Waves präsentiert neue Audiotest Labore in Taipeh

02.10.2019 |  Von  |  Presseportal

Waves kündigt neue hochmoderne Audio- und Sprachtestlabore am Standort Taipeh an und bekräftigt damit sein Engagement zur Unterstützung des wachsenden IoT-Marktes.

San Francisco (ots/PRNewswire) – Waves (https://c212.net/c/link/?t=0&l=de&o=2598004-1&h=1448941310&u=https%3A%2F%2Fc212.net%2Fc%2Flink%2F%3Ft%3D0%26l%3Den%26o%3D2598004-1%26h%3D3211047895%26u%3Dhttps%253A%252F%252Fmaxx.com%252F%26a%3DWaves&a=Waves), der führende Anbieter von Audio-Technologien für professionelle Audio- und Unterhaltungselektronik, gibt die Eröffnung von neuen Testlabore in Taipeh bekannt. Die Einrichtungen umfassen 4 ETSI-Test- und F&E-Labore sowie eine speziell entwickelte Absorberkammer für präzise akustische Messungen. Die Labore sind für den Test von Sprachkommunikation und automatischen Spracherkennungstechnologien für intelligente Lautsprecher und andere mobile Geräte konzipiert. Die neuen Labore von Waves in Taipeh befinden sich in einem der Top-Technologiezentren für IoT-Giganten wie Dell, Acer und Qualcomm und sind auf schnelle akustische Tests und Lösungen spezialisiert. Waves lädt die Presse zur offiziellen Eröffnung am 7. Oktober ein.

Die Labore wurden sorgfältig nach den Vorgaben von PAL Acoustics Technology konzipiert. PAL ist auf die Prüfung von akustischen Feldern spezialisiert und gilt als Standard für die Prüfung von Microsoft- und Amazon-kompatiblen Produkten. Das Kronjuwel der neuen Einrichtung ist das ALI-Labor mit einer schalltoten Kammer, die Platz 74 auf der Rangliste Noise Isolation Class (NIC) erreicht. Die Labore CENTRAL, JADE und SYLVIA wurden für Maxx- und Nx-Tests und F&E von Waves sowie für die Gerätezertifizierung und -verifikation für Sprachanwendungen wie Teams, Alexa und Cortana gebaut.

„Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Waves Consumer Division stellen unsere neuen Labore einen wichtigen Meilenstein für das Unternehmen und die vertikale Integration unserer wichtigsten Dienstleistungen dar“, sagte Tomer Elbaz, EVP & GM, Consumer Electronics Division of Waves. „Unsere neuen Einrichtungen in Taipeh werden sicherstellen, dass Waves die zuverlässigsten Technologien für ein optimales Sprach-, Sprach- und Audioerlebnis auf Endgeräten bietet“, fügte er hinzu.

Erfahren Sie unter http://www.maxx.com mehr über Waves-Technologien und über die professionelle Audioabteilung von Waves unter http://www.waves.com oder kontaktieren Sie uns über Twitter @WavesAudioLtd. Um Ihre Teilnahme an der Presseveranstaltung am 3. Oktober oder an einer Führung durch die Räumlichkeiten am 7. Oktober zu buchen, senden Sie bitte eine E-Mail an arimo@waves.com

Informationen zu Waves

Waves ist der weltweit führende Entwickler von Audio-DSP-Technologien für professionelle Aufnahmen, Rundfunk und Unterhaltungselektronik. Waves ist Gewinner eines technischen GRAMMY® und genießt das Vertrauen von Top-Profis, um branchenführende Inhalte zu erstellen. Von der Konzeption der Inhalte bis zum Verbrauch bietet Waves professionelle Audio- und Spracherlebnisse für Unterhaltungselektronik und intelligente Kommunikationsgeräten.

Waves PR-Kontakt: Ari Morguelan Arimo@waves.com 
Kontakt zu Waves in Taipei Thomas Chou Access PR Tel: +886-2-2366-1899 Durchwahl 136 

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/802307/Waves_logo_Blue_Logo.jpg

Original-Content von: Waves übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Waves präsentiert neue Audiotest Labore in Taipeh

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.