Höhere Vergütung und mehr Aktien für CEOs

20.10.2015 |  Von  |  News  | 
Höhere Vergütung und mehr Aktien für CEOs
Jetzt bewerten!

Die Vergütung der Verwaltungsräte und Topmanager in den 100 grössten Schweizer Unternehmen ist im Wandel begriffen: Die Unterschiede zwischen den Gehältern der Verwaltungsräte von kleinen und jenen von grossen Unternehmen verringern sich. Die Manager bekommen mehr aktienbasierte Vergütungen und haben einen stärkeren Vermögenshebel. Die CEO-Vergütungen stiegen bei kleineren und mittleren Unternehmen innerhalb der letzten acht Jahre.

Dies sind Erkenntnisse der Studie „Executive Compensation & Corporate Governance: Insights 2015“ von PwC Schweiz.

Weiterlesen

Im Bürostuhl Kalorien verbrennen: Geht das?

20.10.2015 |  Von  |  News  | 
Im Bürostuhl Kalorien verbrennen: Geht das?
Jetzt bewerten!

Ist es möglich, im Bürostuhl zu sitzen und dabei Kalorien zu verbrennen? Ja, sagen wissenschaftliche Studien: Wer auf einem dynamischen Back App-Stuhl Platz nimmt, kann vier Kilo Körperfett in einem Jahr abnehmen. Büroangestellte können durch das Sitzen auf dem Back App-Stuhl genauso viele Kalorien verbrennen wie beim Stehen.

Der Back App-Stuhl unterscheidet sich von allen anderen Stühlen, da die Person, die darauf sitzt, ständig ihre Balance auf einer Kugel halten muss. Mit den Füssen auf dem Fussring des Stuhls ist der gesamte Körper in Bewegung, da mit den Füssen, dem Rücken und den Bauchmuskeln während des Sitzens das Gleichgewicht gehalten werden muss.

Weiterlesen

Chinesischer Renminbi auf Platz 4 der wichtigsten Währungen weltweit

20.10.2015 |  Von  |  News  | 
Chinesischer Renminbi auf Platz 4 der wichtigsten Währungen weltweit
Jetzt bewerten!

Die Internationalisierung des chinesischen Renminbi (RMB) setzt sich ungebremst fort. Ob im Zahlungsverkehr, im Handel oder als Anlagewährung – noch nie wurde der RMB häufiger genutzt als heute.

Einer neuen Marktstudie der Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT) zufolge hat die Währung im August 2015 erstmals den japanischen Yen überholt und ist so zur meistgenutzten asiatischen Währung im internationalen Zahlungsverkehr geworden.

Weiterlesen

KGV sieht solide Ausgangslage für wirtschaftsfreundliche Politik

19.10.2015 |  Von  |  News  | 
KGV sieht solide Ausgangslage für wirtschaftsfreundliche Politik
Jetzt bewerten!

Der Kantonale Gewerbeverband Zürich (KGV) zeigt sich erfreut über das sehr gute Abschneiden der bürgerlichen Kräfte bei den eidgenössischen Wahlen. Die Schweizer Stimmbevölkerung hat damit klar zum Ausdruck gebracht, dass sie in den kommenden vier Jahren mehr bürgerliche Akzente in der nationalen Politik erwartet.

Mit den Sitzgewinnen von SVP und FDP ist die Ausgangslage dafür sehr gut. Auch sind die für den KGV zu radikalen Eingriffe in die Wirtschaft zugunsten von Umweltthemen (insbesondere Energiestrategie 2050) und der Sozialpolitik (insbesondere Ausbau der AHV) dadurch vom Tisch. Der KGV erwartet von beiden Parteien, die neu zusammen fast die Hälfte der Sitze im Nationalrat halten, eine lösungsorientierte Zusammenarbeit.

Weiterlesen

Schweiz hat viertbestes Altersvorsorgesystem der Welt

19.10.2015 |  Von  |  News  | 
Schweiz hat viertbestes Altersvorsorgesystem der Welt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In einem aktuellen Ranking von 25 ausgesuchten Ländern verbessert sich die Schweiz bei der Altversvorsorge auf Platz 4. Damit liegt sie gleichauf mit Schweden und vor Finnland. Spitzenreiter bleibt Dänemark, gefolgt von Australien und den Niederlanden. Deutschland kommt auf Rang 12. Die Schlusslichter des Rankings bilden Indien, Südkorea und Japan.

Zu diesem Ergebnis kommt der heute veröffentlichte Melbourne Mercer Global Pension Index 2015, der vom Beratungsunternehmen Mercer bereits zum siebten Mal in Kooperation mit dem Australian Centre for Financial Studies erstellt wurde.

Weiterlesen

Neue Plattform zeigt Interviews mit Wirtschaftsnobelpreisträgern

19.10.2015 |  Von  |  News  | 
Neue Plattform zeigt Interviews mit Wirtschaftsnobelpreisträgern
Jetzt bewerten!

Rund 40 gefilmte Interviews mit Nobelpreisträgern der Wirtschaftswissenschaft werden in dem neuen Online-Archiv „Nobel Perspectives“ bereitgestellt. UBS gab heute die Markteinführung der digitalen Plattform bekannt. 

In Partnerschaft mit dem deutschen Rundfunksender von Frank und Thomas Elstner unterstützt UBS die Fortsetzung eines Projekts, dass Frank Elstner im Jahr 1985 begonnen hat: eine Dokumentation über das Leben und Werk von Nobelpreisträgern.

Weiterlesen

Neues elektronisches Bauteil könnte Nachfolger von Flash-Speichern werden

19.10.2015 |  Von  |  News  | 
Neues elektronisches Bauteil könnte Nachfolger von Flash-Speichern werden
Jetzt bewerten!

Ein neues elektronisches Bauteil, das der Nachfolger von Flash-Speichern werden könnte, haben vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützte Forschende entwickelt. Es ist sogar denkbar, dass dieser Memristor eines Tages dazu dient, neue Computertypen zu entwickeln.

Die beiden Informatikriesen Intel und HP liefern sich ein Rennen, um Memristoren auf den Markt zu bringen, ein elektronisches Bauteil, das eines Tages Flash-Speicher (DRAM wie USB-Sticks, SD-Karten und SSD-Festplatten) ersetzen könnte.

Weiterlesen

Genuino 101 – benutzerfreundliches Board für Entwickler und Bildungseinrichtungen

17.10.2015 |  Von  |  News  | 
Genuino 101 – benutzerfreundliches Board für Entwickler und Bildungseinrichtungen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Intel hat gemeinsam mit den Gründern der Open Source Elektronik-Plattform von Arduino das Lern- und Entwicklungs-Board Genuino 101 vorgestellt. Es handelt sich um ein kostengünstiges Lern- und Entwicklungs-Board, das für den Einstieg in die Maker-Szene sowie für Bildungseinrichtungen gedacht ist. Genuino 101 ist das erste breit verfügbare Entwickler-Board auf Basis des kleinen, stromsparenden Intel® Curie™ Moduls.

Darüber hinaus eignet sich Genuino 101 dank der starken Features von Intel Curie sehr gut für das Prototyping von technischen Produkten, die Rechenaufgaben übernehmen und sich mit anderen Geräten vernetzen sollen. Das Board liegt preislich auf dem Niveau heute verfügbarer Einstiegs-Mikrocontroller-Boards. Es verfügt über einen Beschleunigungssensor, ein Gyroskop sowie Bluetooth Smart für die Entwicklung von intelligenten, über das Internet der Dinge verbundene Geräte.

Weiterlesen

dpa-infografik award 2015: Gewinner zeigen Mut abseits des Mainstreams

16.10.2015 |  Von  |  News  | 
dpa-infografik award 2015: Gewinner zeigen Mut abseits des Mainstreams
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Gewinner des Wettbewerbs um den dpa-infografik award 2015 stehen fest. Aus mehr als 130 Einsendungen hat die Jury insgesamt neun Preisträger ausgewählt und darüber hinaus eine lobende Erwähnung ausgesprochen. Vergeben wird der dpa-infografik award in drei Kategorien.

Bei den nicht-tagesaktuellen Grafiken setzte sich Nicole Lachenmeier durch, die für die Schweizer Agentur Yaay das Ausstellungsprojekt „Suffizienz“ umgesetzt hat (siehe Artikelbild). Während des eco.festivals in Basel thematisierten ihre Grafiken, befestigt auf einer grossen Stellwand, unter anderem die Fragen, wie die Menschen in der Stadt wohnen wollen, wie sie sich ernähren möchten und wie viel Mobilität sie benötigen.

Weiterlesen

Gastro-Riese Eataly setzt zum Sprung in die Schweiz an

15.10.2015 |  Von  |  News  | 
Gastro-Riese Eataly setzt zum Sprung in die Schweiz an
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das italienische Gastro-Unternehmen Eataly kommt in die Schweiz. Über ein Joint Venture mit Signa Retail sind hierzulande erste Standorte in Planung, wie die «Handelszeitung» recherchierte.

«Eataly ist zurzeit das spannendste Food-Konzept in Europa», sagt Stephan Fanderl, Geschäftsführer von Signa Retail. «Wir holen es jetzt nach Deutschland, Österreich und in die deutschsprachige Schweiz.»

Weiterlesen