Venture Global Calcasieu Pass verkündet Ankunft der ersten werksgefertigten Verflüssigungszüge

12.11.2020 |  Von  |  Presseportal

Arlington, Va. (ots/PRNewswire) – Venture Global LNG, Inc. ist stolz, die erfolgreiche Ankunft der ersten beiden Verflüssigungszüge in der Flüssigerdgas-Exportanlage Calcasieu Pass in Cameron Parish, Louisiana, bekanntzugeben. Dass die Lieferung der hochoptimierten 0,6-MTPA-Verflüssigungszüge bereits 15 Monate nach der endgültigen Entscheidung über die Projektfinanzierung erfolgt, ist nicht nur ein großer Projektmeilenstein, sondern auch ein enormer Sprung nach vorne in der LNG-Industrie.

Die beiden mittelgroßen, modularen Verflüssigungszüge und Kältegemisch-Kompressorschlitten wurden am italienischen Werksstandort von Baker Hughes gefertigt und sind nun bereits zwei Monate vor dem vertraglich vereinbarten Liefertermin in Louisiana eingetroffen. Die beiden Züge wurden jeweils bereits komplett montiert und installationsbereit geliefert und nach ihrer erfolgreichen Entladung zum Werk Calcasieu Pass gebracht, wo sie in weniger als einem Tag auf ihren Fundamenten positioniert wurden. Die beiden ersten Züge von den insgesamt achtzehn identischen Zügen des Projekts werden nun an den ihnen zugewiesenen gelöteten Chart-Wärmetauschern aus Aluminium (so genannte Coldboxen) angebracht, von denen acht bereits installiert sind.

Mike Sabel, Executive Co-Chairman und CEO sagte: „Venture Global LNG ist stolz, dass wir unsere richtungsweisende Strategie kontinuierlich vorantreiben können. Dank unserer werksgefertigten, modularen Verflüssigungszüge können wir nun den schnellsten Fertigstellungsplan der LNG-Industrie vorweisen, während wir gleichzeitig die Risiken für das gesamte Projekt erheblich reduzieren können. Wir freuen uns auf die erfolgreiche Lieferung der nächsten Züge 3 bis 18 an das Werk Calcasieu Pass sowie auf 36 identische Züge für Plaquemines LNG.“

Executive Co-Chairman Bob Pender fügte hinzu: „Die Fertigstellung und Lieferung der ersten beiden Verflüssigungsmodule zeigt die erstklassige Ausführung und Zusammenarbeit, die unsere langfristige Beziehung zu Baker Hughes auszeichnet. Trotz der Folgen von COVID-19 und mehrerer Hurrikane an der Golfküste beginnen wir nun mit der Installation dieser Züge bereits vor dem vereinbarten Terminplan. Dies ist ein großer Schritt nach vorn in der Entwicklung der LNG-Infrastruktur.“

Informationen zu Venture Global LNG

Venture Global LNG ist ein langfristiger Anbieter von verflüssigtem Erdgas zu geringen Kosten aus den reichen Erdgasvorkommen Nordamerikas. Derzeit baut oder erschließt das Unternehmen 50 MTPA Produktionskapazität in Louisiana, um der Welt saubere Energie zu günstigen Preisen zu liefern. Weiteres finden Sie unter www.venturegloballng.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1331504/Venture_Global_LNG_2020_11_01_VG_Modules__2.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1331505/Venture_Global_LNG_DJI_0009b.jpg

Pressekontakt:

Venture Global-Investorenkontakt: Leah Woodward
D.: +1 202 759-6746
lwoodward@vglng.com

Medienkontakt von Venture Global: Jessica Wickett
D.: +1 202 759-6739
jwickett@vglng.com

Original-Content von: Venture Global LNG, Inc. übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Venture Global Calcasieu Pass verkündet Ankunft der ersten werksgefertigten Verflüssigungszüge

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.