Die Ad2pro Group kombiniert ihre kreativen, technischen und Liefergeschäfte und bildet auf diese Weise ein technologieorientiertes Digital Superstudio, das seinen Kunden hilft, „Mehr zu leisten…“

29.09.2020 |  Von  |  Presseportal

Los Angeles und Bangalore, Indien (ots/PRNewswire) – Madras, 2adpro und JDX sind jetzt in Madras konsolidiert

AD2PRO MEDIA SOLUTIONS Pvt. Ltd. (die Ad2pro Group), gab heute die Konsolidierung seines kreativen Liefergeschäfts (2adpro), Marketing-Technologie-Geschäftsbereichs (JDX) und kreativen Studios (Madras) in ein globales technologieorientiertes Digital Superstudio unter der Marke Madras bekannt.

Das aktuelle Eigentümer- und Managementteam übernimmt weiterhin die Unternehmensleitung der neu aufgestellten Organisation.

Die Bildung des Madras Superstudio steht für die Verpflichtung des Unternehmens, Technologie und Daten als Kern aller digitalen kreativen und Contents-Services zu gewährleisten.

Madras verspricht seinen Kunden, dass sowohl wir als auch sie „Mehr leisten können…“. In dieser Welt mit grenzlosem Anlagenbedarf auf allen digitalen Plattformen, muss jedes Geschäft „Mehr leisten…“.

Der Executive Chairman von Ad2pro und Madras, Gopal Krishnan, meinte „Unsere Konsolidierung in ein Superstudio steht im Einklang mit der sich ändernden Marketing-Landschaft von heute, in der die optimale Nutzung von Ressourcen für effektive und effiziente kreative Betriebsabläufe eine Priorität für alle unsere Kunden, ganz gleich in welcher Branche, geworden ist.“

Das Superstudio wird durchgängige Services – von der Planung und Erstellung bis zur Lieferung und Optimierung – bereitstellen, die alle nahtlos über die proprietäre Daten-, Technologie- und Marketing-Automatisierungs-Lösung verbunden sind.

Die Technologieplattform von Madras wurde in M/Suite umbenannt. Madras wurde vor kurzem als ISO 9001-konform (Qualitätsmanagement) und 27001-konform (Informationssicherheit) zertifiziert, was die Verpflichtung des Unternehmens für den Einsatz erstklassiger Technologie weiter demonstriert.

Todd Brownrout, CEO von Ad2pro und Madras, meinte „Wir haben uns stets darauf konzentriert, die bestmöglichen Ergebnisse für unsere Medien- und Marken-Partner zu fördern. Einfach ausgedrückt werden wir unseren Kunden helfen, in dieser anspruchsvollen, hochvolumigen, rasanten digitalen Welt „Mehr zu leisten“, indem wir mehr Content, bessere Daten und innovative Lösungen bereitstellen, die zu einer besseren Investitionsrendite verhelfen“.

Das Superstudio ist die Kernstruktur eines firmeninternen/Nearshore-/Offshore-Hybridmodells mit Teams in Großbritannien (London), den USA (New York, Los Angeles), Australien (Melbourne) und Indien (Bangalore und Chennai) sowie weiteren hauseigenen Studios in wichtigen Kundengeschäftsstellen. Die Organisation produzierte im vergangenen Jahr über 3,5 Mio. einzigartige kreative Assets für Blue-Chip-Kunden auf vier Kontinenten und in einem Dutzend verschiedener Branchen wie u. a. für News Corp, Macy’s, Bloomingdale’s und Thales.

Die konsolidierte Website für die neue Organisation ist www.madrasglobal.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1281871/Todd_Brownrout.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1281872/Gopal_Krishnan.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1280431/Madras_Logo.jpg

Pressekontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Unternehmen:
Info@madrasglobal.com
Organization: Die Ad2pro Group und Madras

Original-Content von: Ad2pro Group and Madras übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Die Ad2pro Group kombiniert ihre kreativen, technischen und Liefergeschäfte und bildet auf diese Weise ein technologieorientiertes Digital Superstudio, das seinen Kunden hilft, „Mehr zu leisten…“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.