Teambuilding fördern – mit Events, die Spass machen

23.02.2015 |  Von  |  Kommunikation
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Teambuilding fördern – mit Events, die Spass machen
Jetzt bewerten!

Ohne Teamarbeit, die möglichst reibungslos funktioniert, ist der Erfolg eines Unternehmens quasi undenkbar. Abteilungen müssen nahtlos ineinandergreifen, sich gegenseitig unterstützen und zur Not eben auch die Fehler des anderen Bereichs im Kundeninteresse ausbügeln. Doch dazu muss das Team eine eingeschworene Gemeinschaft sein.

Nur wer es als Führungskraft schafft, sein Team zu einer wirklich gut funktionierenden Einheit mit hoher Effizienz zu formen, kann sich mit den wesentlichen Aufgaben seiner Position befassen. Doch wie gelingt es einem Personalmanager, diesen Idealzustand im Unternehmen zu generieren?

Events zum Teambuilding sind der Schlüssel zum Erfolg. Dabei darf jedoch der Fun-Faktor fürs Team nicht zu kurz kommen: „Fun-tastische“ Events lockern die Atmosphäre auf und erzielen über den Spass den gewünschten Erfolg.

Im Team unterwegs mit dem Quad

Quads (Quadruplex = vierfache Bereifung) und ATVs (All Terrain Vehicle) stehen hoch im Kurs, und das nicht nur bei Events. Ursprünglich zu militärischen Zwecken hergestellt, haben sie weltweit den privaten Fun-Bereich erobert. Die Fahrzeuge, die optisch an ein Motorrad mit vier Rädern erinnern und bis zu drei Personen Platz bieten, lassen sich perfekt durch unwegsames Gelände steuern und wegen der Ballonreifen selbst auf sandigen Pisten hervorragend pilotieren. Die Bandbreite der Events, auf denen sich das Quad/ATV einsetzen lässt, ist schier unerschöpflich. So kann zu Beginn eines Events das allgemeine Fahrtraining stehen, das im weiteren Verlauf um ein Geschicklichkeitstraining sowie Team-Spiele mit dem Fahrzeug erweitert wird. Somit erlernen Ihre Mitarbeiter zuerst den Umgang mit dem Quad – wie sie auch den Arbeitsplatz in Ihrem Unternehmen „bedienen lernen“ müssen –, um sich später als Team zu beweisen und mit dem Fahrzeug schwierigeres Terrain zu erobern.

Der Grossteil der Anbieter von Quad-Events in der Schweiz ist darauf spezialisiert, mit Ihnen gemeinsam ein Programm zu entwerfen, welches auf Ihr Unternehmen und die Anforderungen Ihres Teams zugeschnitten ist. Das beschränkt sich jedoch nicht auf die reine Veranstaltung rund ums Quad, sondern auch auf ein ansprechendes Rahmenprogramm, bei dem Sie und Ihr Team die Seele baumeln lassen können.

Welchen Mehrwert hat ein Quad-Event?

Das einfachere Team-Event fokussiert sich auf die Einweisung in die Bedienung der ATVs. Bitte bedenken Sie hierbei, dass Ihre Mitarbeiter im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis sein sollten, falls auch öffentliche Strassen genutzt werden. Dieses Kriterium fällt also nur dann weg, wenn Sie sich ausschliesslich auf privaten Wegen des Veranstalters aufhalten. Anschliessend werden die Teams gebildet, die sich abwechselnd auf Quad-Touren begeben. So erlangen die Mitarbeiter die notwendige Fertigkeit für den Umgang mit den für sie mehrheitlich ungewohnten Fahrzeugen.


Im Team unterwegs mit dem Quad (Bild: © Kzenon - shutterstock.com)

Im Team unterwegs mit dem Quad (Bild: © Kzenon – shutterstock.com)


Tour Guides sorgen dafür, dass Ihre Mitarbeiter sich nicht „verfransen“, sondern sicher wieder ans Ziel gelangen. Dort geht es nach der Ausfahrt mit dem Quad um die Geschicklichkeit. So müssen Ihre Mitarbeiter auf einem abgesteckten Terrain einzelne Aufgaben bewältigen und auch ihr Teamgeschick unter Beweis stellen. Ziel ist es, als Team die maximale Punktzahl zu erreichen, wobei es beispielsweise gilt, sich im Armbrust-Schiessen per Quad zu behaupten – geht es noch typischer für die Schweiz? Auch ein Fussballspiel per ATV gehört dazu, und hier ist echte Teamarbeit gefragt.

Nachdem die Quadstationen abgearbeitet wurden, wird der Teamzusammenhalt weiter gestärkt, indem neben dem Fahren ebenso Wissens- und Geschicklichkeitsspiele zu bewältigen sind. Dabei wird durch die Aufteilung der Mitarbeiter vor dem Event dafür gesorgt, dass die Kräfteverhältnisse gerecht aufgeteilt sind. Das erhöht nicht nur die Chancengleichheit, sondern verhindert Frustration der Unterlegenen. Am Ende des „fun-tastischen“ Events steht – wie immer auch im Unternehmen – die Endabrechnung. Gewinner ist das Team, welches nach einem Punktesystem die optimale Punktezahl einfahren konnte.

Das Augenmerk der Spiele richtet sich beim Event stets auf Geschicklichkeit, Teamgeist, Schnelligkeit, Koordination und die Kommunikation untereinander. Dabei sorgt ein professioneller Veranstalter durch geschickte Steuerung der Aufgaben dafür, dass die Ergebnisse nicht zu weit auseinanderklaffen. Ausserdem kann so jedes Team seine positiven Erfolgserlebnisse und -ergebnisse einfahren.

Gekrönt wird das Quad-Event dann von einem Quad-Führerschein, der für jeden Teilnehmer personalisiert ausgestellt wird. So nehmen Ihre Mitarbeiter nicht nur den abstrakten Teambuilding-Erfolg mit nach Hause, sondern auch einen Führerschein, den sie im privaten Umfeld vorzeigen können.



Event nachbereiten

Um nicht sofort nach absolviertem Event die Heimreise antreten zu müssen, bieten recht viele Veranstalter von Quad-Touren für Firmen ein weiterführendes Rahmenprogramm an. So haben Sie als Unternehmen beispielsweise die Option, ein „Quad & Cook“-Event zu buchen. Dabei wird nach dem Quadfahren eine Art perfektes Firmen-Dinner absolviert, und wieder müssen die Teams hier beweisen, wie sie unter Zeitdruck, unter den Augen der Jury und im Wettstreit mit Kolleginnen sowie Kollegen operieren. Das „Quad & Boat“ ist eine weitere Option, Ihr Firmen-Event nicht mit dem Abschluss des Fahrens enden zu lassen. Dabei müssen sich Ihre Mitarbeiter nach dem Parcours, der per Quad zu bewältigen ist, auf einer Bootsfahrt erneut behaupten. Diese endet später mit einem gemeinsamen Grillfest. Ganz gleich, für welche Option Sie sich bei den angebotenen Events per Quad oder ATV entscheiden, am Ende des ereignisreichen Tages werden Sie positiv feststellen, wie gross deren Wirkung auf Ihr Team und das Teambuilding ist.

 

Oberstes Bild: © ravensfoot – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Teambuilding fördern – mit Events, die Spass machen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.