„A World Odyssey“

16.09.2020 |  Von  |  Presseportal

Paris (ots/PRNewswire) – Hennessy präsentiert eine Feuerperformance des Aktions-Künstlers Cai Guo-Qiang

Cai Guo-Qiang ist einer der bekanntesten Aktions-Künstler. Neben seinen großen Installationen ist Cai besonders für den einzigartigen Einsatz von Schießpulver und Feuerwerk in seinen Kunstwerken bekannt. Spektakuläre Auftritte waren beispielsweise die Olympischen Spielen 2008 in Peking. Am Freitag, 25. September 2020 um 15:00 Uhr MESZ wird Cai Guo-Qiang auf Einladung von Hennessy eine explosive Kunstperformance auf dem Fluss Charente in Cognac zünden.

Das dramatische Tagesfeuerwerk wurde inmitten einer bislang beispiellosen Pandemie konzipiert. Inspiriert von Friedrichs Nietzsches Buch „Die Geburt der Tragödie aus dem Geiste der Musik“ (1872) komponierte Cai Guo-Qiang eine 15-minütige Performance in drei Akten. Darin ehrt er den ewigen Kreislauf der Schöpfung und Zerstörung. Im Einklang mit der Natur auch den menschlichen Geist, der Schmerzen erträgt und das Leben froh mit offenen Armen empfängt. Wie ein Theaterstück verspricht dieses künstlerische Werk eine Eruption an Poesie, Farbe und Emotionen. Ein vielfarbiges Feuerwerk, gezündet aus 150 Eichenfässern vom Fluss Charente, um den 150. Geburtstag von Hennessy X.O einzuläuten. Erstmals in der Geschichte der Maison Hennessy wird diese „Odyssee um die Welt“ live übertragen. Auch für den Künstler ist es eine Premiere, eine Kunstperformance als Tagesfeuerwerk in einem Livestream zu konzipieren.

„In dieser beispiellosen Zeit wird besonders deutlich, welch vernetzte Familie wir sind“, sagt Laurent Boillot, Präsident und CEO von Hennessy. „Die Wurzeln von Hennessy reichen tief, dank langjähriger Beziehungen, die Generationen weit zurückreichen. Heute erinnert der, in New York City lebende Cai Guo-Qiang mit seinem Meisterwerk voller universeller Schönheit und Widerhall an jene uralte Bindungen. Im Namen der Maison Hennessy ist es uns nicht nur eine Ehre, sondern ein besonderes Privileg, Gastgeber dieser Kunstperformance zu sein. Gleichzeitig ist es ein Zeugnis unseres Engagements für unsere internationale Familiengemeinschaft. Anderthalb Jahrhunderte nach dem die Saga Hennessy X.O begann, zeigt uns Cai seine künstlerische Vision einer Odyssee, die von Einheit, Widerstand und Hoffnung geprägt ist. Im außergewöhnlichen Kontext des Jahres 2020 leiten uns diese Werte an und erinnern uns, wie weit wir gekommen sind und was noch gemeinsam vor uns liegt. Von unserem Aussichtspunkt in Cognac aus wird das, aus der Provinz Ost-Liuyang stammende Tagesfeuerwerk Blüten in den Himmel über die Charente zeichnen. Hennessy und Cai heißen alle Menschen weltweit willkommen, an der künstlerischen Performance teilzunehmen, die die Großzügigkeit des Geistes ehrt und mit neuem Mut auf neue Horizonte blickt.“

Cai Guo-Qiang sagt: „Wir treten gerade in ein neues Kapitel einer herausfordernden, menschlichen Odyssee ein. Der Livestream aus Cognac verbindet Menschen in aller Welt. Gleichzeitig ermöglicht er es, unseren urzeitlichen Drang und Leidenschaft nach Gemeinschaft im Einklang mit der Natur und Kunst zu bilden. Während das Feuerwerk meine Betrachtungsweisen zu Tragödien, Kunst und die Essenz des Lebens zum Ausdruck bringen, hoffe ich, dass sich das Publikum von der Feuerwerksperformance inspirieren lässt, um sich mit der Natur zu versöhnen und die Kraft der Heilung findet.“

Die Live-Performance ist eine weiterer Teil der Maison Hennessy für seine Community in Cognac und rund um den Globus, Energie, Beharrlichkeit und Hoffnung in diesem schwierigen Jahr zu vermitteln. Die „World Odyssey“ überbringt dabei eine doppelte Botschaft: Eine Botschaft des Trostes für diejenigen, die von der Pandemie betroffen sind, und eine Botschaft des Vertrauens in die Zukunft.

Der Livestream starte am Freitag, 25. September 2020 um 15:00 Uhr MESZ auf Hennessy.com, der Hennessy Facebook Fanpage und Youtube live.

ÜBER CAI GUO-QIANG

Cai Guo-Qiang ist Preisträger zahlreicher internationaler Kunstpreise, darunter die Kunstmedaille des amerikanischen Außenministeriums (Washington DC), der 24. „Praemium Imperiale“ der japanischen Kunstvereinigung (Tokio) und des „Fondation Cartier Awards“ (Paris). Bei den Olympischen Spielen 2008 in Peking verantwortete Cai die aufsehenerregende Eröffnungs- und Abschlusszeremonie als Direktor für visuelle Effekte. Cai stammt aus Quanzhou, China, lebt und arbeitet in New York City. Seine persönliche Geschichte, Inspirationen und Projekte sind Thema des gefeierten Netflix-Dokumentarfilms Sky Ladder (2016) von Oscar-Preisträger und Regisseur Kevin Macdonald. Das Event in Cognac und die Partnerschaft mit der Maison Hennessy ist seine erste Zusammenarbeit mit einer Luxusmarke.

Das Feuerwerk von Cai Guo-Qiang verwendet ausschließlich ungiftige, rauchreduzierte, CE-zertifizierte Pyrotechnik.

Um mehr zu erfahren und den Livestream zu sehen, besuchen Sie Hennessy.com/en-int/stories/cai-guo-qiang-live-event

ÜBER HENNESSY X.O

Im Jahr 1870 bat Maurice Hennessy, ein Mitglied der vierten Generation der Familie Hennessy, den Kellermeister Emile Fillioux, einen speziellen Cognac für seine Freunde und Verwandte zu kreieren. Zum Einsatz sollten nur lange gereifte Eaux-de-vie in diesen perfekten Blend kommen. Der Name: „X.O“ für „Extra Old“ (besonders alt). Hennessy X.O wurde der erste Blend der Maison, der internationales Ansehen erlangte und, als Maßstab für kompromisslose Qualität, die X.O Klassifizierung begründete. Im Jahr 1947 gestaltete Gerald de Geoffre, der Urenkel von Maurice Hennessy, die legendäre Glaskaraffe. Eine Form, inspiriert von einer nach oben gerichteten prächtigen Weinrebe. Auch heute entspricht Hennessy X.O dem Ursprungsblend, den Maurice Hennessy mit seinem inneren Kreis teilte. Ein zeitloses Symbol kraftvoller und ausgeglichener Struktur, mit dem Versprechen eines extrem langen Nachhalls: Jeder Tropfen lädt zu einer Odyssee der Sinne ein – durch sieben Geschmackswelten.

Im Jahr 2020 feiert Hennessy X.O seinen 150. Geburtstag mit einem Meisterwerk von Cai Guo-Qiang.

ÜBER HENNESSY Die Maison Hennessy ist Markführer im Cognac Segment und glänzt seit mehr als 250 Jahren weltweit mit seinem außergewöhnlichen Savoire-Faire. Die Marke, die auf dem Eroberungsgeist des Gründers Richard Hennessy beruht, ist in mehr als 160 Ländern vertreten. Hennessy liegt im Herzen der südwestfranzösischen Region Charente und ist eine feste Stütze der regionalen Wirtschaft. Der Erfolg und die Beständigkeit des Unternehmens beruhen auf der herausragenden Qualität seiner Cognacs. Das Wissen um diese einzigartige Erzeugung wird von einer Generation an die nächste Generation gegeben. Als erstes, nach ISO 14001 zertifiziertes Spirituosenhaus, setzt Hennessy auf Innovationskraft und die Unterstützung seiner Partner, um seinen außergewöhnlichen Stellenwert zu bewahren. Hennessy ist das Kronjuwel der LVMH-Gruppe und leistet einen ganz wesentlichen Beitrag zum Außenhandel Frankreichs. 99 Prozent der Produktion gehen in den Export, gleichzeitig ist Hennessy weltweiter Botschafter der französischen Lebenskunst. 

Hennessy empfiehlt http://massvoll-geniessen.de

Medienkontakt Will Davis (917) 618-0185 will.davis@6degrees.group 
Medienkontakt Deutschland Tobias Russ +491707847425 truss@moethennessy.com  
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1252973/hennessy_Logo.jpg Video - https://mma.prnewswire.com/media/1274898/hennessy_trailer_DrinkResponsibly_final.mp4  Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1273971/Hennessy_Cai_Art.jpg  Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1273972/Hennessy_Cai.jpg  

Original-Content von: Hennessy übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

„A World Odyssey“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.