GrubTech erhält 13 Millionen Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde, um seine internationale Wachstumsstrategie zu beschleunigen

08.12.2021 |  Von  |  Presseportal

Dubai, Vae, (ots/PRNewswire) –

GrubTech, ein Plug & Play All-in-One-Betriebssystem für Restaurants und Cloud-Küchen, gab bekannt, dass es erfolgreich eine Serie-A-Investition in Höhe von 13 Millionen US-Dollar unter der Leitung von Addition erhalten hat. Weitere Investoren in dieser Runde sind BY Ventures und Hambro Perks Oryx Fund.

GrubTech wurde 2019 gegründet, um die Lücke in der F&B-Branche bei Technologielösungen für moderne Abläufe zu schließen. Die allumfassende Software von GrubTech deckt verschiedene Funktionen ab, darunter Back-of-House- und Küchenabläufe, Integrationen mit Lebensmittelaggregatoren und eine Omnichannel-Verkaufsstelle.

?Veraltete Technologien im F&B-Bereich haben nicht mit der Geschwindigkeit Schritt gehalten, mit der sich der Sektor verändert. Das Ergebnis ist ein fragmentierter Satz von Lösungen, die ein Gastronom oder ein Betreiber einer Cloud-Küche durchsehen und zusammenfügen muss. Dies erschwert nicht nur ihre Tätigkeit, sondern verlangsamt auch ihre Expansionsmöglichkeiten. Wir haben das mit einer einfach zu bedienenden, zukunftssicheren Komplettlösung gelöst“, sagt Mohamed Al Fayed, Mitbegründer und CEO von GrubTech.

Das Restaurant-Management-System von GrubTech ermöglicht es seinen Kunden, effizienter zu arbeiten, ein besseres Erlebnis für Restaurant- und Online-Kunden zu bieten und den Umsatz zu steigern, indem mehrere Marken mühelos von einem einzigen Standort aus betrieben werden. Die All-in-One-Plattform bietet Kunden unvergleichliche Betriebs- und Verkaufsdaten, die es ihnen ermöglichen, fundiertere Entscheidungen über die Führung ihres Unternehmens zu treffen und Wachstumschancen zu nutzen.

Die Kunden von GrubTech erleben eine Verdoppelung des Umsatzes pro Quadratmeter durch Multi-Tenanting über Lebensmittelplattformen und ermöglichen die Schaffung und das Hosting neuer Marken unter Nutzung vorhandener Ressourcen. Die leicht einsetzbare Software ermöglicht eine 25-prozentige Verkürzung der Zeitspanne von der Auftragserteilung bis zur Lieferung und eine 35-prozentige Steigerung der Gewinnspanne durch die Maximierung der Effizienz von Fixkosten und Verschwendung.

Omar Rifai, Mitbegründer und Chief Growth Officer von GrubTech, fügte hinzu: ?Die Verbraucher verlangen ein technologiegestütztes Erlebnis, wenn sie mit ihren bevorzugten F&B-Marken in Kontakt treten, sei es vor Ort, zum Mitnehmen oder online. GrubTech wurde von Grund auf so konzipiert, dass unsere Kunden ihre Kunden an mehreren Fronten besser bedienen können.“

GrubTech wird von Kunden in 15 Ländern des Nahen Ostens, Afrikas, Asiens und Europas genutzt und hat vor kurzem den Meilenstein der Verarbeitung von 2 Millionen Bestellungen erreicht. Das Unternehmen plant, die Mittel zu verwenden, um die Entwicklung innovativer Lösungen fortzusetzen und seine Reichweite auf neue Märkte auszudehnen.

Um mehr über die Cloud-Küchenmanagement-Software von GrubTech zu erfahren, besuchen Sie www.grubtech.com.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1703658/Cofounders.jpg

Pressekontakt:

Omar Saqr,
Growth Marketing Manager,
GrubTech,
omarsaqr@grubtech.com,
+971 58 521 7170

Original-Content von: GrubTech übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

GrubTech erhält 13 Millionen Dollar in einer Serie-A-Finanzierungsrunde, um seine internationale Wachstumsstrategie zu beschleunigen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.