Immer auf dem Laufenden mit dem Newsletter von Business24.ch!

Neu im Job – So meistern Sie Ihren ersten Arbeitstag

21.03.2014 |  Von  |  Selbstmanagement  |  1 Kommentar
Neu im Job – So meistern Sie Ihren ersten Arbeitstag
Jetzt bewerten!
Ein Jobwechsel bietet die ideale Möglichkeit, noch einmal neu durchzustarten. Am ersten Tag im neuen Unternehmen gehören Nervosität und Unsicherheit dazu. Doch wer einige Tipps beherzigt, wird im neuen Betrieb schnell seinen Platz finden.

Wie sind die neuen Kollegen? Wie komme ich mit meinem neuen Chef klar? Kann ich meine Arbeit erfolgreich meistern? All diese Fragen beschäftigen Jobwechsler und Neueinsteiger vor dem ersten Arbeitstag. Diese Gedanken sind normal, und auch wenn am ersten Tag nicht alles perfekt läuft: Bleiben Sie ruhig!

Weiterlesen

Mentoren und ihre Mentees – ein Zukunftsmodell

21.03.2014 |  Von  |  Kommunikation, Organisation, Selbstmanagement  | 
Mentoren und ihre Mentees – ein Zukunftsmodell
4.8 (96%)
5 Bewertung(en)
„Er war mein Mentor“: So lässt einer, der es geschafft hat und bei einem Interview auf sein reich bebildertes Leben zurück blickt, gerne verlauten, um dem Publikum sodann den klingenden Namen seines Förderers preis zu geben.

So theatralisch sollte es nicht zugehen, wenn bei einer Karriereförderung im Jahre 2014 vom Mentoring die Rede ist. Einige Abgrenzungen sind allerdings zu treffen, um die wirkliche Rolle und den Wert der Mentoren für ihre Mentees in unserer modernen Leistungsgesellschaft herauszuarbeiten.

Weiterlesen

Motivation – die Kraft, aus der Glück und Erfolg erwachsen

21.03.2014 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
Motivation – die Kraft, aus der Glück und Erfolg erwachsen
5 (100%)
5 Bewertung(en)
Motivation stammt aus dem Lateinischen (movere) und heisst übersetzt „bewegen“. Dementsprechend ist Motivation die Energie, die entsteht, wenn man etwas will und dieser Wille so stark ist, dass nichts und niemand die Umsetzung des Gewollten verhindern kann. Es ist dieses Gefühl des bedingungslosen Ja-Sagens, diese absolute Überzeugung, dass es sich lohnt, für eine Sache oder für einen Menschen zu kämpfen.

Nach einer wissenschaftlichen Definition ist Motivation ein Zustand des Organismus, der richtungsweisend für menschliches Verhalten ist, das sich an Zielen orientiert. Wie der Name bereits sagt, ist die wesentliche Voraussetzung für Motivation ein Motiv als Grund, sich auf ein bestimmtes Ziel zu zu bewegen. Angeregt wird die Zielsetzung zumeist von einem Bedürfnis, das regelmässig aus einem Mangel erwächst.

Weiterlesen

Wie Volkswagen zeigt, dass Unternehmenswachstum keine oberste Priorität geniessen muss

21.03.2014 |  Von  |  Finanzen, Marketing  | 
Wie Volkswagen zeigt, dass Unternehmenswachstum keine oberste Priorität geniessen muss
Jetzt bewerten!
Als Automobilhersteller ist Volkswagen ein Vorbild: Das deutsche Unternehmen übertrifft seit der Übernahme der Konzernführung durch Martin Winterkorn die Erwartungen deutlich und sendet damit Signale auf einen Markt, der derzeit noch von einem japanischen Konzern regiert wird.

Seiner Zeit voraus

VW plant, wie alle anderen Unternehmen auch, auf Jahre im Voraus. So hatte das Unternehmen unter anderem für 2018 ein ursprünglich ehrgeiziges Ziel festgelegt: Zehn Millionen Fahrzeuge sollten in diesem Jahr erstmals verkauft und damit eine magische (wenngleich künstlich festgelegte) Grenze geknackt werden.

Weiterlesen

Langsam rein, schnell raus – sorgsames Personalrecruiting und schnelle Kündigungen

21.03.2014 |  Von  |  Organisation  | 
Langsam rein, schnell raus – sorgsames Personalrecruiting und schnelle Kündigungen
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Schnell eingestellt, lange gelitten. Das ist das Schicksal vieler Unternehmen, die sich zu wenig Zeit für eine gewissenhafte Personalauswahl nehmen und dann oftmals viel zu lange zögern, bevor sie sich von ungeeigneten Mitarbeitern trennen.

„Hire slow – fire fast!“, ist die Devise, die zugegebenermassen auf den ersten Blick wenig sozial klingt, aber für Unternehmen und Arbeitnehmer letzten Endes ein echter Gewinn sein kann.

Weiterlesen

Werbegeschenke zur Neukundengewinnung – effektiv oder wirkungslos?

20.03.2014 |  Von  |  Werbung  |  3 Kommentare
Werbegeschenke zur Neukundengewinnung – effektiv oder wirkungslos?
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Unternehmen, vor allem mittelständische, sehen sich oft dem Problem gegenüber, nicht genug Marketingbudget zu haben, um  eine gross angelegte Kampagne mit Online-, Print- und TV-Werbung in Auftrag zu geben. Die grossen Branchenführer schaffen dies jedes Jahr wieder, sodass die mittelständischen Konkurrenten sich neue Möglichkeiten der Werbung suchen müssen, um nicht unter zugehen.

Was auf den ersten Blick fast unmöglich scheint, ist auf den zweiten relativ leicht umzusetzen: Werbeartikel sind oft die Lösung des Problems. In der Schweiz gibt es sogar den Verband Promoswiss, der die Werbegeschenke fördert, damit sie effektiver eingesetzt werden. Immerhin ist es kaum möglich, günstiger eine Werbekampagne mit einer so breiten Streuung zu realisieren.

Weiterlesen

Klare Durchsage aus Hannover: Mobiles Internet wird 1.000-fach schneller

20.03.2014 |  Von  |  News  | 
Klare Durchsage aus Hannover: Mobiles Internet wird 1.000-fach schneller
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Es war offensichtlich keine sphärische Sirenenmusik, als sich die deutsche Regierungschefin und der britische Premier anlässlich der Eröffnung der weltweit grössten Computermesse CeBit vor die Presse stellten, um eine Wirtschafts-Botschaft zu adressieren. Klare Ansage: Wir haben drei unserer Spitzen-Unis beauftragt, bis zum Jahr 2020 das Projekt „5G“ marktreif fertig zu stellen.

Nicht zum „Sankt-Nimmerleins-Tag“, sondern in sechs Jahren soll der „5G“-Standard für das schnellste mobile Internet aller Zeiten verfügbar sein. Erste Auswirkungen für Industrie und Wirtschaft lassen sich bereits ertasten.

Weiterlesen

Kann man Erfolg im Business „essen“? – Geschäftlicher Erfolg und die Art der Nahrungsaufnahme

20.03.2014 |  Von  |  Allgemein, Selbstmanagement  | 
Kann man Erfolg im Business „essen“? – Geschäftlicher Erfolg und die Art der Nahrungsaufnahme
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)
Das Geheimnis des Erfolges im Business oder die Kniffe, die Menschen erfolgreich werden lassen, stossen seit ewigen Zeiten auf grosses öffentliches Interesse. Um dem Schlüssel zum beruflichen Erfolg auf die Spur zu kommen werden sämtliche Register gezogen.

Lässt sich möglicherweise auch an den Essgewohnheiten der Erfolgreichen ableiten, wieso manche Menschen so erfolgreich sind? Wenn man sich den Trend anschaut, scheint tatsächlich etwas an der Behauptung zu sein, dass man sich den Businesserfolg auch „anessen“ kann.

Weiterlesen

Avenir Suisse: Wirtschaft soll Zuwanderung freiwillig regulieren

20.03.2014 |  Von  |  News  | 
Avenir Suisse: Wirtschaft soll Zuwanderung freiwillig regulieren
Jetzt bewerten!
Der Spagat zwischen Personenfreizügigkeit und Begrenzung der Zuwanderung wird Schweizer Politikern, Unternehmen und Experten in den kommenden Jahren sehr viel an Kreativität, Flexibilität sowie Konsensfähigkeit abverlangen. Bei der Umsetzung der SVP-Initiative steht nicht weniger auf dem Spiel als der bisherige Schweizer Sonderstatus gegenüber der EU und damit ein zentraler Wirtschaftsfaktor.

Der liberale Think-Tank Avenir Suisse hat jetzt einen Ausweg aus diesem Dilemma vorgeschlagen. Die Schweizer Wirtschaft soll die Einwanderung durch freiwillige Massnahmen limitieren. Kontingente sollen dagegen – wenn überhaupt – frühestens 2021 kommen.

Weiterlesen

Steuerhinterziehung in der Schweiz – und das Fehlverhalten der Medien

20.03.2014 |  Von  |  News  | 
Steuerhinterziehung in der Schweiz – und das Fehlverhalten der Medien
Jetzt bewerten!
Uli Hoeneß hat die Strafe für das Hinterziehen von etwa 32,7 Millionen Franken Steuergeldern akzeptiert, und auch in der Schweiz hat das zu einem offensichtlich neuen Blickwinkel auf diese ehemals als Kavaliersdelikt beschriebene Straftat geführt.

Ein Kommentar zu Steuern, dem Kapitalismus – und einer beispiellosen Hetzjagd auf einen Wurstfabrikanten durch die Medien.

Weiterlesen