Hapag-Lloyd entscheidet sich für Blume Global, um Partner-Netzwerk logistisch zu unterstützen

12.12.2019 |  Von  |  Presseportal

Pleasanton, Kalifornien (ots/PRNewswire) – Neue Lösungen werden das gesamte Netzwerk der Frachtführer-Partner zusammenführen

Blume Global (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2668572-1&h=1571177295&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2668572-1%26h%3D980788020%26u%3Dhttp%253A%252F%252Fwww.blumeglobal.com%252F%26a%3DBlume%2BGlobal&a=Blume+Global), ein Marktführer in den Bereichen globale Logistik und digitale Lieferkettenlösungen, gab heute bekannt, dass Hapag-Lloyd (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2668572-1&h=1462968041&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2668572-1%26h%3D1698170569%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.hapag-lloyd.com%252Fen%252Fhome.html%26a%3DHapag-Lloyd&a=Hapag-Lloyd), eine der weltweit führenden Reedereien, sich für Blume Logistics (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2668572-1&h=814023859&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2668572-1%26h%3D2733149337%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fwww.blumeglobal.com%252Flogistics%252F%26a%3DBlume%2BLogistics&a=Blume+Logistics) entschieden hat, um ihr gesamtes globales Netzwerk von Frachtführer-Partnern zu unterstützen. Die Lösungen werden ab Januar 2020 eingesetzt, den Anfang macht Nordamerika.

Hapag-Lloyd ist eine der größten Reedereien der Welt, die eine Flotte von 231 modernen Containerschiffen mit einer Gesamtkapazität von 1,7 Million TEU (Standardcontainer) und einer Containerkapazität von 2,6 Millionen TEU betreibt, einschließlich eine der modernsten Flotten von Kühlcontainern. Hapag-Lloyd benötigte eine Lösung, die es ermöglicht, das höchstmögliche Qualitätsniveau für Door-to-Door-Servicekapazitäten in ihrem Netzwerk von Frachtführer-Partnern zu verwalten und sicherzustellen.

Blume Logistics, Teil des Blume Universe of Solutions, das auf der digitalen Plattform von Blume Global basiert, wird Hapag-Lloyds Netzwerk von Frachtführer-Partnern für den gesamten Workflow von der Bestellung bis zur hin Abrechnung digital vernetzen. Dies umfasst Anweisung der Versandaufträge, Rollgeld-Raten, Terminplanung, zusätzliche Kosten, Live-Tracking, Liefernachweis, Rechnungsstellung und zuverlässige Berichtsfunktionen.

„Blume Logistics wird dazu beitragen, die Qualität unseres Door-Service für unsere Kunden zu verbessern, einschließlich Visibilität für die erste und die letzte Meile, und gleichzeitig die Effizienz unserer Frachtführer-Partner steigern“, erklärt Uffe Ostergaard, President Region North America bei Hapag-Lloyd. „Unsere nordamerikanischen Kunden wünschen sich eine erweiterte End-to-End-Transparenz der Lieferungen, um ihre Lieferketten besser zu verwalten, und wir sind durch die Implementierung der integrierten Cloud-basierten Lösung in der Lage, diesen Mehrwertdienst anzubieten“.

„Blume Logistics hilft Unternehmen dabei, die logistische Abwicklung im gesamten Lieferkettennetzwerk und auf der ganzen Welt erfolgreich zu managen, sorgt für Transparenz auf der ersten und der letzten Meile des Versandwegs, und gibt Kontrolle über die Transportausgaben. Dies optimiert zugleich auch die Qualität des Kundenservice und verbessert die Lieferantenbeziehungen“, sagt Pervinder Johar, CEO von Blume Global.

Blume Logistics bietet ein robustes Netzwerk für Angebotserstellung im Logistikbereich, Tracking, Ereigniserfassung, Verifikation der Lieferempfangsbestätigung (LEB) und Einleitung der Abrechnung. Durch die Verbindung eines globalen Ökosystems von multimodalen Beförderern, um jeden Schritt zu verwalten, vereint Blume Logistics Frachtführer – von See bis Schiene bis Fernverkehr – und Frachttransport für die erste und letzte Meile mit Echtzeit-Event-Tracking und Kostenüberwachung.

Informationen zu Blume Global

Von den weltweit größten globalen Einzelhändlern, Herstellern und Konsumgüterunternehmen bis hin zu den kleinsten lokalen Versand-und Empfangsspediteuren: der Erfolg hängt immer von einer durchgängigen Transparenz und Koordinierung der globalen Lieferkettennetzwerke ab – egal wohin, womit und wie weit. Mit seiner KI-fähigen, datengesteuerten digitalen Plattform und seinen Lösungen für Echtzeit-Transparenz, Logistikabwicklung, Asset-Management, Optimierung und finanzielle Abgeltung nutzt Blume Global 25 Jahre an Datenerkenntnissen, sein weltweit verbundenes Netzwerk und seine fortschrittlichen Technologien, um Unternehmen zu helfen, agiler und reaktionsfähiger zu werden, ihre Serviceerbringung zu verbessern und Kosten zu senken. Weitere Informationen finden Sie unter blumeglobal.com (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2668572-1&h=4233489106&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2668572-1%26h%3D3825654035%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fc212.net%252Fc%252Flink%252F%253Ft%253D0%2526l%253Den%2526o%253D2361877-1%2526h%253D3069882973%2526u%253Dhttps%25253A%25252F%25252Fwww.blumeglobal.com%25252F%2526a%253Dblumeglobal.com%26a%3Dblumeglobal.com&a=blumeglobal.com).

Informationen zu Hapag-Lloyd

Mit einer Flotte von 231 modernen Containerschiffen und einer Gesamttransportkapazität von 1,7 Millionen TEU ist Hapag-Lloyd eine der weltweit führenden Linienreedereien. Das Unternehmen ist mit rund 13.000 Mitarbeitern und 392 Büros in 129 Ländern präsent. Weltweit 121 Liniendienste sorgen für schnelle und zuverlässige Verbindungen zwischen mehr als 600 Häfen auf allen Kontinenten.

Kontakt:

Katie Bromley
Blume Global
404-245-8873
Katie.Bromley@blumeglobal.com
Jackie D’Andrea
InkHouse (für Blume Global)
781-966-4143
blume@inkhouse.com
Nils Haupt
Hapag Lloyd AG
+49 40 3001 2263
Nils.Haupt@hlag.com
Logo – https://mma.prnewswire.com/media/744701/Blume_Logo.jpg

Original-Content von: Blume Global übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Hapag-Lloyd entscheidet sich für Blume Global, um Partner-Netzwerk logistisch zu unterstützen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.