TIDAL veröffentlicht „My 2020 Rewind“ als Jahresrückblick für seine Mitglieder

02.12.2020 |  Von  |  Presseportal

New York (ots/PRNewswire) – Zum Jahresende bietet die globale Musik- und Entertainment-Streaming-Plattform TIDAL ihren Mitgliedern eine Zusammenfassung ihrer im Jahr 2020 am häufigsten gestreamten Musik. Ab heute (1. Dezember) können TIDAL-Mitglieder „My 2020 Rewind“ abrufen, einen personalisierten Jahresrückblick mit den jeweils meistgehörten Songs und Künstlern des Mitglieds. Sie werden auf einer Playlist und in einer auf den sozialen Medien teilbare Grafik angezeigt.

Jeder Benutzer hat seine eigene individuelle Seite innerhalb der App mit Playlists der während des Jahres am häufigsten gehörten Titel, sowie Aufstellungen für jeden einzelnen Monat und für Lieblingskünstler und -alben. TIDAL-Mitglieder brauchen nur auf der Homepage, in der App und auf dem Desktop auf „My 2020 Rewind“ zu klicken, wenn Sie die Aufstellungen erkunden möchten. Während sie sich auf das neue Jahr freuen, können Mitglieder sich ihre meist gestreamte Musik anhören und beim Abschied von 2020 an die vergangenen Monate zurückdenken.

Alle TIDAL-Mitglieder erhalten eine individualisierbare „My 2020 Rewind“-Karte für die sozialen Medien – perfekt für Fans, die auf Instagram, Facebook, Twitter und Snapchat aktiv sind. Das Bild wird automatisch über den Share-Button aus der „My 2020 Rewind“-Playlist generiert. Mitglieder werden dazu aufgefordert, ihre Ergebnisse mit dem Hashtag #TIDAL2020Rewind in den sozialen Medien zu teilen.

Darüber hinaus gibt es ab sofort auf TIDAL die von der Redaktion kuratierte Playlist-Serie „Best of 2020“ zu hören. Die Experten von TIDAL haben diese „Best of“ Playlists mit viel Liebe zusammengestellt, damit Musikfreunde noch einmal an einige der bemerkenswertesten Tracks dieses Jahres erinnert werden. Jede Woche fügt TIDAL eine neue Kategorie von „Best of“-Playlists zur Homepage hinzu. Diese Woche geht es los mit den „Best of Audio Playlists“, anschließend kommen die „Best of Videos Playlists“, „Best of Label Playlists“ und schließlich die Playlist „Artists to Watch 2021“.

Darüber hinaus bietet TIDAL Musikliebhabern unbegrenzten Zugang zu seinem umfangreichen Katalog mit über 70 Millionen Titeln aller Genres, Tausenden von durch das erfahrene Redaktionsteam von TIDAL fachmännisch kuratierten Playlists und zahllosen Künstlerradiosendern. HiFi-Mitgliedern wird der zusätzliche Vorteil angeboten, die beste verfügbare Klangqualität zu hören, einschließlich TIDAL-Masters und immersive Klangerlebnisse von Dolby Atmos Music und Sony 360 Reality Audio.

Erfahren Sie mehr auf TIDAL.com/2020Rewind.

Informationen zu TIDAL

TIDAL ist eine weltweit verfügbare Musik- und Unterhaltungsplattform in Künstler-Besitz, die Künstler und Fans durch einzigartige Originalinhalte und exklusive Veranstaltungen zusammenbringt. Der in 56 Ländern verfügbare Streamingdienst bietet mehr als 70 Millionen Songs und 250.000 hochwertige Videos sowie Originalvideoserien, Podcasts und Tausende von fachmännisch kuratierten Wiedergabelisten. Über TIDAL Rising werden aufstrebende Künstler präsentiert. Die Eigentümer der Plattform haben das Ziel, ein nachhaltigeres Modell für die Musikindustrie zu schaffen. TIDAL ist in Premium- und verschiedenen HiFi-Stufen verfügbar, darunter Master Quality Authenticated (MQA), Sonys 360 Reality Audio-Aufnahmen und Dolby Atmos Music.

Pressekontakt:

Alisa Finkelstein / afinkelstein@mww.com

Original-Content von: TIDAL übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

TIDAL veröffentlicht „My 2020 Rewind“ als Jahresrückblick für seine Mitglieder

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.