Wie funktionieren Casino Seiten ohne Verifizierung?

Bei einem Online Casino ohne Registrierung gibt es keinen Anmeldeprozess. Der Sinn dieser Casinos besteht darin, dass Sie keine lange Registrierung durchführen müssen.

Sie benötigen einen Benutzernamen und ein Passwort für Ihr Casino-Konto und neueste Online Casinos verlangen eine E-Mail-Adresse, damit sie mit Ihnen kommunizieren können, aber das ist auch schon alles. Casino Seiten ohne Registrierung sind für Spieler geeignet, die keine persönlichen Informationen preisgeben möchten. Jeder Benutzer eines Online Casinos hat eine eindeutige IP-Adresse und einige der Casinos ohne Verifizierung verwenden diese, um Sie zu identifizieren. Aber sind diese Casinos auch sicher genug?

Sind Casinos ohne Verifizierung sicher?

Man könnte meinen, dass eine Wettseite, die die KYC-Richtlinie umgeht, als unsicher angesehen werden sollte. Dem ist aber nicht so. Was die Sicherheit betrifft, so ist die Registrierung nicht das einzige Instrument zum Schutz der Kunden vor Betrug. Es gibt betrügerische Glücksspielseiten, aber es gibt auch unseriöse Anbieter, die eine Kontoverifizierung verlangen. Die Legitimität einer Wett-Website wird nicht durch das Anmeldeverfahren (oder das Fehlen eines solchen) bestimmt.

Jedes Online Glücksspielunternehmen benötigt eine ordnungsgemässe Lizenz für einen bestimmten Staat oder ein bestimmtes Gebiet, um tätig zu werden. Zum Beispiel kann ein Unternehmen X in Deutschland völlig legal sein. Gleichzeitig könnte es in Frankreich nicht legal sein. Im Vereinigten Königreich benötigen Buchmacher die Genehmigung der UKGC, um legal tätig zu sein. Eine Lizenz aus Malta oder Gibraltar wird jedoch auch von den britischen Behörden als legal anerkannt. In einigen Ländern haben solche Casinos möglicherweise ohnehin keine Genehmigung für ihre Tätigkeit. Bis jetzt ging es nur um Unternehmen.

Warum verlangen andere Casino Seiten einen Ausweis?

Die KYC-Politik ist in der Online Glücksspielbranche weit verbreitet. Die Vorschriften vieler Länder verlangen von den Wettanbietern eine strenge Überprüfung der Identität ihrer Kunden. Dies wird als Massnahme gegen potenziellen Betrug und Fehlverhalten angesehen. Solche Anforderungen stellen sicher, dass kein Kunde mehr als ein Konto bei einem bestimmten Casino oder Sportwettenanbieter haben kann. Die Forderung nach einem Ausweis zur Verifizierung des Spielers dient dem Schutz sowohl des Betreibers als auch des Kunden. Sie kann verhindern, dass mit einer gestohlenen Identität gespielt und Gelder verwendet werden. Die Überprüfung, ob eine Person minderjährig ist, ist ein weiterer guter Grund, nach persönlichen Daten zu fragen. Im Allgemeinen dient die Überprüfung der Identität eines Casinos dazu, illegale Aktivitäten zu verhindern.

Vertrauenswürdige Casinos – Gibt es Casinos ohne Registrierung?

Die Wende im Online Glücksspiel wurde von Trustly eingeleitet. Das schwedische Fintech-Unternehmen entwickelte bahnbrechende Zahlungsmethoden und Entscheidungen für Endkunden. Zahlreiche Spieler hatten genug von all den langweiligen Protokollen, bei denen man jedes Mal bei der Registrierung in einem neuen Internet-Glücksspiellokal persönliche Daten ausfüllen musste. Es stellte sich heraus, dass etwa ein Viertel der Nutzer, die bei einem Standard-KYC-Anbieter landen, den Anmeldeprozess nicht einmal beenden. Und von denjenigen, die ein Konto einrichten, nimmt nur eine von drei Personen jemals eine Einzahlung vor. Die Schlussfolgerung war also schnell gezogen: Im Zeitalter der sekundenschnellen Lösungen suchen die Menschen nach schnelleren Möglichkeiten, um mit dem Spielen zu beginnen.

Warum Menschen in Casinos ohne Anmeldung spielen

Menschen, die gerne Online Casinospiele spielen, wollen direkt ins Geschehen eingreifen und ihr Glück versuchen. Sie möchten nicht viel Zeit mit dem Scannen von Dokumenten zur Überprüfung ihrer Identität verschwenden. Sie wollen ihre Casinospiele sofort spielen können. Ein weiterer Grund, warum Menschen in Casinos ohne Konto spielen wollen, ist auch, dass sie sich nicht wohl dabei fühlen, sensible Finanzinformationen und andere persönliche Daten anzugeben. Cyber-Kriminalität ist auf dem Vormarsch und Verletzungen von Kundendatenbanken sind heute häufiger als je zuvor. Ein Online Casino ist eine Fundgrube für skrupellose Hacker. Wenn sie eindringen und wertvolle Kundeninformationen stehlen können, können sie diese zu einem hohen Preis auf dem Schwarzmarkt verkaufen. Niemand möchte Opfer dieser Art von Internetkriminalität werden.

Es spielt keine Rolle, welche Sicherheitsvorkehrungen das Online Casino für sich in Anspruch nimmt, denn die Cyberkriminellen werden immer schlauer. Wenn sie in der Lage sind, die Sicherheit von hochrangigen Unternehmen und Organisationen zu knacken, dann können sie dies auch bei Online Casinos tun. Die meisten Menschen wollen ihre privaten Daten für sich behalten und wollen nicht das Risiko eingehen, dass das Online Casino, in dem sie spielen wollen, nicht gehackt wird. Niemand kann dies garantieren, warum sollten man also das Risiko eingehen, dass die persönlichen Daten in die falschen Hände geraten?

 

Titelbild: DDevecee – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Wie funktionieren Casino Seiten ohne Verifizierung?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});