Historie der Bernina Nähmaschinenfabrik

14.02.2018 |  Von  |  Pionierunternehmer, Produkte  | 

Seit Generationen gehören Nähmaschinen der Marke Bernina zu Haushalten und professionellen Schneidereien in der Schweiz einfach dazu. Das Traditionsunternehmen aus Steckborn im Kanton Thurgau zählt europaweit zu den bekanntesten Herstellern dieser Geräte und hat über Jahrzehnte Massstäbe bei der Entwicklung neuer Nähverfahren und ihrer technischen Umsetzung gesetzt.

In mehr als 100 Jahren seit Firmengründung Ende des 19. Jahrhunderts hat das Unternehmen viele Phasen durchlebt. Im Folgenden soll ein detaillierter Blick auf die Historie der Bernina Nähmaschinenfabrik geworfen werden.

Weiterlesen

Die Edelmarken wachsen wieder – Bain-Studie zum globalen Luxusmarkt

20.12.2017 |  Von  |  News, Produkte  | 

Der Luxusmarkt leuchtet wieder. Nachdem das Geschäft mit hochpreisigen Waren 2016 leicht zurückgegangen war, verkaufen die Luxusgüteranbieter dieses Jahr weltweit wieder 5 Prozent mehr Designprodukte, feinste Lebensmittel und Getränke, Premiumwagen oder ausgefallene Reisen. Damit erzielt das Luxusgeschäft 2017 weltweit einen Rekordumsatz von 1.160 Milliarden Euro.

Dies hat die internationale Managementberatung Bain & Company gemeinsam mit dem italienischen Luxusgüterverband Fondazione Altagamma in der neuesten Ausgabe der Studie „Luxury Goods Worldwide Market“ ermittelt.

Weiterlesen

Publicis Media erhält gesamtes Media-Etat der L’Oréal-Gruppe

11.12.2017 |  Von  |  Marketing, News, Organisation, Produkte, Werbung  | 

Im Pitch um den gesamten Media-Etat der L’Oréal-Gruppe ab 2018 hat sich die Publicis Media durchgesetzt. Erstmalig ist auch das Influencer- und Community Management integriert. Somit werden Paid, Owned und Earned Media (POEM) von einer Agentur betreut. Die Publicis Media wird dafür eine neue Geschäftseinheit in der Schweiz gründen, die Boutique-Agentur iBeauty.

Damit stellt sich Publicis der Herausforderung, unsere Marken über alle Konsumenten-Touchpoints hinweg zu beraten.

Weiterlesen

Werbespots von Maxomedia: Wenn Bruchstücke durch die Luft tanzen

29.09.2017 |  Von  |  Marketing, News, Produkte, Werbung  | 

Mit seinen neusten Werbespots will microspot.ch seine Preisführerschaft in Erinnerung rufen und seinen neuen Webshop bekannt machen. Maxomedia liess dafür traumhafte Elektronikgeräte explodieren.

Bei Elektronik entscheidet oftmals der Preis. Das weiss microspot.ch nur zu gut. Mit seinen neusten Spots will der Online-Versandhändler seinen neuen Webshop bekannt machen sowie seine Preisführerschaft in Erinnerung rufen. Dafür werden in Einzelteile zerlegte Traumobjekte zurück in ihren Urzustand gebracht.

Weiterlesen

iPhone 8 und iPhone 8 Plus – die neue iPhone Generation

13.09.2017 |  Von  |  News, Produkte, Technologie  | 

In neuem Glas- und Aluminiumdesign, Retina HD Displays, A11 Bionic Chip, neue Einzel- und Dual-Kameras mit Porträtlicht-Unterstützung, kabelloses Laden und optimiert für Augmented Reality

Apple hat heute eine neue iPhone Generation angekündigt: iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Das neue iPhone bietet ein neues Glas- und Aluminiumdesign in drei wunderschönen Farben aus dem widerstandsfähigsten Glas aller Zeiten in einem Smartphone, Retina HD Displays sowie den A11 Bionic Chip, und wurde für das ultimative Augmented Reality-Erlebnis entwickelt.

Weiterlesen

Das zweite Quartal 2017 beschert Amazon teils steiles Umsatzwachstum

31.07.2017 |  Von  |  News, Produkte  | 

Amazon dominiert laut One Click Retail sowohl in den USA als auch in Kanada, Grossbritannien, Frankreich und Deutschland in den Bereichen Gesundheit und Körperpflege, Kosmetik, Lebensmittel und Heimtierbedarf.

Amazon verzeichnet beim Verbrauchsgüterabsatz auch im zweiten Quartal ein im Vergleich zum ersten Quartal 2017 kontinuierliches Wachstum im zweistelligen Bereich.

Weiterlesen

Weltweites Lieferembargo: Swatch verliert vor dem Berner Handelsgericht

19.07.2017 |  Von  |  News, Produkte, Recht  | 

Im Streit um einen weltweiten Lieferstopp muss Swatch vor dem Berner Handelsgericht eine Niederlage einstecken. Das schreibt die „Handelszeitung“ in ihrer aktuellen Ausgabe. Als Sieger geht die britische Grosshandelsfirma Cousins vom Feld.

Swatch hat im Januar 2015 ein Lieferembargo für Wiederverkäufer eingeführt. Seither liefert der Uhrenkonzern keine Uhren oder Ersatzteile mehr an unabhängige Händler oder Reparaturfirmen. Der britische 40-Mann-Betrieb Cousins will das Embargo juristisch durchbrechen.

Weiterlesen