Rakuten kauft sich bei Getabstract ein

Rolf Dobelli – Schweizer Unternehmer und Bestsellerautor – verkauft Teile seiner Firma Getabstract. Er holt den japanischen Internetkonzern Rakuten an Bord. Dies geht aus einem Bericht der Handelszeitung hervor. Rakuten zählt zu den grossen globalen Online-Marktplätzen mit einem Umsatz von umgerechnet fast 7 Milliarden Franken. Der Konzern kauft sich mit einem substanziellen Minderheitsanteil beim Schweizer Anbieter von Buchzusammenfassungen ein.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});