GDP-konformer Versand mit GO! / Sicher, schnell und zuverlässig in Sachen Pharmatransport: GO! Express & Logistics wurde die Konformität gemäß der Good Distribution Practice (GDP) bescheinigt

19.11.2020 |  Von  |  Presseportal

Bonn (ots) – Der Versand von Arzneimitteln ist eine sensible Angelegenheit; schließlich geht es um die Patientensicherheit. Mit der Bescheinigung über die Einhaltung der Leitlinien für die gute Vertriebspraxis von Humanarzneimitteln (GDP) wurde dem Bonner Express- und Kurierdienstleister jüngst bestätigt, die umfassenden Anforderungen der GDP zu erfüllen. „Der Healthcare-Bereich ist eine unserer Kernbranchen. Und gerade, wenn es um lebensnotwendige Arzneimittel wie patientenindividuelle Medikationen oder Zytostatika geht, ist es für uns selbstverständlich, die strengen Transportvorgaben einzuhalten“, sagt Ulrich Nolte, Geschäftsführer der GO! Deutschland. Die GDP-Bescheinigung schaffe Vertrauen bei Kunden, die sich darauf verlassen können, dass ihre Sendungen in sicheren Händen sind.

Strenge Vorgaben – intensive Audits unter Corona-Bedingungen

Neben der Rezertifizierung des Qualitätsmanagements nach DIN EN ISO 9001:2015, welche GO! bereits im Sommer erfolgreich absolvierte, war die eigenständige Überprüfung der GDP-Konformität ein weiterer Meilenstein im umfassenden Qualitätsprogramm des Netzwerkverbunds.

Das Unternehmen hatte seine Prozesse zwar bereits mit Novellierung der GDP im Jahr 2013 konform ausgerichtet und dies seither im Rahmen der jährlichen ISO-Audits überprüfen lassen – dies sollte nun durch eine dedizierte Überprüfung aller GDP-relevanten Prozesse ergänzt werden. Nach sechswöchiger Vorbereitungszeit und Corona-bedingten Auditerschwernissen liegt die Konformitätsbescheinigung inzwischen vor und bestätigt die anforderungsgerechte Umsetzung, wie sie in der Leitlinie z. B. für Personal, Transport, Dokumentation und natürlich das Qualitätsmanagement vorgegeben ist.

Die GDP-Bescheinigung wird einer jährlichen Überprüfung unterzogen und besitzt drei Jahre Gültigkeit. Nicht nur in Deutschland, sondern in fast allen europäischen Ländern, in denen GO! vertreten ist.

Über GO! EXPRESS & LOGISTICS

GO! Express & Logistics ist Europas größter konzernunabhängiger Anbieter von Express- und Kurierdienst-leistungen. Das weltweit operierende Partnernetzwerk wurde 1984 gegründet und umfasst aktuell über 100 GO! Stationen in Europa. Rund 1.400 Mitarbeiter und 1.200 Kuriere sind täglich im Einsatz und sorgen für den Transport der jährlich mehr als 7,5 Millionen Sendungen.

GO! bietet unter dem Motto „Alles außer_gewöhnlich“ ein breites Portfolio an Logistiklösungen: vom regionalen Kuriertransport bis hin zum weltweiten Expressversand. Von Waren, Dokumenten und besonders zeitkritischen Sendungen bis hin zu sensiblen Versandinhalten oder komplexen Logistikanforderungen. Maßgeschneiderte Lösungen für Branchen und vielfältige Value Added Services runden das Portfolio an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr ab.

Mehr unter www.general-overnight.com

Pressekontakt:

Andrea Wagner-Neumann | Senior PR Consultant
Bartenbach AG | An der Fahrt 8 | 55124 Mainz
Telefon: +49 6131 91098-113 | E-Mail: pr@general-overnight.com

Original-Content von: GO!Express & Logistics (Deutschland) GmbH übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GDP-konformer Versand mit GO! / Sicher, schnell und zuverlässig in Sachen Pharmatransport: GO! Express & Logistics wurde die Konformität gemäß der Good Distribution Practice (GDP) bescheinigt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.