Media Service: Schweizer Startup Tide Ocean will Clariant überflügeln

23.10.2019 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Das Basler Startup Tide Ocean existiert gemäss Handelsregister seit dem 14. Oktober 2019. In monatelanger Vorarbeit konnte die Recyclingfirma im Jahr 2019 bereits dreissig Tonnen Plastikmüll aus den Weltmeeren fischen, um diesen der Industrie zur Wiederverwertung zuzuführen. «Wir wollen das Meer vom Plastik befreien und den wertvollen Rohstoff Plastik einer neuen, nachhaltigeren Nutzung zuführen», sagt Tide-Gründer Thomas Schori zur «Handelszeitung». Das Granulat wird «nach erfolgreichen Tests von ersten internationalen Kunden industriell verarbeitet und für die Frühjahrs- und Sommerkollektionen 2020 auf den Markt kommen», so Schori weiter. Die Kunden von Tide kommen aus der Uhren-, Mode- und Outdoor-Industrie.

Die Idee zu Tide Ocean basiert auf einer Kooperation mit der Hochschule für Technik in Rapperswil. Mit dem Fokus auf das Re- und Upcycling von Plastikmüll aus Ozeanen tritt das Startup gegen den Spezialchemieriesen Clariant an. Der Chemiekonzern lancierte dieser Tage die Initiative Ecocircle, mittels derer Unternehmen in Sachen Recyclinginnovationen über die gesamte Wertschöpfungskette in der Kunststoffverarbeitung zusammengeführt werden sollen, um die Nachhaltigkeit in der Wiederverwertung des Rohstoffs zu steigern.

Kontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90 oder per
e-mail: newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Original-Content von: Handelszeitung übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Media Service: Schweizer Startup Tide Ocean will Clariant überflügeln

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.