Nach Aufbringung von über 14,6 Millionen Euro macht Change den Sprung auf das Börsenparkett

12.11.2020 |  Von  |  Presseportal

Tallinn, Estland (ots/PRNewswire) – Investoren können über Funderbeam eine Beteiligung am schnell wachsenden estnischen Investitions-Startup erwerben

Change, eines der zehn führenden europäischen Start-ups im Bereich Investment und Kryptowährungshandel, gab heute bekannt, dass es Investoren einen Teil der Aktien des Unternehmens auf Funderbeam anbietet, einer internationalen Plattform für Aktienfinanzierung und -handel, die ein umfangreiches Investorennetzwerk mit hochkarätigen Wachstumsunternehmen auf internationalen Märkten miteinander verbindet.

Nach der erfolgreichen Crowdfunding-Kampagne, die über 14,6 Millionen Euro einbrachte und nun von über 7.000 Investoren unterstützt wird, bietet die neue Option den Investoren die Möglichkeit, sich durch den Kauf von Aktien an dem Unternehmen zu beteiligen. Change ist einzigartig positioniert als Investment-App, die den Geldgebern dauerhaft Ausstiegsmöglichkeiten bietet. Anleger können ihre Beteiligungen einfach über Funderbeam oder über die mobile App Change verkaufen.

„Wir haben Change mit dem Ziel gegründet, Investitionen für jedermann auf der Welt offen und zugänglich zu machen, und wir freuen uns auf dieses neue Kapitel“, sagt Kristjan Kangro, CEO von Change. „Indem wir es ermöglichen, Change-Aktien über Funderbeam zu handeln, haben Investoren eine größere Chance, am Erfolg unseres Unternehmens teilzuhaben.“

Die einsteigerfreundliche Plattform von Change ist ideal für Investoren, die noch wenig Erfahrung mit Kryptowährungen haben. Benutzer können Bitcoin einfach und gebührenfrei kaufen, verkaufen und versenden sowie andere beliebte Kryptowährungen zu branchenweit führenden Preisen handeln. Sie können auch ganz einfach über eine hochverzinsliche VISA-Debitkarte eine Auszahlung vornehmen. Diese wandelt jeden Betrag in Euro um und wird an 40 Millionen Orten weltweit unterstützt. Die Investment-App von Change konnte über 115.000 Downloads in 31 Ländern verzeichnen.

Weitere geplante Neuerungen bis Ende 2020, neben dem Handel auf Funderbeam, sind die Einführung von branchenführenden Funktionen wie Zugang zu Startup-Investitionen und CFD-Trading mit Aktien.

Um über Funderbeam in Change zu investieren, klicken Sie hier. Um mehr über Change zu erfahren, besuchen Sie bitte https://www.changeinvest.com/.

Informationen zu Change: Change ist ein Finanztechnologieunternehmen, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Menschen auf der Welt zu ermöglichen, Investitionen zu tätigen. Change wurde 2016 in Singapur gegründet und entwickelt sich mit über 115.000 Downloads in 31 Ländern schnell zu einer der führenden Investment-Apps in Europa, die durch ihr verbessertes Tradingerlebnis überzeugt. Das Ziel von Change ist es, die am häufigsten verwendete, anwenderfreundlichste Investitions-App in der EU zu werden.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1331573/Change_Oct_20_Image.jpg

Pressekontakt:

Olga Kikas
Chief Marketing Officer
olga@changeinvest.com

Original-Content von: Change übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Nach Aufbringung von über 14,6 Millionen Euro macht Change den Sprung auf das Börsenparkett

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.