Eine Liebesgeschichte zum chinesischen Qixi-Fest: Süße Momente von Xi Jinping und seiner Frau Peng Liyuan

16.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Peking (ots/PRNewswire) – Ein Bericht von CCTV+:

Am Samstag wird das Qixi-Fest oder der chinesische Valentinstag gefeiert, ein Tag, an dem chinesische Paare zusammenbleiben, um ihre Beziehung zu feiern und die Familienbande zu stärken.

Der chinesische Präsident Xi Jinping und seine Frau Peng Liyuan legen großen Wert auf ihre Familie. Xi hat bei vielen Gelegenheiten die Verbindung zwischen den Familien und dem Land betont und die Menschen dazu aufgerufen, ihre Familien zu schätzen und sich dem Land zu widmen.

Xiund Peng haben mehr als drei Jahrzehnte miteinander verbracht und sich immer geliebt und respektiert.

Das Paar lernte sich 1986 kennen. Damals verliebten sie sich auf den ersten Blick und heirateten im darauf folgenden September.

Wang Jinshui, Xis damaliger Kollege, erinnerte sich, dass sie keine Hochzeitsfeier abhielten, sondern nur einige Freunde zu einem kleinen Essen einluden.

So einfach ihre Hochzeit auch war, die Liebe des Paares zueinander ist nie verblasst. Beide waren mit ihrer Arbeit beschäftigt, aber sie versuchten ihr Bestes, sich umeinander zu kümmern und sich gegenseitig zu unterstützen. „Ich rufe meine Frau mindestens einmal am Tag an“, sagte er dem Moderator in einem Interview.

Xis Liebe und Respekt für Peng lässt sich an vielen Details ablesen. Das Paar hat bei verschiedenen Anlässen passende Outfits getragen.

Am 31. Dezember 2020, als Xi seine Neujahrsansprache in seinem Büro hielt, waren Fotos von Peng und seinen Familienmitgliedern auf dem Bücherregal hinter ihm zu sehen.

Am Vorabend des Frühlingsfestes 2015 besuchte Xi Jinping Liangjiahe in der Provinz Shanxi, wo er fast sieben Jahre lang als Bauer gearbeitet hatte. Er stellte Peng Liyuan den Anwohnern mit „Das ist meine Frau“ vor und sprach dabei den örtlichen Dialekt.

Am 18. November 2014 ging Xi an Bord des Eisbrechers Xuelong. Nachdem er durch die Kabinentür eingetreten war, drehte er sich um, um Peng hineinzuhelfen.

Im Juni 2015 teilte Xi mit Peng ein Stück Kuchen während ihres Besuchs bei einer einheimischen Familie in Costa Rica.

Im September 2014 genossen Xi und Peng ihre gemeinsame Zeit auf einer Schaukel in Gujarat, Indien.

„Wir sollten nicht zulassen, dass unsere wahre Liebe durch große Entfernungen abgeschnitten wird; wir sollten die wahre Liebe nicht inmitten unseres geschäftigen Lebens vergessen und die wahre Liebe während unserer harten Arbeit Tag und Nacht vernachlässigen“, sagte Xi einmal.

Video – https://www.youtube.com/watch?v=Lc6B2zcad7Y

Pressekontakt:

CCTV+ PR Department
pr@cctvplus.com
+86-010-83949817

Original-Content von: China Global Television Network Corporation (CCTV+) übermittelt durch news aktuell

About news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Eine Liebesgeschichte zum chinesischen Qixi-Fest: Süße Momente von Xi Jinping und seiner Frau Peng Liyuan

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.