Sommerliche Business-Outfits: No go's und Do's

Was ist erlaubt, was ist o.k. und was ist genau passend? Im Sommer tun sich Damen und Herren gleichermassen schwer, ein seriöses und gleichzeitig angenehmes Outfit zu finden. Wir geben Tipps! Kurze Hosen und Röcke, Sandalen und tiefe Ausschnitte - all das passt nicht ins Büro, wenn man viel Kundenkontakt hat. Aber das bedeutet keineswegs, dass man sich in langärmeligen Hemden und Kostümen zur Arbeit quälen muss.

Weiterlesen

Schnäppchenjagd auf Amazon.de - über 55.000 Angebote mit bis zu 50 % Rabatt

Am 20. November 2017 läutet Amazon offiziell die Schnäppchensaison ein. Bis einschliesslich 27. November 2017 finden Kunden unter amazon.de/angebote über 55.000 Angebote mit bis zu 50 Prozent Rabatt. Die ganze Woche lang gehen täglich zwischen 6.00 Uhr und 19.45 Uhr Blitzangebote im 5-Minuten-Takt online. Angebote sind für maximal sechs Stunden verfügbar, können blitzschnell ausverkauft sein und stehen Prime-Mitgliedern exklusiv 30 Minuten vorab zur Verfügung. Zusätzlich gibt es täglich ausgewählte Top-Produkte als Angebote des Tages, die jeweils schon ab Mitternacht für 24 Stunden erhältlich sind, solange der Vorrat reicht. Auch bei AmazonFresh und dem ultraschnellen Lieferservice Prime Now können sich Kunden auf zahlreiche Angebote während der Cyber Monday Woche freuen.

Weiterlesen

Kleidung schonen - schon beim Kofferpacken

Wenn Sie häufiger privat oder geschäftlich verreisen, kennen Sie sicher das Problem: Die Kleidung wird im Koffer verknittert, wirft unschöne Falten und kann ohne entsprechende Behandlung nicht angezogen werden. Dabei geht es auch anders, Sie müssen Ihren Koffer nur besser packen. Diese Tipps zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen. Gerade bei Anzügen oder Businesskleidung ist es besonders ärgerlich, wenn diese mit unschönen Knitterfalten aus dem Koffer kommt. Dann hilft oft nur noch der Service des Hotels, um die Kleidung bügeln zu lassen – sofern das Hotel diese Dienstleistung überhaupt anbietet.

Weiterlesen

Erfolgreich im Verkauf – Tipps für einen guten ersten Eindruck

Der englische Begriff „Image“ steht für den Gesamteindruck, den eine Mehrzahl von Menschen etwa von einer Organisation oder einer Person hat. Dieser Eindruck muss nicht objektiv richtig sein, dennoch beeinflusst er das Verhalten von Menschen, weswegen die Imagebildung und -Pflege in Politik und Wirtschaft eine wichtige Bedeutung besitzt. Im Marketing und Selbstmarketing spielt das Image eine entscheidende Rolle, denn ein guter Ruf vereinfacht Verkaufsverhandlungen enorm und hilft dabei, zu einem Abschluss zu gelangen. Wer im Vertrieb erfolgreich werden und bleiben will, sollte sich daher früh damit beschäftigen, welche Faktoren dazu beitragen, ein positives Image aufzubauen, um vertrauenswürdig und kompetent auf andere zu wirken.

Weiterlesen

Das Comeback des Foulard: Ein Klassiker kehrt zurück.

Schon seit einigen Jahren sind Tücher aus Baumwolle und gestrickte Schals wieder in Mode. Doch wer besitzt heute schon noch ein klassisches Foulard? Die Seidentücher waren lange aus der Modewelt verschwunden. In diesem Jahr melden Sie sich endlich wieder zurück. Auf der diesjährigen Berliner Fashion Week wurden die Foulards zum Blickfang und schnell war den Besuchern klar, dass es sich um ein Must-have im Jahr 2014 handelt. In den kalten Jahreszeiten wird der Klassiker sicherlich überall zu sehen sein.

Weiterlesen

Weder modisch noch maskulin – der optimale Business-Look für Frauen

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Häufig ist im Zusammenhang mit Business-Mode vom Dresscode für Herren die Rede. Doch die zunehmende Anzahl weiblicher Führungskräfte zeigt, dass sich auch Frauen mit den Regeln für angemessene Geschäftskleidung befassen müssen. Wir haben einen Blick auf die Liste der zehn wichtigsten Aspekte für einen gepflegten Business-Look geworfen. Dabei ist uns aufgefallen, dass Frauen im Geschäftsleben ganz andere Herausforderungen meistern müssen als ihre männlichen Kollegen. Nicht nur weil sie vor einer ungleich grösseren Auswahl an möglicher Kleidung bzw. Kleidungsstilen stehen; sondern vor allem, weil sie den kunstvollen Spagat zwischen Weiblichkeit und Business schaffen müssen. Mit den nachfolgenden Tipps wollen wir es Frauen leichter machen, im beruflichen Alltag sowohl sympathisch als auch kompetent zu erscheinen.

Weiterlesen

Knitterfrei auf Geschäftsreise - eine kleine Typologie der Gepäckstücke

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Das Ziel heisst Hongkong, Paris, London, Mallorca? Ob Sie auf Geschäfts- oder Urlaubsreise gehen: Den ersten Stress können Sie vermeiden, wenn Sie vorab in Ruhe für Ihre Kleidung und andere wichtige Utensilien das richtige Gepäckstück wählen und einige Tipps zum Packen beherzigen. Für die Auswahl ist es auch nicht unwichtig, mit welchem Verkehrsmittel Sie reisen - Flugzeug, Eisenbahn oder Auto schaffen unterschiedliche Voraussetzungen dafür, was machbar ist oder nicht. Koffer packen: Für die einen ist es die reinste Qual, bei den anderen weckt es das Reisefieber. So oder so - es muss sein. Machen Sie es sich möglichst angenehm und beherzigen Sie unsere kleinen Tricks, damit Ihnen nicht schon vor der Reise der Spass verdorben wird.

Weiterlesen

Die Krawatte als unverzichtbares Accessoire der Business-Mode

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Zu (fast) jedem korrekt getragenen Business-Outfit gehört eine Krawatte. Sie auszuwählen und ordnungsgemäss zu binden bzw. anzulegen kommt einer kleinen Wissenschaft gleich. Doch woher stammt der Brauch, dass Männer ihre Oberhemden mit einer Krawatte kombinieren? Und warum gelten die scheinbar nutzlosen "Kulturstricke" bis dato als unverzichtbares Accessoire? Unmittelbare Vorläufer der heute bekannten Krawatte finden sich bereits im antiken Rom. Hier wickelten sich Kohorten und Redner Tücher um die Hälse, um ihre empfindlichen Kehlen vor gewaltsam-tödlichen Schwerthieben zu schützen und ein wirksames Mittel gegen drohende Heiserkeit zu haben.

Weiterlesen

Die Dress-Decodierung

Eigentlich ist der Dresscode eine feine Sache, denn er ermöglicht allen Teilnehmern einer Veranstaltung, in angemessener Kleidung zu erscheinen und so ihre Zugehörigkeit zu einer Gruppe von Personen auszudrücken. Was aber verbirgt sich hinter den Angaben, die sich unter dem Einladungstext von Business-Schreiben finden? Wir haben alle wichtigen Codes der Geschäftswelt und die daran geknüpften Erwartungen oder Vorschriften für Sie dechiffriert und listen sie in absteigender Relevanz auf.

Weiterlesen

Warum das Outfit wichtiger sein kann als Kompetenz

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Ein Vortrag steht an und Sie müssen ihn halten – aber Sie haben keine Ahnung von der Thematik? Keine Angst: Sofern Sie halbwegs präsentabel aussehen, kauft man Ihnen auch kompletten Unsinn ab. Das klingt weit hergeholt, aber im Büroalltag zählt das Outfit häufig mehr als der Inhalt. Der Dr.-Fox-Effekt 1970 wurde das sogenannte Dr.-Fox-Experiment von Professoren an einer Universität in den USA durchgeführt. Dazu engagierten sie einen Schauspieler, welcher vor einer Gruppe einen Vortrag halten sollte. Das Thema klang hochtrabend, die geladenen Gäste waren allesamt vom Fach und sollten daher wissen, worüber es in dem Vortrag überhaupt gehen würde. "Mathematische Spieltheorie in der Ausbildung von Ärzten" lautete die Überschrift des Vortrags. Aber: Dr. Fox hatte keine Ahnung von diesem Thema und erzählte über den gesamten Vortrag hinweg nur absolut frei erfundenen Unsinn.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});