Selling Simplified Group, Inc. eröffnet nach einem Rekordwachstum im Jahr 2020 eine neue Niederlassung in Auckland, Neuseeland

25.08.2020 |  Von  |  Presseportal

Denver und Auckland, Neuseeland (ots/PRNewswire) – Selling Simplified Group (SSG) gab heute mit der Eröffnung ihrer Niederlassung in Auckland, Neuseeland, ihre weitere Expansion in der Asien-Pazifik-Region (APAC) bekannt. Mit dieser neusten Eröffnung hat das Unternehmen sechs neue APAC-Niederlassungen innerhalb von drei Jahren eröffnet.

SSG, ein privater Anbieter von proprietären B2B-Daten und Marketinglösungen, hat sich auf Dienstleistungen zur Nachfragegenerierung und Datenanreicherung spezialisiert. Mit einer umfangreichen Datenbank aus globalen B2B-Datensätzen und seinen proprietären MarTech-Lösungen Visionayr, Demandcentr und Integrated Programmatic ist das Unternehmen bereits Marktführer in der APAC-Region.

Während SSG die neuseeländischen Kunden seit 2017 von ihrem Standort in Sydney aus betreut, wird der strategische Fokus des Unternehmens auf die Hyperlokalisierung durch die neue Niederlassung in Auckland mit lokalem, spezifisch ausgebildetem Personal, das sich den Bedürfnissen ihrer neuseeländischen Kunden widmet, gestärkt. Außerdem verfügt SSG mit einer Reichweite von über 1,2 Millionen B2B-Kontakten in der Region über die Daten, um Neuseelands Nischenstrategie und ABM-Bedürfnissen gerecht zu werden.

Charlie Whife, VP des Bereichs Global Sales, ist nicht nur hinsichtlich der Kunden für SSG, sondern auch hinsichtlich der Einstellung von Personal optimistisch: „Mit der neuen neuseeländischen Niederlassung schließt sich der Kreis unserer Pläne für den ANZ-Markt als Ganzes. Neuseeland bietet hervorragende Talente sowie lokale Kunden mit einer anderen Perspektive und mit Ambitionen, bei deren Umsetzung wir ihnen helfen wollen.“

Charlie Whife will bis September 2020 ein voll einsatzfähiges Team mit erfahrenen Verkaufsleitern im Land aufbauen, das bis Anfang 2021 mit kreativem und Betriebspersonal aus der Region ergänzt werden soll.

Jake Phibbs, Director of Sales, ANZ, erklärte: „Ich freue mich sehr darauf, in den neuseeländischen Markt zu expandieren. Als stolzer Neuseeländer ist es ein großartiges Gefühl, ein globales Unternehmen mit einer nachgewiesenen Erfolgsgeschichte in mein Heimatland bringen zu können.“

„Ich bin auch sehr dankbar für die Möglichkeit, neue Arbeitsplätze zu schaffen und so meinem Land, dem ich so viel zu verdanken habe, etwas zurückzugeben“, fuhr Jake Phibbs fort. „Und nicht zuletzt freue ich mich über die Gelegenheit, mehr neuseeländischen Unternehmen Zugang zu unserer Datenbank mit B2B-Entscheidungsträgern zu geben, um ihnen beim Aufbau einer Pipeline zu helfen und letztlich ihr Unternehmen beim Wachstum zu unterstützen.“

Mit einem Rekordwachstum im Jahr 2020 – trotz der weltweiten außerordentlichen Situation – weist der Schritt nach Neuseeland auf eine Zunahme der Dynamik von SSG in der zweiten Jahreshälfte hin, wobei bis Anfang 2021 die Eröffnung von mindestens zwei weiteren APAC-Niederlassungen erwartet wird.

Pressekontakt:

Rachael Ferranti, 720 638 8522, rferranti@ssgcorp.com
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1231627/Selling_Simplified_Group_Inc_Expands_To_NZ.jpg

Original-Content von: Selling Simplified Group, Inc übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Selling Simplified Group, Inc. eröffnet nach einem Rekordwachstum im Jahr 2020 eine neue Niederlassung in Auckland, Neuseeland

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.