Darling Ingredients veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

02.09.2020 |  Von  |  Presseportal

Irving, Texas (ots/PRNewswire) – In der erweiterten Veröffentlichung werden Ziele für 2025 festgelegt, bei denen es auch um eine weniger intensive Nutzung von Wasser und Strom und um Fortschritte bei der Reduzierung von CO2-Emissionen geht

Darling Ingredients Inc. (NYSE: DAR), gab heute die globale Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens und seine Nachhaltigkeitsziele bis 2025 bekannt, die darauf ausgelegt sind, dass das Unternehmen wachsen kann und gleichzeitig bessere Ergebnisse in Sachen Nachhaltigkeit erzielt. Als weltweit tätiger Konzern richten wir unsere Strategie an den Zielen unserer Grundsätze einer sozialen Unternehmensverantwortung (Corporate Social Responsibility, CSR) aus, mit speziellen Zielen für nachhaltige Entwicklung, wie sie vom United Nations Global Compact vorgegeben werden. Das Merkblatt „2020 Environmental, Social and Governance (ESG)“ (Merkblatt zu Umwelt, sozialer Verantwortung und Unternehmensführung 2020) findet sich auf unserer aktualisierten Website unter https://www.darlingii.com/csr/resources/esg-factsheet.

„Wir sehen uns beim Schutz des Planeten und des Lebens darauf selbst als Teil der Lösung, weil wir uns für eine Umwandlung der weltweiten Lebensmittelabfälle in wertvolle und nachhaltige Inhaltsstoffe einsetzen und gleichzeitig bei der Dekarbonisierung der Welt helfen wollen“, sagte Randall C. Stuewe, Vorstandsvorsitzender und CEO von Darling Ingredients. Wir haben für die nachfolgenden Generationen eine Verantwortung und unsere Ziele, die wir uns heute setzen, werden dazu beitragen, den Weg dafür zu ebnen, und sie können uns als beständige Grundlage dienen, auf der wir wachsen und auf die wir uns für viele Jahre stützen können.“

Das Unternehmen hat wichtige, kurzfristige globale Ziele formuliert, wie es die Intensität seines Wasser- und Stromverbrauchs bis 2025 um fünf Prozent reduzieren kann, wobei das Jahr 2020 als neue Ausgangbasis genommen wird. Das Unternehmen will zudem seine Produktion von erneuerbaren Dieselkraftstoffen um 150 Prozent ausbauen, was voraussichtlich bis 2022 erreicht wird.

Die Ziele von Darling zur sozialen Unternehmensverantwortung bauen auf drei Säulen auf:

1. Sauberere Luft und saubereres Wasser. Der Respekt für und der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen helfen, die heutigen Herausforderungen des Klimawandels anzugehen. Das Unternehmen tätigt strategische Investitionen, um zu einem Paradigmenwechsel bei der langfristigen Energiebilanz der Welt beizutragen. Das soll erreicht werden, indem erneuerbare Kraftstoffe aus verwerteten tierischen Fetten, organischen Abfällen sowie Öl und Fett, das in Restaurants anfällt, hergestellt werden. Das Verfahren von Darling zur Tierkörperverwertung erzeugt mehr Wasser als es verbraucht - also ein unterm Strich positiver Beitrag beim Wasserverbrauch. Das so gewonnene Wasser wird bearbeitet und dann für den erneuten Einsatz im Verfahren wiederaufbereitet, zur Bewässerung eingesetzt oder in den lokalen Wasserkreislauf zurückgeführt.  2. Sicherere Nahrungs- und Futtermittel. Es werden für die Agrar- und Ernährungswirtschaft qualitativ hochwertige Inhaltsstoffe und Lösungen bereitgestellt. Darling will dabei helfen, die Lebensqualität für Mensch und Tier zu verbessern. Viele der Anstrengungen des Unternehmens bei Forschung und Entwicklung drehen sich um die Entwicklung und Herstellung von innovativen Inhaltsstoffen, die zur Förderung einer gesunden Ernährung und zu mehr Lebensqualität beitragen.  3. Verbesserungen für Kommunen und bessere Arbeitsplätze. Wir leisten einen Beitrag für eine ökonomisch und sozial florierende Gesellschaft. Eine sichere und gesunde Umgebung ist nicht nur für die Mitarbeiter von Darling wichtig, sondern für alle Menschen und Tiere und für die Natur rund um unsere Büros und Produktionsstätten. Darling steckt sehr viel Geld in die Optimierung von neuen Technologien und Verfahren, durch die unsere Produktionsstandorte weniger schädlich für die Umwelt sind. 

Indem das Unternehmen diese Ziele verfolgt, kann seine Führung sicherstellen, dass Maßnahmen nicht im Widerspruch zu einem vernünftigen Kapitaleinsatz stehen, finanzielle Zielvorgaben nicht gefährden und auch weiterhin einen Shareholder Value erzeugen können. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass das Erreichen seiner Nachhaltigkeits- und Geschäftsziele auch auf lange Sicht seine finanzielle Leistungsfähigkeit und seine Erträge verbessern wird. Gleichzeitig kann es dadurch einen Beitrag zur Nachhaltigkeit für unsren Planeten leisten.

Das Engagement von Darling, über Nachhaltigkeit allen Interessengruppen des Unternehmens eine bessere Zukunft bieten zu können, wurzelt in den Überzeugungen, die das Unternehmen seit seiner Gründung im Jahr 1882 angetrieben haben: „Wir bringen wirtschaftliche und ökologische Werte zusammen, damit wir etwas ändern können. Wir tun dies, wo immer wir können, und wir tun es dort, wo es größten Beitrag leistet und wo es am wichtigsten ist.“

Die weltweit verteilten Betriebe von Darling spielen bei der Vermeidung von CO2-Emissionen und im wichtigen Bereich der Wasserwirtschaft eine entscheidende Rolle. Die Hauptaufgabe des Unternehmens besteht in der Umwandlung von organischen Abfällen in nachhaltige Lebens- und Futtermittel sowie Kraftstoffe, die die Lebensqualität von Mensch und Tier verbessern und gleichzeitig den Planeten und das Leben darauf für nachfolgende Generationen erhalten. „Es ist wichtig, was wir produzieren, aber es ist genauso wichtig, wie wir es produzieren.“

Informationen zu Darling

Darling Ingredients Inc. ist ein Weltmarktführer bei der Entwicklung und Herstellung nachhaltiger natürlicher Inhaltsstoffe aus essbaren und nicht essbaren Bionährstoffen mit einer Vielzahl von Inhaltsstoffen und Spezialprodukten für Kunden aus den Branchen Pharmazeutika, Nahrungsmittel, Tiernahrung, Futtermittel, technische Industrie, Kraftstoffe, Bioenergie und Düngemittel. Mit operativen Niederlassungen auf fünf Kontinenten sammelt das Unternehmen alle Komponenten von tierischen Nebenprodukten und verwandelt sie in nutzbare Bestandteile und Spezialinhaltsstoffe, zum Beispiel Gelatine, Speisefette, Futtermittelfette, Tierproteine und -mehle, Plasma, Tierfutterzutaten, organische Düngemittel, Altspeisefett, Ausgangsmaterialien für Kraftstoffe, umweltfreundliche Energie, Naturdärme und Häute. Das Unternehmen gewinnt außerdem wiederaufbereitete Öle (benutzte Speiseöle und Tierfette) zurück und wandelt sie in wertvolle Futtermittel- und Kraftstoffbestandteile um und sammelt und verarbeitet Reststoffe aus Großbäckereien zu Futtermittelbestandteilen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen Umweltdienstleistungen, wie etwa Fettabscheidung und Entsorgung für Gastronomiebetriebe. Das Unternehmen vertreibt seine Produkte im In- und Ausland und ist in drei Industriesegmenten tätig: Inhaltsstoffe für Futtermittel, Inhaltsstoffe für Nahrungsmittel und Inhaltsstoffe für Kraftstoffe. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter http://www.darlingii.com.

Safe-Harbor-Erklärung

Bei einigen Aussagen in dieser Pressemitteilung handelt es sich um zukunftsgerichtete Aussagen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den derzeitigen Erwartungen und Annahmen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse und beziehen sich allgemein auf unsere Pläne, Ziele und Erwartungen hinsichtlich unserer geschäftlichen Entwicklung. Auch wenn das Management davon überzeugt ist, dass die Pläne und Ziele, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen reflektiert oder nahe gelegt werden, vernünftig sind, unterliegen sämtliche zukunftsgerichteten Aussagen Risiken und Unsicherheiten, und die tatsächliche Ergebnisse in der Zukunft können wesentlich von den Plänen, Zielen und Erwartungen, die in dieser Pressemitteilung zu Ausdruck gebracht werden, abweichen.

Weitere Informationen: Pressekontakt Melissa Gaither VP, Global Communications & Nachhaltigkeit +1 (972) 281-4478 mgaither@darlingii.com 
Kontakt für Investoren: Jim Stark VP, Investor Relations +1 (972) 281-4823 James.stark@darlingii.com 

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/647660/Darling_Ingredients_Logo.jpg

Original-Content von: Darling Ingredients Inc. übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Darling Ingredients veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.