Hall & Partners stellt zwei neue Spitzenkräfte im Gesundheitsbereich ein

01.10.2019 |  Von  |  Presseportal

London (ots/PRNewswire) – Hall & Partners Health gab heute die Ernennung von Stacy Vaughn als geschäftsführende Partnerin des US-Gesundheitspflegeteams und Beth Stagg als geschäftsführende Partnerin des europäischen Gesundheitsbereichsteams bekannt.

Diese Ernennungen markieren ein aufregendes Kapitel für das Unternehmen, das sich zu einem datengesteuerten, strategischen Markenberatungsunternehmen weiterentwickelt.

Stacy bringt einen 25-jährigen Hintergrund in Planung, Strategie und Insight mit und hat sowohl auf der Agenturseite als auf der Kundenseite gearbeitet, unter anderem bei Novartis und Bausch + Lomb. Sie hat ihre Karriere auf das Verständnis der menschlichen Verhaltensweisen und ihrer Ursachen zum Zweck der Optimierung der pharmazeutischen Kommunikation konzentriert.

Beth Stagg kommt zu uns mit über fünfzehn Jahren Erfahrung im Marketing für den Gesundheitsbereich, die sie bei Agenturen wie TBWA/WorldHealth und Evoke gewonnen. Sie begann ihre Karriere bei Omnicom. Beth hat im gesamten Spektrum des Gesundheitsbereichs gearbeitet und bringt Fachwissen in Onkologie, Immunologie und seltenen Krankheiten sowie Patientenengagement und Unternehmensmarkenstrategie mit.

Global CEO bei Hall & Partners Health, Lee Gazey, sagte dazu: „Wir freuen uns sehr, Stacy und Beth zu einem so wichtigen Zeitpunkt an Bord zu haben. Im heutigen sich rasant entwickelnden digitalen Zeitalter vollziehen sich kaum in einer anderen Branche so tiefgreifende Veränderungen wie im Gesundheitswesen. Während Daten und Einblicke in dieser neuen digitalisierten Welt weiterhin entscheidend sind, gewinnt Strategie zunehmend an Bedeutung, um Wachstum für unsere Kunden auf der ganzen Welt zu extrahieren und freizusetzen.“

Vanella Jackson, Global CEO von Hall & Partners, sagt: „Stacy und Beth haben beide einen außergewöhnlichen Hintergrund in der Gesundheitsbranche und sind beide begeisterte, inspirierende Führungskräfte. Ich bin zuversichtlich, dass ihre kreativen und strategischen Fähigkeiten gewährleisten werden, dass unser Gesundheitsunternehmen auch in Zukunft florieren wird, und uns dabei helfen werden, mehr Innovation für Marken im Gesundheitswesen zu generieren und ihre Zukunft zu gestalten.“

Über Hall & Partners Health

Hall & Partners Health ist ein strategisches Markenberatungsunternehmen und unterstützt viele der erfolgreichsten Marken in den Bereichen Pharmazie und Gesundheitswesen, einschließlich acht der zehn bedeutendsten biopharmazeutischen Unternehmen sowie Wohltätigkeitsorganisationen, Start-ups, Biotech-, Geräte- und Diagnostikunternehmen.

Unser 100-köpfiges Team von globalen Gesundheitsspezialisten verbindet auf einzigartige Weise strategische Einsichten mit Erfahrung in unterschiedlichen Disziplinen der Krankheits- und Gesundheitspflege.

Hall & Partners ist ein Teil der Omnicom Brand Consulting Group. Weitere Informationen finden Sie unter: www.hallandpartners.com. Twitter @hallandpartners.

Kontakt:

James Gambles
Global-Marketing-Director
Hall & Partners
Bankside 2
100 Southwark Street
London
SE1 0SW
Tel. +44 (0)780 949 2184
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1003369/Stacy_Vaughn.jpg
Foto: https://mma.prnewswire.com/media/1003370/Beth_Stagg.jpg

Original-Content von: Hall & Partners übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Hall & Partners stellt zwei neue Spitzenkräfte im Gesundheitsbereich ein

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.