„Storace“ bereitet sich auf Karriere ohne Krokus vor

19.08.2020 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Krokus-Sänger Marc Storace bereitet sich auf eine Solokarriere vor. Das bestätigt dessen Manager gegenüber der „Handelszeitung“. Im Juli liess Storace seinen Namen als Marke im Markenregister eintragen. Bereits die Markenkategorie zu „Storace“ lässt wenig Zweifel offen, umfasst sie doch unter anderem „Komponieren von Musik“ und „Musikdienstleistungen“. Storaces Manager sagt dazu: „Wir haben die Marke eintragen lassen, weil wir an Marcs Solokarriere nach Krokus arbeiten.“

Die Hardrockband Krokus ging 2019 nach rund 45 Jahren auf Abschiedstournee. Seine jüngsten Auftritte hatte Sänger Storace jedoch in der Fernsehsendung „Sing meinen Song“ von TV24, in welcher der Rocker jeweils Songs anderer Musiker und Musikerinnen interpretieren musste und dabei ganz neue Seiten zeigte.

Pressekontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90 oder per
e-mail: newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Original-Content von: Handelszeitung übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

„Storace“ bereitet sich auf Karriere ohne Krokus vor

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.