Media Service: Indischer Hotel-Riese Oyo Rooms gründet Niederlassung in Zug

11.12.2019 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Die stark wachsende indische Hotelgruppe Oyo gründet einen Ableger in Zug. Das berichtet die «Handelszeitung». Ein Sprecher der Firma bestätigt die Neugründung der Oyo Hotels Switzerland GmbH: «Die Schweiz ist ein riesiger Markt und hat angesichts der Affinität der Reisenden zu wirtschaftlichen und mittelgrossen Gastgewerbeangeboten viel Potenzial.» Das Hauptaugenmerk des Unternehmens liege aber zurzeit darauf, die Präsenz in den bestehenden Märkten zu stärken. Oyo Rooms gilt als die schnellstwachsende Hotelgruppe der Welt. Das Unternehmen mit aktuell über 500’000 Zimmern wurde 2013 vom indischen Unternehmer Ritesh Agarwal, heute 26 Jahre alt, gegründet.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie per Tel: 058 269 22 90 per e-mail
newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Original-Content von: Handelszeitung übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Media Service: Indischer Hotel-Riese Oyo Rooms gründet Niederlassung in Zug

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.