Fenner(TM) Precision Polymers erwirbt branchenführenden Hersteller von schlüssellosen Verriegelungsvorrichtungen, MAV S.p.A.

02.12.2020 |  Von  |  Presseportal

Manheim, Pennsylvania (ots/PRNewswire) – Fenner(TM) Precision Polymers, ein Unternehmen der Michelin-Gruppe und Weltmarktführer für verstärkte Polymertechnologie, gibt die Übernahme von MAV S.p.A. bekannt, einem führenden europäischen Anbieter von schlüssellosen Verriegelungsvorrichtungen (KLD), Schrumpfscheiben, starren Kupplungen und anderen Metallprodukten. Ein starkes Wachstumspotenzial, Marktanteilsgewinne und die Möglichkeit, die vielen Vorteile einer globalen Lieferkette zu nutzen, sind die Gründe für die Übernahme. Im Rahmen der Vereinbarung soll es zu keinen Entlassungen oder Stellenverlusten von Arbeitnehmern kommen.

„Unter idealen Umständen profitieren bei einer Akquisition alle Parteien, und das ist hier sicherlich der Fall“, erklärte Jack Krecek, Divisional Managing Director bei Fenner Precision Polymers. Alle Kunden, auch in unterversorgten und aufstrebenden Märkten, profitieren von unserem kombinierten technischen Know-how, der schnellen Markteinführung und den Bearbeitungszeiten. MAV wird weiterhin unter seiner angesehenen Marke tätig sein und gleichzeitig Zugang zu einem globalen Vertriebsteam mit umfangreichen Kundenbeziehungen erhalten. Dies bietet Fenner Precision Polymers die Möglichkeit, zum globalen Marktführer für schlüssellose Verriegelungsvorrichtungen zu werden. Die Akquisition ergänzt unser Unternehmen durch technisches Design-Know-how, ermöglicht die vertikale Integration von Lösungen und verbessert unsere Positionierung in der globalen Lieferkette erheblich.“

Fenner Precision Polymers hat jahrelang daran gearbeitet, eine frühere Geschäftsbeziehung zwischen MAV und Fenner Drives B-LOC Keyless Bushings wiederherzustellen. „Die damalige Partnerschaft zwischen unseren Unternehmen hat dazu beigetragen, den KLD-Markt in Nordamerika zu etablieren“, so Krecek. „Unser Ziel ist es, diese Zusammenarbeit wiederherzustellen, damit wir die jeweiligen Stärken beider Unternehmen nutzen können, um unser Geschäft außerhalb Nordamerikas auszubauen.“

„Der Ausdruck ,klein aber fein“ hat lange Zeit den italienischen Einfallsreichtum definiert“, so Sandro Zamboni, CEO von MAV. Obwohl es sich um ein kleines Unternehmen handelt, ist das Know-how von MAV mit Blick auf die Globalisierung groß. Wir sind erfolgreich in ferne Märkte vorgedrungen, haben die Beziehungen zu Kunden gestärkt und uns ihr Vertrauen und ihren Respekt erworben. Jetzt aber sind wir zu groß, um klein zu bleiben. Dieses Unternehmen nimmt MAV in eine größere, multinationale Organisation auf und positioniert uns besser dafür, alle Märkte zu bedienen. Die Fusion mit Fenner Precision Polymers bietet dank unserer kombinierten technischen Kompetenz, der daraus resultierenden Innovationen bei den technischen Lösungen und der voraussichtlichen Kostenersparnis durch Massenproduktion auch unseren Kunden einen enormen Nutzen.“

INFORMATIONEN ZU FENNER-PRÄZISIONSPOLYMERE

Fenner Precision Polymers ist ein Unternehmen der Michelin-Gruppe. Fenner Precision Polymers beschäftigt über 800 Mitarbeitern weltweit und ist ein zuverlässiger Anbieter von technischen Lösungen für leistungskritische Anwendungen. Die Produktreihen des Unternehmens unterstützen Kunden in einer Vielzahl von Branchen, darunter 3D-Druck, Dokumentenhandhabung, Transport, Bergbau, Landwirtschaft, Luft- und Raumfahrt, Klimatisierung, Materialhandhabung, Lebensmittelverarbeitung und Fertigung. Die Produktreihen umfassen unter anderem beschichtete Stoffe und technische Textilien, Verbindungsgurte für die Kraftübertragung und -förderung, schlüssellose Verriegelungsvorrichtungen, Eagle-Rundriemen aus Polyurethan, Schläuche aus Silikon und Naturkautschuk, kundenspezifische Lagerlösungen und PowerMax-Verbundprodukte. Weitere Informationen zu Fenner Precision Polymers und seinen Tochtergesellschaften Fenner Drives, Fenner Precision, James Dawson und Fabri Cote.

  Medienkontakt                        Fenner Precision Polymers           MAV S.p.A.
 Sam Wells (202) 888-4600             Lynne M. DeMers-Hunt, (717)         Elisa Perazzoli +39                                       572-0394                            0461-845151                                                                           Durchwahl 101
 sewells@sewellscomms.com       lynne.hunt@fennerppd.com      eli.per@mav.it  

Video – https://www.youtube.com/watch?v=2xjrInI649c

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1344855/Fenner_Precision_Polymers_Logo.jpg

Original-Content von: Fenner Precision Polymers übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Fenner(TM) Precision Polymers erwirbt branchenführenden Hersteller von schlüssellosen Verriegelungsvorrichtungen, MAV S.p.A.

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.