Wie Sie Ihre Mitarbeiter während des Umzugs Ihres Unternehmens bei Laune halten

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Sie wagen den entscheidenden Schritt und siedeln sich mit Ihrem Unternehmen in einer ganz neuen Region an? Dann sind Ihre Mitarbeiter ab sofort gefordert und unter Umständen sogar aufgerufen, Ihren Wohnort zu wechseln und sich in der neuen Region einzufinden. Sie sind in einem solchen Fall gut beraten, neben allen organisatorischen Fragen, die Ihren gewerblichen Umzug betreffen, auch Ihrer Fürsorgepflicht gegenüber den Mitarbeitern nachzukommen. Nur dann gewährleisten Sie, dass sich Ihre Angestellten in der neuen Umgebung zu Hause fühlen. Es liegt auf der Hand, dass die Belastung, der Ihre Mitarbeiter ausgesetzt sind, steigt, sobald der Umzug der Firma auch mit einem privaten Umzug in Verbindung steht. In diesem Film ist ihr organisatorisches Geschick besonders vonnöten.

Weiterlesen

Umzug des Hausstands nach Übersee mit dem Schiff

Sie müssen beruflich für längere Zeit umziehen oder es zieht Sie aus persönlichen Gründen in die Ferne – dann geht das von einer Schweizer Stadt in eine andere recht unproblematisch. Auch bei einem Umzug innerhalb Europas sollte es keine Schwierigkeiten mit Ihren Möbeln, der Kleidung, den Büchern und Ihren Unterlagen geben. Wenn sie allerdings auf einen anderen Kontinent übersiedeln wollen, sind Containerschiffe wohl die beste Wahl. Auf dem Seeweg kann von ein paar persönlichen Dingen bis zu einer ganzen Firma alles bequem verschickt werden. Es dauert nur etwas länger als die Sendung per Luftfracht. Dafür ist es preiswerter.

Weiterlesen

Wenn der Umzug eilig ist – Luftfracht hilft

Sie wollen ans andere Ende der Welt ziehen, Ihr Leben ändert sich von Grund auf – da will alles gut organisiert und geplant sein, besonders der Umzug. Die schweren und klobigen Dinge wie Möbel, Bücher, Unterlagen und die Wintergarderobe sind schon im Container verladen und befinden sich auf hoher See. Nur die Sachen, die Sie bis vor der Abreise und gleich nach der Ankunft am Zielort brauchen, können Sie mit dem Flugzeug versenden. Luftfracht ist im Vergleich zur Beförderung mit dem Schiff generell natürlich teurer. Wenn es aber nur einige wichtige Gegenstände sind, die von A nach B transportiert werden sollen, ist das eine schnelle und zuverlässige Alternative. Innerhalb von zwei Wochen sollte alles angekommen sein. Volumen und Gewicht des Pakets sollten 1,5 Kubikmeter beziehungsweise 250 Kilogramm nicht überschreiten.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});