Immobilienunternehmerin Anja Graf verkauft Software

05.08.2020 |  Von  |  Presseportal

Zürich (ots) – Anja Graf, die Gründerin der Zürcher Serviced-Apartments-Anbieterin Vision Apartments, hat eine Gesellschaft gegründet: Vision Business Services. Mit der neuen Firma verfolgt sie das Ziel, die von Vision Apartments entwickelte Software auch an andere Unternehmen zu vertreiben. Mit dem Property Management System verwaltet Vision Apartments die Reservationen, organisiert die Reinigung der Wohnungen oder kümmert sich um die Beziehung mit den Kunden – dieses Programm soll nun auch bei anderen Serviced-Apartments-Anbietern zum Einsatz kommen.

Die Immobilienunternehmerin plant zudem mit fünf Partnern eine internationale Buchungsplattform für Serviced Apartments: bookapartments.com. Das Projekt soll zu einem Marktplatz für möblierte Mietwohnungen führen – auf der sich die Partner gegenseitig ihre Apartments vermitteln. Grafs Site richtet sich nur an spezialisierte Firmen und nicht an die eigentlichen Kunden. Im Jargon: B2B statt B2C. Um welche Partner es sich handelt, bleibt unter Verschluss – es handle sich aber um die „fünf grössten Apartments-Vermieter der Welt“.

Pressekontakt:

Nähere Auskunft erhalten Sie unter Tel: 058 269 22 90 oder per
e-mail: newsdesk@ringieraxelspringer.ch

Original-Content von: Handelszeitung übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Immobilienunternehmerin Anja Graf verkauft Software

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.