Erste Testung mit aktiven Coronavirusproben: OTSAW UV-C LED Desinfektionsroboter erfolgreich getestet

26.08.2020 |  Von  |  Presseportal

Singapur (ots/PRNewswire) – Mithilfe ihrer patentierten UV-C-LED-Technologie konstruierte die Firma OTSAW die weltweit erste Maschine zur Ausrottung des menschlichen Coronavirus, die erfolgreich im Labor getestet wurde: den Roboter O-RX. Im Labor wurde seine Effizienz anhand von aktiven Proben des menschlichen Coronavirus aus den USA getestet. Die Ergebnisse dazu sind erst kürzlich erschienen.

Auf Grundlage der Ergebnisse der von der Agentur A*STAR durchgeführten und am 21. August fertiggestellten Testreihe wurde bei dem OTSAW O-RX, bei einem Abstand von 2,5 Metern, innerhalb von 5 Minuten eine 99,9%-ige Desinfektionseffizienz erreicht – die Anforderungen der noch nicht laborerprobten konkurrierenden Desinfektionsmaschinen wurden somit übertroffen.

Für Konzept, Design, Entwicklung und Produktion des OTSAW O-RX war ein Team aus Singapur zuständig. Die Batterielaufzeit beträgt fünf Stunden und durch die LED-Lampen ist er auch umweltfreundlich. Pro Stunde können 371,6 m2 desinfiziert werden.

Die Firma OTSAW ist von ihrer Vorreiterrolle in der Desinfektionstechnologie überzeugt. Roboter können mittels Vorhersagen die Gesetzeskonformität aufrechterhalten. Beim Kauf von Desinfektionsrobotern sind unverfälschte Laborwerte unerlässlich. Die dank der Ergebnisse neu gewonnene Gewissheit kann in diesen schwierigen Zeiten einen großen Unterschied machen.

Die Entscheidung für aktive Virenproben gestaltete sich in der Praxis schwierig, da diese prioritär für die Entwicklung eines Impfstoffes gedacht waren. Die Unternehmensphilosophie von OTSAW besagt unter anderem, dass wissenschaftlich fundierte Testungen der einzige Weg sind, um die Effizienz und Wirksamkeit des OTSAW OR-X Desinfektionsroboters gegen das Coronavirus zu gewährleisten.

Der CEO und OTSAW-Gründer Ling Ting Ming meinte: „Die Welt durchläuft drastische Veränderungen und ist sozial und ökonomisch nur bedingt für weitere Veränderungen gerüstet. OTSAW und der O-RX sind nun Teil dieser neuen Welt. Wir sind bereit für einen Neustart und bedacht darauf, die Menschheit zu vereinen und dieses Virus zu besiegen.“

OTSAW ist ein globaler Vorreiter in der fortgeschrittenen Robotertechnologie und künstlichen Intelligenz der nächsten Generation in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und Mobilität – für mehr Sicherheit, effizientere Geschäftsabläufe und Verbesserungen im täglichen Leben. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.otsaw.com.

Für Medienanfragen kontaktieren Sie Cecilia Yap unter PR@otsaw.com, +65 9380 4067.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1243202/OTSAW_White_Logo.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1243204/o_rx_landscape__1.jpg

Original-Content von: OTSAW übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Erste Testung mit aktiven Coronavirusproben: OTSAW UV-C LED Desinfektionsroboter erfolgreich getestet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.