Yadea kündigt Marketing-Kooperation mit dem ADAC SE an

28.11.2020 |  Von  |  Presseportal

München (ots/PRNewswire) – Die Yadea Technology Group Co., Ltd („Yadea“, 01585.HK) ist der führende chinesische Hersteller von E-Rollern. Das Unternehmen hat heute eine gemeinsame Marketing-Initiative mit dem ADAC SE angekündigt. Der europaweit größte Automobilclub hat seinen Sitz in München. An der Partnerschaft ist auch das Start-up Rydies beteiligt. Die Kooperation soll Yadea helfen, seine E-Roller in Deutschland zu vertreiben. Die Marke treibt damit ihre globale Expansionsstrategie weiter voran.

Deutschland ist bekannt dafür, dass es die emissionsfreie Mobilität mit erschwinglichen E-Bikes und E-Rollern unterstützt, um seine Klimaziele zu erreichen. Die Verkäufe der ersten Jahreshälfte lassen erahnen, dass die Nachfrage nach elektrischen Fahrrädern und Rollern auf Rekordkurs ist: Zwischen Januar und Juli 2020 wurden auf dem deutschen Zweiradmarkt 1,1 Millionen E-Bikes verkauft. Der Verkauf von E-Rollern bis 125 ccm hat bis August 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 59 Prozent zugenommen.

Yadea beherrscht in China bereits den Markt und will sich nun auch international an die Spitze des Feldes setzen – als führender Produzent elektrischer Zweiräder. Dafür investiert Yadea ständig in seine Forschung und Entwicklung. Der Hersteller entwickelt bahnbrechende Innovationen mit fortschrittlicher Technik, indem er mit erstklassigem Material die Qualität seiner Fahrzeuge steigert und die Branche mit nachhaltigen Lösungen revolutioniert.

Der ADAC ist mit seinen 21 Millionen Mitgliedern der größte Automobilclub Europas und der zweitgrößte der Welt. Die Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, in ganz Deutschland elektrische Antriebe zu verbreiten. Hierfür hat der ADAC seine e-Ride-Initiative ins Leben gerufen – um den Menschen einen erschwinglichen und flexiblen Einstieg in die Mobilität von morgen zu ermöglichen. ADAC-Mitglieder können sich drei bis zwölf Monate lang ein elektrisches Zweirad mieten – und dabei von Zusatzleistungen von der Versicherung über Reparaturen bis hin zum hochwertigen Sicherheitsschloss profitieren. Darüber hinaus gibt es beim Kauf von E-Bikes und E-Rollern einen Mitgliederrabatt. Die Partnerschaft mit dem ADAC SE sieht vor, dass Yadea seinen G5-Roller auf der e-Ride-Plattform des Automobilclubs unter www.adac.e-ride-shop.de anbietet. Auf die Mitglieder warten dort Rabatte für Monatsabos sowie bis zu 1.200 Euro Nachlass auf einzelne Produkte.

Die Sicherheit auf den Straßen ist seit jeher ein zentrales Anliegen des ADAC. Im Zuge der Zusammenarbeit hat Yadea die Messlatte für die Sicherheitsstandards seiner E-Roller noch einmal höher gelegt und auf die strengsten internationalen Vorgaben ausgerichtet. Für Yadea stehen seit jeher das Design, die Forschung und die Entwicklung seiner Fahrzeug-Sicherheitssysteme im Mittelpunkt. Der Hersteller richtet sich beim Entwurf und der Konzeption seiner Produkte an den hohen Maßstäben, die für militärische Produkte gelten.

Yadea hat aber neben der Sicherheit noch einen weiteren Schwerpunkt: Das Unternehmen ist auch stolz auf seine fünf großen Forschungs- und Entwicklungszentren sowie seine 763 Patente – darunter 36 Patente für neue Erfindungen. Die Marke ist branchenführend in den Bereichen Antriebssysteme, Energiesysteme, intelligente Systeme und benutzerfreundliche Technologien. Yadea hat als erster Hersteller der Branche Graphen-Batterien in seine Fahrzeuge eingebaut. Zu weiteren Meilenstein zählen die vollständige globale Lieferkette der Firma, die Partnerschaft mit 16 führenden internationalen Lieferanten von Panasonic über Bayer bis Berger sowie die sieben Produktionsstandorte in aller Welt. Die Yadea-Produkte werden in mehr als 88 Länder exportiert. Das Unternehmen hat weltweit mehr als 36 Millionen User.

Weitere Informationen:  Facebook: YADEAIG/YADEA_global  Twitter: YADEA 

Über Yadea

Yadea wurde vor 23 Jahren gegründet – mit der Vision, die Natur unseres Planeten zu schützen und zu erhalten. Um das zu erreichen, will Yadea die Transportbranche durch eine neue Generation abgasfreier Fahrzeuge revolutionieren.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1343743/image_1.jpg

Pressekontakt:

Wei Li
+86 17372620313
wei_l@yadea.com.cn

Original-Content von: Yadea Group übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Yadea kündigt Marketing-Kooperation mit dem ADAC SE an

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.