Gerresheimer eröffnet Innovations- und Technologiezentrum für Glas in den USA

07.10.2019 |  Von  |  Presseportal

Düsseldorf/Vineland, New Jersey (ots) –

- Querverweis: Pressemitteilung liegt in der digitalen   Pressemappe zum Download vor und ist unter   http://www.presseportal.de/pm/9072/4394226 abrufbar - 

Gerresheimer treibt Innovationen bei Pharmaglas, Primärverpackungen aus Glas, Technologien und digitalisierten Prozessen voran. Hochqualifizierte Ingenieure werden künftig im kürzlich eröffneten „Gx Glass Innovation and Technology Center“ innovative Lösungen für die Pharmabranche entwickeln, die den heutigen und künftigen Anforderungen der Branche gerecht werden. Bei einer Kundenveranstaltung mit mehr als 100 Teilnehmern eröffnete der Gerresheimer Vorstandsvorsitzende Dietmar Siemssen das neue Innovationszentrum in Vineland/New Jersey/USA.

„Wir sind der führende Partner für Lösungen zur Verbesserung von Gesundheit und Wohlbefinden. Wir entwickeln erstklassige Glaslösungen für höchste Qualitätsansprüche. In unserem neuen Innovationszentrum werden wir unser Glas-Know-how und alle unsere Experten bündeln, um gemeinsam mit unseren Kunden an einem Ort neue Produkte und Technologien zu entwickeln. Zu diesen neuen und für unsere Kunden Mehrwert schaffenden Lösungen zählen Gx Elite Glass, vorfüllfertige Fläschchen, verstärktes Glas und künftig noch vieles mehr“, sagte Dietmar Siemssen, Vorstandsvorsitzender der Gerresheimer AG in seiner Eröffnungsrede im neuen Innovation and Technology Center.

Gerresheimer hat in den letzten Jahren erheblich in seine Produktionsstätten in Amerika investiert. Im Innovation and Technology Center wird das Unternehmen die Arbeit an Glasinnovationen intensivieren und alle Prozesse optimieren, damit die Gerresheimer-Werke weltweit pharmazeutisches Glas von höchster Qualität herstellen können. Das Team wird an neuen Produkten, weiterer Digitalisierung, Prozessfähigkeiten, Kamera-Inspektionssystemen und vielem mehr arbeiten.

Gebündelte Entwicklungskapazität

Die Bündelung von Entwicklungskapazitäten an einem einzigen Standort hat eindeutige Vorteile: 25 Experten und Ingenieure, die auf Glastechnologie spezialisiert sind, werden in einem Umfeld, das dank offener Büro-, Projekt- und Besprechungsräume die Zusammenarbeit fördert, gemeinsam an Innovationen arbeiten. Das Umfeld ermöglicht zudem die interaktive Zusammenarbeit mit Kunden vor Ort. Das Innovationszentrum ist das erste seiner Art für den Gerresheimer Primärverpackungsglas-Geschäftsbereich und wurde kürzlich neben dem Werk in Vineland errichtet. Auf diese Weise kann das Innovationszentrum neue Produkte und Prozesse in unmittelbarer Nähe zu einem Produktionsstandort entwickeln und dabei das operative Know-how der Ingenieure aus diesem Werk einbeziehen.

Bildmaterial können Sie direkt über unsere Homepage abrufen. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch gern Feindaten. Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten. © Gerresheimer AG

Kontakt:

Jens Kürten
Group Senior Director Communication & Marketing
Phone +49 211 6181-250
Fax +49 211 6181-241
jens.kuerten@gerresheimer.com

Original-Content von: Gerresheimer AG übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Gerresheimer eröffnet Innovations- und Technologiezentrum für Glas in den USA

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.