New Norms Of A Changing World: Das neunte Open Innovations Forum wird online stattfinden

12.10.2020 |  Von  |  Presseportal

Moskau (ots/PRNewswire) – Das neunte internationale Open Innovations Forum für innovative Entwicklung findet vom 19. bis 21. Oktober statt. Es handelt sich um die wichtigste russische Veranstaltung im Bereich des technologischen Unternehmertums. Aufgrund der Pandemie wird das Forum im Jahr 2020 kostenlos online angeboten. Das Messe- und Businessprogramm können Sie auf der Website openinnovations.ru einsehen.

Thema des Forums ist in diesem Jahr „New Digital Normal. Are we ready for the changed world?“ Die Redner werden die Auswirkungen der sozialen und wirtschaftlichen Isolierung während der Pandemie auf die Technologieentwicklung in der Welt nach der COVID-Pandemie thematisieren. Dabei wird auch auf die Entstehung neuer Methoden und Plattformen für die Kommunikation zwischen Wirtschaft, Regierung und Gesellschaft auf globaler Ebene eingegangen. An jedem Tag des Forums werden andere aktuelle Trends oder Herausforderungen für die Menschheit angesprochen: Menschenzentrierte Gesellschaft (19. Oktober), Überlebensökonomie (20. Oktober) und Technologien der Zukunft (21. Oktober).

„Technisch und visuell wird die Übertragung der Sitzungen des Business-Programms des Forums eher einer Telebridge als einer Zoom-Konferenz mit vielen Fenstern gleichen. Es wird möglich sein, über spezielle Chats Rednern während ihres Vortrags direkt Fragen zu stellen. „Die Umstellung auf das Online-Format bestätigt erneut, dass sich die Normen unseres Lebens schon jetzt geändert haben und dass wir alle bereits in der ’neuen digitalen Normalität‘ angekommen sind“, kommentiert Ekaterina Inozemtseva, CEO des Skolkovo Forums.

Einige der Hauptredner in diesem Jahr sind: Meir Brand, Vice President von Google Inc, Jonathan Woetzel, Director, McKinsey Global Institute, Lisa Deschamps, Senior Vice President von Novartis Gene Therapies, Dmitry Grishin, Mitbegründer der Mail.ru Group, Johan Vekemans, Global Clinical Head von AstraZeneca, Maksim Akimov, CEO der russischen Post, Cyrill Gutsch, CEO und Gründer von Parley for the Oceans, und viele mehr.

Die traditionelle Startup Expo des Forums wird ebenfalls online stattfinden. Die Networking-Aktivitäten ermöglichen es den Ausstellern nicht nur, ihre technologischen Entwicklungen vorzuführen, sondern auch, über die Website mit potenziellen Kunden, Lieferanten und Partnern aus aller Welt in Kontakt zu treten.

Die Teilnahme am Open Innovations Forum ist für alle kostenlos. Teilnehmer, welche die Anmeldegebühr für das Forum im Skolkovo Technopark bereits entrichtet haben, erhalten eine Rückerstattung, und ihr Online-Zugriff wird automatisch aktiviert. Die ausländischen und die russischen Experten sprechen über eine Remote-Verbindung, und die Sitzungsmoderatoren arbeiten im Studio.

Für die Teilnahme am Open Innovations Forum müssen Sie sich auf der Website https://openinnovations.ru. registrieren.

Offizielle Internet-Ressourcen für das Forum:

Offizielle Website: https://openinnovations.ru/

Offizieller Facebook Kanal: https://www.facebook.com/forinnovations.ru

Offizieller Twitter Kanal: https://twitter.com/innovationsopen

Offizielles Instagram-Konto: https://www.instagram.com/openinnovations/

Offizieller VK-Kanal: https://vk.com/forinnovations

Das Skolkovo Forum NPO ist eine Partnerfirma der Skolkovo-Stiftung, die sich auf die Organisation und Durchführung technologischer Veranstaltungen spezialisiert hat.Skolkowo Forum ist verantwortlich für die Organisation und Durchführung von Veranstaltungen wie die Open Innovations Startup Tour, ein gesamtrussisches Projekt zur Suche nach aussichtsreichen technologischen Projekten; das jährliche Open Innovations Forum, einer einzigartigen Plattform für den Meinungsaustausch unter all denen, die Teil eines innovativen Ökosystems sind; und Startup Village, der größten Start-up-Konferenz für Technologieunternehmer in Russland und der GUS.

Das Open Innovations Forum, das seit 2012 jährlich unter der Schirmherrschaft der Regierung der Russischen Föderation stattfindet, ist die größte Konferenz und Ausstellung in Russland und gehört weltweit zu den größten ihrer Art. Im Rahmen des Forums werden die großen Trends und wichtigsten Entwicklungen in den innovativen Bereichen der Wirtschaft aufgezeigt.

Pressekontakt:

press@forinnovations.ru

Lada Nikolaeva
lada@vincipr.com
+7-925-286-13-70

Original-Content von: Skolkovo Foundation übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

New Norms Of A Changing World: Das neunte Open Innovations Forum wird online stattfinden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.