Advanced Markets bringt Differenzkontrakte einzelner Aktien auf den Markt

12.11.2019 |  Von  |  Presseportal

Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) – Die Advanced Markets Group, führender Anbieter in den Feldern institutioneller Multi-Asset-Liquidität und echter „Prime of Prime“-Dienste, ist erfreut, bekannt geben zu können, dass ihrer umfassenden Palette von Produkten für den Handel Differenzkontrakte einzelner Aktien (Single Stock CFD) hinzutreten.

Die Single Stock CFDs von Advanced Markets werden in regulierten Umfeldern (FCA GB und ASIC Australien) mit allen Vorzügen des Equity-Handels wie der Ausschüttung von Dividenden und erweiterten Börsenzeiten angeboten.

Das erste Paket der Single Stock CFDs besteht zum Großteil aus Aktien aus den USA, Europa und Asien mit hoher Marktkapitalisierung und das Unternehmen wird durch Hinzunahme weiterer Regionen und die Erweiterung in mittlere Marktkapitalisierung expandieren.

Auf das vollständige Angebot der Stock CFDs von Advanced Markets kann über FIX API und eine Reihe von Front-End-Plattformen zugegriffen werden. Zudem werden für ausgewählte Single Stock CFDs erweiterte Handelszeiten geboten.

Natallia Hunik, Chief Revenue Officer der Advanced Markets Group, setzte hinzu:

„Ich vertrete die Meinung, dass der Zugang zu US-Equity höchst begehrt ist, da der US-Markt den größten und wertvollsten Aktienmarkt dieser Tage darstellt. Wir bietet eine umfassende Palette von Unternehmensaktien, darunter die bemerkenswertesten Tech-Großunternehmen der USA und die größten europäischen und asiatischen Firmen, die an US Börsen gelistet sind.“

Advanced Markets ist stolz darauf, seit 2006 ein echter, hundertprozentiger DMA-Broker zu sein. Das Unternehmen vertritt weiterhin die Überzeugung, dass der einzige Weg, eine transparente und faire Handelsumgebung zu bieten, darin besteht, ein Agentur-Broker zu sein, der seinen Kunden die Teilnahme am Finanzhandel ermöglicht, ohne dass ein inhärenter Interessenkonflikt mit dem Broker besteht.

Professionelle Händler haben nur mit Advanced Markets die Sicherheit, dass ihre Handelsvorgänge verantungsvoll zu den weltweit größten Anbietern von Liquidität weitergeleitet werden. Advanced Markets bietet Single Stock CFDs und auch andere Asset-Klassen auf Agenturbasis an.

Informationen zur Advanced Markets Group

Advanced Markets ist ein Anbieter von Lösungen der Bereiche Liquidität, Technologie und Kredit für institutionelle Kunden auf der ganzen Welt. Zu den Kunden gehören Broker, Fondsmanager, Hedgefonds und CTAs (Commodity Trading Advisors). Die Produkte des Unternehmens unterstützen den direkten Marktzugriff (Direct Market Access – DMA) beim Handel in den Bereichen Währungs-Spots, Energie, Edelmetalle sowie Differenzkontrakte (CFD). Dies wird für die globalen Indexe und Güter geboten. Sehr bemerkenswert: Das Unternehmen ist in privater Hand. Zu den externen Investoren gehören die Macquarie Americas Corp Inc., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Macquarie Bank, und BGC Partners.

Weitere Informationen über die Advanced Markets Group erhalten Sie auf der Website des Unternehmens: www.advancedmarkets.com

Kontakt:

Pressekontakt:

Natallia Hunik
1-704-776-5892
marketing@amifx.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1026754/Advanced_Markets_Dash
board.jpg
Logo –
https://mma.prnewswire.com/media/1026736/Advanced_Markets_Logo.jpg

Original-Content von: Advanced Markets LLC übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Advanced Markets bringt Differenzkontrakte einzelner Aktien auf den Markt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.