Traumimmobilien in der Region Ascona - Zimmermann Immobilien Consulting

Mit gutem Grund gilt die Region um Ascona als beliebteste Ferienregion der Schweiz. Hier lässt sich die einzigartige Tessiner Landschaft und Lebensart nach Herzenslust geniessen. In und um Ascona sind einige der am schönsten gelegenen Schweizer Immobilien zu finden, mit erstklassiger Ausstattung und unvergleichlicher Aussicht. Für Kauf und Vermietung dieser Traumhäuser und -wohnungen sind Ines und Horst Zimmermann von Zimmermann Immobilien Consulting in Ronco s/Ascona die richtigen Ansprechpartner. Dank einem professionellen Netzwerk internationaler Makler, tiefer Branchenkenntnis und Leidenschaft für einige der schönsten Immobilien der Welt ist die Zufriedenheit von Käufer und Verkäufern garantiert.

Weiterlesen

nanoFlowcell AG plant Bau von "QUANT City" im Tessin

Die nanoFlowcell AG plant für 2016 den Bau eines hochmodernen Entwicklungs- und Forschungszentrum in Tenero im schweizerischen Tessin. Auf einer Fläche von 25.000 Quadratmetern entsteht "QUANT City", das sich insbesondere der Erforschung und Weiterentwicklung der Flusszellentechnologie sowie der Erprobung neuer Anwendungsmöglichkeiten für die nanoFlowcell® widmen wird. Vorbehaltlich des positiven Vertragsabschlusses über den Kauf des Grundstückes ist die Fertigstellung für 2018 geplant. Entstehen sollen an dem Standort 150 bis 200 neue Arbeitsplätze für Ingenieure, Forscher und Juristen im Tessin. Arbeitsplätze, die indirekt weitere rund 2.500 Arbeitsplätze bei Zulieferern und Dienstleistern im Tessiner Raum schaffen oder absichern werden.

Weiterlesen

Ferienwohnung Tessin: Traumferien für anspruchsvolle Geniesser

Das Tessin ist ein attraktives Ferienziel für kulturell interessierte Reisende und Erholungssuchende. Wer sich in der Region Ascona/Lugano am Lago Maggiore eine komfortable Ferienwohnung Tessin mieten möchte, findet tolle Unterkünfte in ruhiger Lage mit Blick auf den See. Sämtliche Ansprüche an eine luxuriöse Ferienwohnung Tessin erfüllt zum Beispiel die Ferienwohnung Tessin "Al Porto" in Brissago (unweit von Locarno und Ascona). Brissago ist die letzte Ortschaft vor der italienischen Grenze und liegt 7 Kilometer südlich von Ascona auf der Sonnenseite des Lago Maggiore. Die Ferienwohnung "Al Porto" liegt über der Uferstrasse, etwa 80 Meter vom Seeufer entfernt.

Weiterlesen

Mit einer Ferienwohnung Tessin mediterrane Atmosphäre und aktiven Urlaub geniessen

Der mediterrane Lebensstil Italiens und das alpine Flair der Schweiz schliessen sich aus? Irrtum! Wer Urlaub im Tessin am Lago Maggiore macht, kann beides leicht miteinander verbinden. Denn dem Tessin eilt der Ruf voraus, die Sonnenstube der Schweiz zu sein, und seine besonderen Qualitäten machen den Kanton zu einer äusserst beliebten Urlaubsregion – zu allen Jahreszeiten. Das angenehmste Klima in der Schweiz herrscht in Locarno; dort scheint 2’300 Stunden im Jahr die Sonne. Der Lago Maggiore ist in eine der herrlichsten Landschaften des Tessins eingebettet. Hier erwarten den Feriengast einmalige Ferien mit Wanderungen, Ausflügen, Sportmöglichkeiten, Aktivitäten aller Art und einer feinen Küche. Der beste Startpunkt für solche Urlaubserlebnisse ist eine Ferienwohnung am Lago Maggiore.

Weiterlesen

Ferienwohnung Tessin für unvergessliche Traumferien

Das Tessin ist ein attraktives Ferienziel für Erholungssuchende und kulturell interessierte Reisende. Wer sich in der Region Lugano/Ascona am Lago Maggiore eine komfortable Ferienwohnung Tessin mieten möchte, findet eine grosse Auswahl an Unterkünften in ruhiger Lage mit Blick auf den See. Sämtliche Ansprüche an eine luxuriöse Ferienwohnung Tessin erfüllt beispielsweise die "Villa Amici" in Contra, 15 Autominuten entfernt von Locarno. Das Anwesen mit Aussenpool, Garten, Terrassen, Grillplätzen und Parkplatz erstreckt sich über 5.000 Quadratmeter und umfasst einen eigenen Wald.

Weiterlesen

Konjunktur: Negativer Trend auf dem Schweizer Binnenmarkt

Die Konjunktur auf dem Schweizer Binnenmarkt hat sich in den vergangenen drei Monaten deutlich abgekühlt. Vor allem Detailhandel und Baugewerbe leiden. Auf dem Arbeitsmarkt wirkt sich die konjunkturelle Schwäche bisher nicht mit voller Härte aus. Anfang November 2014 hat die Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich (KOF) wieder aktuelle Daten zur Schweizer Konjunkturentwicklung vorgelegt. Demnach sind vor allem die Detailhändler mit ihren Geschäftsergebnissen eher unzufrieden. Sowohl ihre Umsätze als auch die Kundenfrequenz blieben hinter den Vorjahreswerten zurück. Auch die Geschäftsentwicklung im Schweizer Baugewerbe schwächt sich ab, was aus Sicht der befragten Bauunternehmer nicht nur saisonale Gründe hat.

Weiterlesen

Am Lago Maggiore eine Ferienwohnung Tessin mieten

Die nördliche Region des Lago Maggiore, die zur Schweiz gehört, ist ein landschaftlich reizvolles Urlaubsgebiet. Eine Ferienwohnung Tessin mietet man hier in bezaubernden Orten wie Ascona und Brissago am Westufer oder Locarno am Nordufer des Sees. Ascona, im Tessin auch „Scona“ genannt, liegt in der Nähe von Locarno. Der attraktive Kurort hat etwa 5.500 Einwohner und liegt „nur“ 196 Meter ü. M. Damit gilt er als tiefstgelegener Ort in der Schweiz. Hier kann man in einer bestens ausgestatteten, modernen Ferienwohnung Tessin mit Blick über den Lago Maggiore seine Urlaubsträume verwirklichen. Für Abwechslung ist gesorgt: mit Wassersport und Wellness und den kulturellen Highlights im nahen Locarno.

Weiterlesen

BSI-Kehrtwende: Erst Dementi – jetzt doch Stellenabbau

Der Bankensektor in der Schweiz kommt nicht zur Ruhe. Jetzt hat es die Mitarbeiter der im Tessin ansässigen Privatbank Banca della Svizzera Italiana (BSI) erwischt. Zumindest einige von ihnen. Im Zuge einer dringend nötigen Restrukturierung wird die Unternehmensleitung der Tessiner Bank weltweit insgesamt 160 Arbeitsplätze abbauen. Dieses Schwert des Damokles schwebte bereits seit August über den Häuptern der rund 2000 Mitarbeiter. Zu der Zeit hatte die BSI nämlich erstmalig mitgeteilt, dass es höchstwahrscheinlich zu einem Personalabbau kommen werde. Inwieweit die in der Schweiz tätigen Bankangestellten davon betroffen sind, bleibt aber vorerst im Unklaren.

Weiterlesen

Schweizer Grossstädte als Touristenattraktion

Verkehrte Welt in der Schweiz. Die klassischen Touristenzentren des Landes rund um Wallis, Graubünden und dem Tessin vermelden eher durchwachsene Besucherzahlen. Demgegenüber legen die eidgenössischen Grossstädte in der Gunst der Feriengäste respektive Touristen deutlich zu. Von dieser erstarkten Beliebtheit profitiert vor allem die Region Zürich, die eine Zunahme von 7,5 % an Logiernächten generieren kann. Auch Genf sowie das Genferseegebiet legen deutlich zu. Graubünden büsste dagegen im Hinblick auf die Übernachtungsanzahl im Vergleich zum Vorjahresmonat insgesamt 6,3 % ein. Ganz so desaströs fiel das Ergebnis im Tessin und im Wallis nicht aus. Trotzdem aber musste das Tessin ein Minus von 1 % und Wallis einen Rückgang um 3 % hinnehmen. Diese Zahlen, die vom Bundesamt für Statistik (BFS) ermittelt wurden, machen nicht gerade Hoffnung, dass die Tourismusbranche in der Schweiz das Jahr mit einem ähnlich guten Ergebnis wie im Rekordjahr 2013 beenden kann.

Weiterlesen

Ferienwohnung Tessin mieten und erlebnisreiche Ferien mit der ganzen Familie geniessen

Sie haben noch keine Idee, wo sie Ihre nächsten Ferien verbringen könnten? Gehören Kinder zur Familie, ist es meist gar nicht so einfach ein Reiseziel zu finden, das den Interessen aller Mitreisenden gerecht wird. Während die Eltern sich nach Ruhe und Entspannung sehnen, wollen die Kids möglichst viel unternehmen und immer in Bewegung sein. Wir laden Sie herzlich ein, Ihre wohlverdienten Ferien im Tessin zu verbringen und eine der schönsten und abwechslungsreichsten Regionen Europas kennenzulernen. In dieser abwechslungsreichen, malerischen Landschaft fällt es leicht, den Alltag hinter sich zu lassen und die Kraftreserven wieder aufzutanken.

Weiterlesen

Ferienwohnung Tessin als idealer Ausgangspunkt für spannende Erkundungen

Das Tessin ist ein Schweizer Kanton, der an Italien angrenzt und von vielen Eidgenossen aufgrund seiner gelungenen Mixtur aus alpiner Bergromantik und südländischem Dolce Vita als Ferienziel geschätzt wird. Reisende können hier schneebedeckte Gipfel erklimmen, durch Täler in sattem Grün wandern oder an mit Palmen bewachsenen Stränden des Lago di Lugano Entspannung finden. Bei allen Unternehmungen ist eine Ferienwohnung Tessin ein ausgezeichneter Stützpunkt: Hier kann sich die Familie von den Erlebnissen des Tages erholen.

Weiterlesen

Die arabische Staats-Airline Etihad greift die Kernkompetenz der Swiss an

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Es gibt weltweit Fluglinien, die man als Herzstücke und Kernkompetenzen gewisser Airlines ansehen kann. Für die Swiss gilt, dass ihre Route mit der grössten Tradition im nationalen Luftverkehr die zwischen Zürich und Genf ist – die Business-Strecke. Die staatliche Fluggesellschaft Etihad aus Arabien will diese Strecke über ihre regionale Airline bedienen. Zusätzlich soll ein Airbus A330 auf der Strecke zwischen Zürich und Abu Dhabi zum Einsatz kommen – das gesamte Paket kann der Swiss nicht wirklich gefallen. Mit diesem Streckenausbau expandiert Etihad weiter, zieht das Netz der eigenen Flugstrecken enger und begibt sich damit in den harten Wettbewerb mit diversen europäischen Airlines. Durch das schier unerschöpfliche Finanzpolster der Scheichs – die ihre finanzielle Potenz auch in den Fussball-Ligen Europas immer wieder nachhaltig unter Beweis gestellt haben und ganze Vereine sowie Stadien kauften – wird europäischen Airlines das Leben schwer gemacht. Und besonders die Strecke zwischen Zürich und Genf ist für die Swiss eine harte Nuss, die es zu knacken gilt.

Weiterlesen

Rückblick 2013: Schweizer Startup-Szene boomt

[vc_row][vc_column][vc_column_text]2013 war ein Rekordjahr in der Schweizer Firmengründungs-Geschichte. Erstmals wurden mehr als 40'000 Unternehmen neu gegründet. Die regionale Verteilung ist dabei sehr unterschiedlich, auch die Geschlechter weisen interessante Differenzen auf. Stabile wirtschaftliche Lage, niedrige Steuern: Die Schweiz zeigte sich 2013 wirtschaftlich noch robuster als in den Vorjahren. Die meisten Neugründungen werden von Schweizern vorgenommen, aber auch Unternehmer aus den Nachbarländern mischen kräftig mit.

Weiterlesen

Empfehlungen

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});