Medgate Gruppe mit neuem Managing Partner

04.11.2020 |  Von  |  Presseportal

Basel (ots) – Paul de La Rochefoucauld ist neuer Managing Partner bei Medgate. Der 55-Jährige ist bereits seit Mai 2020 als Advisor to the Board bei Medgate tätig. Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Technologie-Branche ist er die ideale Ergänzung in der Leitung von Medgate und wird gemeinsam mit dieser das Digital Health Angebot von Medgate weiterentwickeln und das internationale Wachstum vorantreiben.

Paul de La Rochefoucauld ist seit dem 1. Mai 2020 bei Medgate als Advisor to the Board beschäftigt – nun wurde er zum neuen Managing Partner der Medgate Gruppe ernannt, welche neben dem Schweizer Geschäft auch das internationale Geschäft von Medgate umfasst. Paul de La Rochefoucauld ergänzt damit das Team der bereits wirkenden Managing Partner und Gründer von Medgate Dr. med. Andy Fischer (CEO von Medgate) sowie Lorenz Fitzi (CFO von Medgate). Er ist im Bereich Business Development (Country Management & Growth and Value Chain Enhancements) tätig.

De La Rochefoucauld ist eine bekannte Persönlichkeit der Tech-Gemeinschaft der Schweiz und hat in den vergangenen 15 Jahren mehrere Online-Firmen mitbegründet – darunter das Technologie- und Strategieberatungsunternehmen Open Web Technology. Der französisch-schweizerische Doppelbürger ist fasziniert davon, „die Hebelwirkung und die Störfaktoren der neuen Technologien in traditionelle Geschäftsmodelle einzubringen“. Im Weiteren verfügt de La Rochefoucauld über mehrere Jahre Erfahrung im Begleiten von digitalen Transformationsprojekten für verschiedene Branchen. Paul de La Rochefoucauld hat des Weiteren einen Master of Science in Mechanical Engineering, Advanced Mechanical and Digital Image Processing der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH Zürich).

Wir freuen uns sehr über die Ernennung von Paul de La Rochefoucauld zum Managing Partner bei Medgate. Mit ihm haben wir eine in der Tech-Branche sehr erfahrene Person, die Medgate unterstützt, eine integrierte Versorgung im Gesundheitswesen kosteneffizient anzubieten und weiter zu entwickeln.

Über Medgate

Medgate bringt den Arzt dahin, wo ihre Patientinnen und Patienten ihn brauchen und setzt dazu auf Digital Health Lösungen. Dabei stehen das Wohl des Patienten und der Nutzen der Gesellschaft im Zentrum. Medgate wurde 1999 gegründet und beschäftigt heute in der Schweiz über 300 Mitarbeitende, davon 110 Ärztinnen und Ärzte, sowie weltweit über 500 Mitarbeitende. Seit dem Jahr 2000 betreibt Medgate das grösste ärztliche telemedizinische Zentrum Europas und verfügt dadurch über eine ausserordentliche Erfahrung und grosses Wissen in der Telemedizin. Für Konsultationen vor Ort stehen den Patienten die Medgate Mini Clinics sowie die Ärzte und Kliniken des Medgate Partner Network zur Verfügung.

Pressekontakt:

Cédric Berset, Director Marketing, Communications & Sales
Medgate, Postfach, 4020 Basel
Mobile +41 79 455 20 41, Tel. +41 61 377 88 10, media@medgate.ch www.medgate.ch

Original-Content von: Medgate AG übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Medgate Gruppe mit neuem Managing Partner

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.