Vom CBMM organisierte Veranstaltung präsentiert umweltfreundlichen Wasserstoff als eine nachhaltige Lösung für Energie- und Mobilitätssektoren

05.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Sao Paulo (ots/PRNewswire) – Internationale Experten aus Wissenschaft und Industrie präsentieren Entwicklungen in neuen Technologien zur Unterstützung der wachsenden Wasserstoffwirtschaft

Auf der Suche nach Lösungen, die zur Reduzierung von CO2-Emissionen beitragen, fördern Regierungen und Wissenschaftler auf der ganzen Welt die Einführung von nachhaltigen und effizienten Technologien. Wasserstoff hat sich in diesem Zusammenhang zu einem Schlüsselelement bei der Entkarbonisierung der Wirtschaft entwickelt.

Wissenschaftler renommierter Universitäten und Branchenexperten diskutieren im Rahmen des Charles Hatchett Award Webinars 2020, wie Wasserstoff-Produktionstechnologien und deren Einsatz in Brennstoffzellen die Energie- und Mobilitätsbranche revolutionieren können. Das Webinar findet am 7. Dezember um 14:00 Uhr (MEZ) statt.

Die Hauptpräsentation wird von Manish Chhowolla, Professor für Materialwissenschaften an der Universität Cambridge und Gewinner des Charles-Hatchett-Preises 2020, einer jährlichen Auszeichnung, die vom britischen Institute of Materials, Minerals and Mining (IOM3) gestiftet wird, gehalten.

„Neue Lösungen für eine Energiewende stehen in einem engen Zusammenhang mit unserem technologischen Entwicklungsprogramm und unserer Wachstumsstrategie. Wasserstoff erweist sich als eine nachhaltige Lösung für die komplexen Herausforderungen unserer Gesellschaft, da er zu einem völlig kohlenstoffemissionsfreien Kreislauf führt“, erklärt Rogerio Pastore, Leiter des Energieprogramms des CBMM.

An dem Webinar, das vom CBMM, dem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von Niob-Produkten, organisiert wird, nehmen auch Silke Frank, CEO von Mission Hydrogen, Ricardo Lima, Vizepräsident des CBMM, Robson Monteiro, Senior Market Development Specialist am CBMM, Katsuyoshi Kakinuma, Professor am Center for Fuel Cell Nanomaterials der Yamanashi-Universität, Barr Zulevi, Präsident und CTO von Pajarito Powder, und Shanna Knights, Direktorin für Technologie bei Ballard Power Systems, teil.

Sehen Sie sich den Veranstaltungsplan an und registrieren Sie sich für das kostenlose Webinar unter: https://niobium.tech/CharlesHatchettAwardWebinar2020

Informationen zu CBMM

CBMM ist ein weltweit führender Hersteller und Vertreiber von Niob-Produkten und hat mehr als 400 Kunden in 40 Ländern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Brasilien, betreibt Niederlassungen und Tochtergesellschaften in China, den Niederlanden, Singapur, der Schweiz und den USA und bietet modernste Produkte und Technologien für die Sektoren Infrastruktur, Mobilität, Luft- und Raumfahrt und Energiewirtschaft. 2019 hat das Unternehmen in 2DM, ein Start-up für Graphen, investiert.

Pressekontakt:

Pressekontakt
Inpress Oficina
Denise Mello
denise.mello@gmail.com
+ 55 11 99832.4877

Fabia Prates
Fabia.prates@inpressoficina.com.br
31 99935 -1606

Original-Content von: CBMM übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Vom CBMM organisierte Veranstaltung präsentiert umweltfreundlichen Wasserstoff als eine nachhaltige Lösung für Energie- und Mobilitätssektoren

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.