LARK 150 – Inspiration des Klangs

03.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Shenzhen, China (ots/PRNewswire) – WIRELESS ANSTECKMIKROFONSYSTEM

Hollyland Technology hat mit ihrer Serie von preisgünstigen drahtlosen Videoübertragungs- und drahtlosen Gegensprechanlagen ziemlich gut abgeschnitten. Mit ihrem angeblichen Ziel, die Filmindustrie besser bedienen zu können, steigen sie mit ihrem allerersten digitalen drahtlosen 2,4-GHz-Mikrofonsystem – LARK 150 – in die professionelle Audiowelt ein.

PROFESSIONELLE KLANGQUALITÄT

Um eine hochpräzise Klangaufnahme und die professionelle Klangqualität des Systems zu gewährleisten, wird das LARK 150 mit verschiedenen technischen Methoden und Anwendungen gebaut, wie z.B. DSP intelligente Rauschunterdrückung, ein schwingungsdämpfendes Klangkammerdesign, ultra-breiter Frequenzgang, ultra-hohes SNR, sowie eingebaute hochempfindliche omnidirektionale Mikrofone auf den Transmittern und mehr.

<5 MS & 100 M STABILER WIRELESS AUDIOÜBERTRAGUNGSBEREICH

Der LARK 150 hat eine extrem niedrige Latenzzeit von weniger als 5 ms und eine stabile drahtlose Audioübertragung von 100 m Länge. Die Stabilität des Systems wird durch die intelligente Frequenzwahlfunktion beim Einschalten gewährleistet, so dass es beim Einschalten automatisch den besten Kanal wählt, sowie durch die 8.000-mal pro Sekunde stattfindende Übertragung von Frequency Hopping Spread Spectrum (FHSS)-Funksignalen, um Störungen am Set auf intelligente Weise zu vermeiden.

ULTRAKOMPAKTE KONSTRUKTION

Der Transmitter des LARK 150 ist derzeit der kleinste und leichteste der Welt (37*37*17,5 mm, 21 g). Mit der praktischen und tragbaren Ladeschale, die wie eine Apple EarPod-Tasche funktioniert, können Sie das System einfach in jede Reiseausrüstungstasche stecken, um das gesamte drahtlose Mikrofonsystem einfach aufzuladen, automatisch zu pairen, aufzurüsten und zu lagern.

UMSCHALTFÄHIGE MONO-/STEREO-/SICHERHEITSSPUREN

Das LARK 150 ist ein stereophones Mikrofonsystem mit den Standardoptionen Mono und Stereo Track. Um das Ganze noch handlicher zu gestalten, fügte Hollyland den Audio-Pop präventiven Safety Track als dritte Option für die Audio-Nachbearbeitung hinzu, um das Mikrofon-Popping zu handhaben.

ZWEI-IN-EINS-KOMBINATIONEN

Das vielseitige Standardpaket des LARK 150 besteht aus zwei Transmittern und einem Empfänger sowie einem Lavaliermikrofon, einem TRS-Kabel, einem benutzerfreundlichen 3,5-mm-Windschutz, einem Kabel vom Typ C auf Typ A und einer Aufbewahrungstasche.

All die oben genannten Funktionen plus weitere kleine benutzerfreundliche Berührungen des Systems machen es zum perfekten Mikrofon für Vlogging, YouTubing, Interviews, Talkshows auf der Bühne, Werbung, Live-Streaming und andere Arten der Inhaltserstellung.

PREISE & VERFÜGBARKEIT

Die LARK 150 ist bereits auf dem Weg zu den Hollyland-Partnern. Die offizielle unverbindliche Preisempfehlung von 150 LARK beträgt 329 US-Dollar, und die Preise in anderen Währungen können je nach Standort variieren.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf der Website von Hollyland: https://bit.ly/hollylandlark150

Für Presseanfragen: Kiko Lee, +86-755-8600-0682

Video – https://www.youtube.com/watch?v=bP227yZJL98

Original-Content von: Hollyland Technology übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

LARK 150 – Inspiration des Klangs

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.