Delta führt neue 5G-bereite Cell Site Gateway AGCV208S-Serie ein

11.11.2019 |  Von  |  Presseportal

Amsterdam (ots/PRNewswire) – Zukunftssichere Konnektivität beim TIP Regional Summit in Amsterdam am 13. und 14. November 2019

Delta, ein weltweit führendes Unternehmen für Energie- und Wärmemanagementlösungen und ein Anbieter von Equipment für offene Netzwerke, wird die neuen DCSG-Plattformen AGCV208S und AGC7008S auf dem diesjährigen TIP (Telecom Infra Project) Regional Summit in Amsterdam präsentieren. Die AGCV208S ist eine offene Plattform zur Unterstützung von 5G-Netzwerken. Die Produkte von Delta wurden auch von TIP für Disaggregated Cell Site Gateway (DCSG) ausgewählt.

Offene und disaggregierte Architektur

Sowohl AGCV208S als auch AGC7008S aus der Delta Open Networking AG-Serie sind als Disaggregated Cell Cite Gateways (DCSG) im Rahmen des TIP OOPT-Projekts konzipiert, die eine offene und disaggregierte Architektur für bestehende 2G-, 3G-, 4G- und zukünftige 5G-Mobilfunkinfrastrukturen bieten. Basierend auf der DNX-Serie von Broadcom bietet die AGCV208S 300G Switching-Kapazität mit Qumran AX asic und die AGC7008S 120G Bandbreite mit Qumran UX asic für kleinere Anwendungen.

Beide Plattformen haben den gleichen Formfaktor für die Installation im Innen- und Außenbereich mit großer Betriebstemperatur, in einer voll ausgestatteten 1HE-Box mit einer Vielzahl von Konnektivitätsoptionen wie 1G, 10G, 25G und 100G. Mehrere Zeiteinspritzschnittstellen wie 1PPS, 10MHz, GPS und BITS ermöglichen es Ihnen, diese Boxen in verschiedenen Topologien und Anwendungen einzusetzen.

„Cell Site Gateways werden in der 5G-Ära weitverbreitet sein. Es ist eine Ehre für Delta, Teilnehmer am TIP- und DCSG-Projekt zu sein, bei dem wir unser Fachwissen einbringen und neue Ideen zur Branche beitragen können“, sagte Winnie Lin, VP Advanced Platforms, DNIBU, Delta Electronics.

„Mit End-to-End-Datenverkehrsmanagement liefert die DNX-Serie eine skalierbare und programmierbare Plattform für mobile Netzbetreiber“, sagte Guy Lange, PM der CSG Group von Broadcom.

Das exponentielle Wachstum des Datenverkehrs treibt Carrier und Serviceanbieter dazu, das Disaggregationsmodell anzupassen, um die Anforderungen der kommenden Generation von Netzwerken zu erfüllen, insbesondere im Bereich mobile Konnektivität. Die Disaggregation von Hardware und Software hilft, neue Dienste einfacher hinzuzufügen und die Kapital- und Betriebskosten (CAPEX und OPEX) erheblich zu senken, während gleichzeitig die Markteinführungszeit drastisch verkürzt wird. Konventionelle Gateways in 2G-, 3G- und 4G-Netzwerken müssten umfangreiche Kapazität- und Konnektivitäts-Upgrades erhalten, um die Leistung zu erzielen, die für 5G-Basisstationen erforderlich ist.

Luis Martin Garcia, Co-Chair der Disaggregated Cell Site Gateways Sub-group, sagte: „Wir sind glücklich, dass Delta zum DCSG-Projekt hinzukommt und neue Desigs und Innovationen in das Projekt einbringt. Am wichtigsten ist, dass außerdem die gesamte Branche von dem offenen Design profitieren könnte.“

Technische Spezifikationen auf einen Blick

- Kompaktes 1RU, gehärtetes Design mit einer Bautiefe von 295 mm  - Zukunftssichere 1GE-, 10GE-, 25GE- und 100GE-Konnektivität   - Programmierbare, skalierbare Plattform basierend auf der Broadcom    DNX-Produktfamilie mit H-QoS und Pufferung   - Mehrere Zeitsynchronisierungsschnittstellen: 1 PPS, 10 MHz, GPS,    ToD und BITS   - Unterstützt BroadPTP- und Microsemi-Zeitsynchronisierungslösungen  - Unterstützt SyncE und 1588 v2   - Völliges Front-Maintenance-Design, um betrieblichen Aufwand zu    reduzieren   - Redundante AC- und DC-Netzteile  

AGCV208S und AGC7008S werden Ende 2019 in Europa, Russland, dem Nahen Osten und Afrika erhältlich sein.

Das TIP (Telecom Infra Project) Regional Summit wird am 13. und 14. November 2019 in Amsterdam stattfinden.

Über Delta:

Delta wurde 1971 gegründet und ist ein weltweit führendes Unternehmen für Schaltnetzteile und Wärmemanagementprodukte mit einem florierenden Portfolio an intelligenten energiesparenden Systemen und Lösungen in den Bereichen industrielle Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Telekomstromversorgung, Rechenzentrumsinfrastruktur, EV-Aufladung, erneuerbare Energien, Energiespeicherung und -anzeige, das die Entwicklung intelligenter Fertigung und nachhaltiger Städte fördert. Als erstklassiger Unternehmensbürger lässt sich Delta von seinem Leitbild führen: „Innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft liefern“, und das Unternehmen nutzt seine Kernkompetenz in hocheffizienter Leistungselektronik und sein CSR-integriertes Geschäftsmodell, um wichtige Umweltprobleme wie etwa den Klimawandel anzugehen. Delta bedient Kunden über seine Vertriebsbüros, F&E-Zentren und Fertigungsanlagen, die sich auf fast 200 Standorte auf fünf Kontinenten verteilen.

Im Laufe seiner Geschichte hat Delta verschiedene globale Preise und Auszeichnungen für seine Geschäftserfolge, innovativen Technologien und sein Engagement für CSR erhalten. Seit 2011 ist Delta neun Jahre in Folge im Index DJSI World Index of Dow Jones Sustainability(TM) enthalten. Im Jahr 2017 wurde Delta von CDP (ehemals das Carbon Disclosure Project) für seine Führungsebene im Bereich Klimawandel zum zweiten Mal in Folge ausgewählt.

Weitere Informationen über Delta finden Sie auf www.delta-emea.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1026174/Cell_Site_Router.jpg

Kontakt:

Pressekontakt:

Judy Wu
Marketing Communications Planner
Delta EMEA
Tel.: +31 (0)20-8003-906
E-Mail: jwu@deltaww.com

Original-Content von: Delta Electronics (Netherlands) BV übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Delta führt neue 5G-bereite Cell Site Gateway AGCV208S-Serie ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.