Xinhua Silk Road: Chinas ikonische Limousinenmarke Hongqi präsentiert neuen Luxus-Elektro-SUV E-HS9 auf dem Boao Forum

08.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire) – Hongqi, eine Marke des führenden chinesischen Autoproduzenten FAW Group, stellte am vergangenen Freitag auf dem Boao Forum for Entrepreneurs 2020 sein neues Modell E-HS9 vor.

Der Hongqi E-HS9 ist der erste vollelektrische full-size SUV, den Hongqi entwickelt hat, und ist ein weiterer Meilenstein des Unternehmens in den Bereichen der Fahrzeuge mit alternativem Antrieb (NEVs), der Elektrifizierung und der intelligenten Vernetzung.

„FAW hat sich das Ziel gesetzt, sich im nächsten Jahrzehnt zu einem Automobilhersteller von Weltklasse zu entwickeln. Es ist zu erwarten, dass die chinesischen Automobilhersteller bis 2025 führend in Sachen Innovationsfähigkeit werden und bis 2030 weltweit in die Spitzengruppe der Automobilhersteller aufsteigen“, erklärte Xu Liuping, Vorsitzender der FAW Group.

Hongqi plant bis 2030 die Einführung von 28 neuen Modellen der L-, H-, Q- und S-Serie, hauptsächlich NEVs oder intelligente Fahrzeuge. Xu betont, dass die Marke Hongqi für ihre Technologie, Qualität und Innovationsfähigkeit bekannt sei.

Wang Guoqiang, Vizepräsident der FAW-Gruppe, erklärte, dass „Hongqi E-HS9 zusammen mit Hongqi H9 die Produktfamilie der Premiumklasse von Hongqi bilde. Diese soll als solide Grundlage für den Markenaufbau von Hongqi dienen, ihre Position auf dem NEV-Markt konsolidieren und die Markenbekanntheit voranbringen.“

„Von der Forschung und Entwicklung bis zu seinem Einstand hat der Hongqi E-HS9 mehrere Runden extrem rigoroser Tests und Verifikationen durchlaufen, ganz nach dem Prinzip von Hongqi, stets die höchste Qualität anzustreben“, bemerkte Wang.

Die Eigentümer des E-HS9 von Hongqi erhalten eine Reihe von Privilegien, wie z. B. kostenlose Haushalts-Ladestationen, Installationsservice aus einer Hand, kostenlose öffentliche Ladequellen von hoher Qualität, als erster Hongqi Produkte testen, kostenlose lebenslange Garantie und so weiter.

Die ersten Elite-Besitzer des E-HS9 meinten, dass das der E-HS9 von Hongqi sie vor allem wegen seiner intelligenten Konfigurationen, seines attraktiven Aussehens und seiner hohen Qualität anspricht.

Hongqi verkaufte in den ersten elf Monaten des Jahres insgesamt 178.000 Fahrzeuge, 102,4 Prozent mehr als im Vorjahr.

Hongqi, chinesisch für „rote Fahne“, setzt seine Fahrzeuge auch für Paraden bei Nationalfeierlichkeiten ein, wo die Fahrzeuge die Bedeutung der chinesischen Autoindustrie symbolisieren. Das erste Hongqi-Fahrzeug wurde 1958 hergestellt. Damit ist Hongqi die älteste chinesische Pkw-Marke.

Die FAW Group wurde 1953 in Changchun, der Hauptstadt der Provinz Jilin im Nordosten von China, gegründet und gilt als Wiege der chinesischen Autoindustrie.

Zum Originallink: https://en.imsilkroad.com/p/318071.html

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1359525/1.jpg

Pressekontakt:

Gao Jingyan
+86-135-5290-5167

Original-Content von: Xinhua Silk Road Information Service übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Xinhua Silk Road: Chinas ikonische Limousinenmarke Hongqi präsentiert neuen Luxus-Elektro-SUV E-HS9 auf dem Boao Forum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.