Zoovu startet kontextbewusste E-Commerce Revolution und schliesst sich mit SEMKNOX zusammen

29.09.2020 |  Von  |  Presseportal

Boston und Berlin (ots/PRNewswire) – Zoovu bringt damit die erste KI-gestützte No-Code Conversational Customer Experience Plattform auf den Markt

Zoovu, der weltweit führende Anbieter von Conversational Search und digitaler E-Commerce Kaufberatung, gab heute den Zusammenschluss mit dem in Dresden ansässigen Experten für semantische Produktsuche SEMKNOX bekannt. Die Erweiterung der Zoovu Conversational Search Plattform durch die semantische Produktsuche von SEMKNOX stellt einen wesentlichen Schritt zur Bereitstellung personalisierter und kontextrelevanter Online- Kundenerlebnisse der Zukunft in allen Branchen und für Unternehmen jeder Größe dar – ohne IT-Unterstützung.

Konsumenten haben die Messlatte für begeisternde Kundenerlebnisse hoch gelegt. Die erweiterten semantischen Produktsuchfunktionen von Zoovu, die auf künstlicher Intelligenz basieren, ermöglichen B2C- und B2B-Unternehmen, ihren Business Impact erfolgreich zu steigern. Wenn Kunden nach Produkten suchen, versteht Zoovu den Kontext der in Umgangssprache formulierten Kundenwünsche durch Methoden des Natural Language Processing, verarbeitet diese mit einer Ontologie und erzeugt daraus sehr präzise Ergebnislisten. Suchanfragen wie „Bildschirm für Fotografen“ oder „Stylisches Handy mit toller Fotofunktion“ können somit sehr präzise verstanden werden. Die Zoovu Omnichannel Conversational Search Technologie, inklusive Chatbots der nächsten Generation und Voice Search, ermöglichen personalisierte, konsistente und kanalübergreifende Echtzeit-Erlebnisse und bedeuten einen großen Fortschritt bei der Barrierefreiheit.

„Conversational Search ist der ultimative Weg, um Suchende in Käufer umzuwandeln, jeden Schritt der Online-Customer Journey zu optimieren und mithilfe von KI, die Kundenbedürfnisse vorherzusagen“, sagte Robert Mullen, CEO von Zoovu. „Der Zusammenschluss von SEMKNOX und Zoovu bedeutet eine Investition von mehreren Millionen Euro in die Zukunft semantischer, kontextbezogener Konversationen zur Verbesserung des Online-Einkaufserlebnisses. Ohne die Semantik zu verstehen, können Sie einfach keine kontextrelevante Online- Kundenerlebnisse schaffen.“

Die erweiterten Datenbereinigungsfunktionen von SEMKNOX liefern 100% maschinenlesbare, strukturierte Daten, um die nächste Generation der Conversational Search Technologie voranzutreiben, sowie Keyword-Optimierung, das digitale Marketing und digitale Assistenten zu verbessern. Mit dem Zusammenschluss von Zoovu und SEMKNOX werden Unternehmen damit zukünftig zudem in die Lage versetzt, Produktdaten zu integrieren, zu bereinigen, zu organisieren, zu normalisieren und anzureichern, um Lücken in Produktattributen zu schließen und falsche Informationen zu erkennen und zu entfernen.

„E-Commerce-Unternehmen haben jahrelang versucht, ihre eigenen Ontologien aufzubauen und zu pflegen – mit wenig Erfolg „, sagte David Urbansky, Gründer und CEO von SEMKNOX. „Die semantische Produktsuchmaschine von SEMKNOX liefert strukturierte, durchsuchbare Informationen. Mithilfe unserer Ontologie können Daten erweitert, Lücken in Produktattributen geschlossen und falsche Informationen und Rechtschreibfehler erkannt und entfernt werden. Mit sauberen Daten wird so viel möglich. “

„Zoovu bietet das fortschrittlichste digitale Einkaufserlebnis auf dem Markt und ermöglicht eine echte konversationsbasierte Produktsuche und personalisierte Kundenservice-Erlebnisse“, sagte Mullen. „Ohne vorherige Informationen über den Kunden können Unternehmen digitale Engagement-Erlebnisse schaffen und mithilfe Technologien zur Verarbeitung natürlicher Sprache, auf Tonalität, Umgangssprache, Rechtschreibfehler und in mehreren Sprachen reagieren.“

Mit dem Zusammenschluss wird David Urbansky, CEO von SEMKNOX, das gemeinsame Zoovu und SEMKNOX AI Data und Semantics Team in Europa leiten.

Für weitere Informationen zu Zoovu besuchen Sie www.zoovu.com/de.

Über Zoovu

Zoovu ist die führende KI-gestützte Conversational Search Plattform, die Kunden hilft die passenden Produkte zu finden. Wir wandeln Sucherlebnisse in Verkaufsgespräche um, die zu besseren Einkaufserlebnissen für den Kunden und zur Umsatzgenerierung für Marken und Einzelhändler führen.

Mehr als 2.500 B2B- und B2C-Marken und Einzelhändler nutzen Zoovu, um Käufern bei der Produktauswahl zu helfen, darunter Amazon, Rose Bikes, Whirlpool und Canon. Zoovu wird weltweit in über 500 Produktkategorien und in allen Sprachen eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie unter zoovu.com/de

Video – https://mma.prnewswire.com/media/1283701/Semknox_Announcement.mp4

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1283707/Zoovu_Semknox_Logo.jpg

Original-Content von: Zoovu übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Zoovu startet kontextbewusste E-Commerce Revolution und schliesst sich mit SEMKNOX zusammen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.