Trina Solar meldet neuen Effizienzrekord von 23,22% der n-Typ-i-TOPCon-Solarzelle auf Monogusssubstrat

26.11.2019 |  Von  |  Presseportal

Changzhou, China (ots/PRNewswire) – Trina Solar Co., Ltd. („Trina Solar“ oder das „Unternehmen“), weltweit führender Anbieter von Gesamtlösungen für Photovoltaik und smarte Energie, hat mit seinem State Key Laboratory of PV Science and Technology (SKL PVST) in China einen neuen Weltrekord mit einer Effizienz von 23,22% für eine hocheffiziente, großflächige, quasi-monokristalline n-Typ-(c-Si)-i-TOPCon-Solarzelle aufgestellt.

Die bifaciale n-Typ-i-TOPCon-Weltrekord-Solarzelle wurde in einem kostengünstigen industriellen Verfahren mit fortschrittlicher i-TOPCon-(Industrial Tunnel Oxide Passivated Contact)-Technologie auf einem großflächigen, mit Phosphor versetzen Monoguss-Si-Substrat hergestellt. Die 247,79cm2 große, bifaciale Solarzelle erreichte auf der Vorderseite eine Gesamtzelleffizienz von 23,22%. Dieses Ergebnis wurde von dem unabhängigen Institut für Solarenergieforschung (ISFH CalTeC) in Deutschland bestätigt.

„Wir freuen uns, diesen aktuellen Erfolg unseres Forschungsteams beim SKL PVST bekannt zu geben. Nach bestem Wissen handelt es sich hierbei um einen neuen Weltrekord für die Gesamteffizienz einer gegossenen Mono-Silizium-Solarzelle“, sagte Dr. Zhiqiang Feng, Leiter des State Key Laboratory of PV Science and Technology von Trina Solar. „Die herausragenden Forschungs- und Entwicklungsergebnisse bilden für Trina Solar eine solide Grundlage, um seinen Kunden neue, differenzierte Hochleistungs-PV-Module und -Lösungen anbieten zu können.“

Bildlink: https://www.trinasolar.com/sites/default/files/State_key_la boratory.jpg (https://www.trinasolar.com/sites/default/files/State_key_laboratory.jpg)  Bildzeile: State Key Laboratory of PV Science and Technology (SKL  PVST) in China  Quelle: Trina Solar 

Über Trina Solar

Trina Solar wurde 1997 gegründet und ist der weltweit führende Anbieter von globalen PV- und Smart Energy-Gesamtlösungen. Das Unternehmen beschäftigt sich mit Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von PV-Produkten, Projektentwicklung, Betrieb und Wartung, Entwicklung und Vertrieb von intelligenten Microgrid- und Multi-Energie-Ergänzungssystemen sowie dem Betrieb von Energy Cloud- Plattformen. Im Jahr 2018 führte Trina Solar die Marke Energy Internet of Things (IoT) ein und initiierte die Trina Energy IoT Industrial Development Alliance und das New Energy IoT Industrial Innovation Center mit weltweit führenden Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, der Marktführer in der globalen Smart Energy-Branche zu werden. Weitere Informationen finden Sie unter www.trinasolar.com.

Kontakt:

Pressekontakt:

Ching Wang
+86-21-6057-5302
qing.wang04@trinasolar.com

Original-Content von: Trina Solar übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Trina Solar meldet neuen Effizienzrekord von 23,22% der n-Typ-i-TOPCon-Solarzelle auf Monogusssubstrat

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.