakt:

Jerry Boak
Abel Noser Holdings
info@abelnoser.com
(646) 432-4000

Original-Content von: Abel Noser Solutions übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Abel Noser Solutions geht eine Partnerschaft mit WTax ein, um einen globalen Steuerrückerstattungsservice anzubieten, der einigen Kunden Millionen sparen könnte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.