Online-Shopping in der Weihnachtszeit

Alle Jahre wieder beginnt für viele Menschen die Vorweihnachtszeit mit dem guten Vorsatz, sich in diesem Jahr endlich rechtzeitig auf die Suche nach passenden Geschenken für die Lieben zu machen. Immer mehr Menschen ersparen sich mittlerweile den Stress der Weihnachtseinkäufe in überfüllten Innenstädten und suchen stattdessen online nach Präsenten für Verwandte, Freunde und Kollegen. Die Bandbreite reicht dabei von eher unpersönlichen Geschenken, die meist mehr aus der Not heraus ausgewählt werden, um den Empfänger beim jährlichen Geschenkereigen nicht vollkommen leer ausgehen zu lassen, bis zu individuell ausgewählten passenden Aufmerksamkeiten, die zur Persönlichkeit des Beschenkten passen.

Weiterlesen

Vorsicht bei Onlinegutscheinen – Es könnten sich Trojaner verstecken

Onlinegutscheine werden in letzter Zeit immer mehr genutzt, wenn im Internet ein Hotelzimmer preiswert gebucht wird, die Rechnung im Restaurant um einige Franken reduziert oder auf Internetportalen verbilligt eingekauft werden kann. Diese Gutscheine sind eine vortreffliche Werbung für die ausgebenden Unternehmen und bedienen den Hang der Schweizer, ein Schnäppchen zu machen. Dieses Faible machen sich auch mehr und mehr kriminelle Hacker zunutze, indem sie die Onlinegutscheine mit einem Virus oder Trojaner verbinden, die beim Herunterladen des Gutscheins den Rechner des Nutzers schädigen oder Inhalte ausspionieren.

Weiterlesen

Trade-in-Programme werden bei Onlineshops immer beliebter

[vc_row][vc_column width="1/1"][vc_column_text]Vielleicht kennen Sie das Phänomen ja auch: Sie haben Bücher im Regal oder DVDs in der Ablage, die Sie einmal gelesen bzw. angesehen haben, aber dann nie mehr wieder. Oder die Spielekonsole hat auch ihre Beliebtheitsphase hinter sich und liegt nur mehr nutzlos herum. Doch das muss nicht mehr sein, denn gerade online bieten sich günstige Möglichkeiten, die Dinge zu veräussern. Trade-in-Programme sind im Kommen Die sogenannten Trade-in-Programme sind auf dem Vormarsch und stossen sowohl bei Anbietern als auch Konsumenten auf grosse und positive Resonanz. Im Detail geht es darum, dass Onlineshops, bei denen Sie praktisch und bequem von zu Hause Produkte bestellen können, eine eigene Plattform anbieten, auf der sie mit gebrauchten Waren handeln. Dies geschieht entweder als eigener Verkäufer-Marktplatz oder aber mittels der genannten Trade-in-Programme. Die Vorteile, die vor allem Verkäufer nutzen, liegen dabei auf der Hand.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});