27 Juni 2018

"Face-API": Microsoft ändert rassistische Software

Microsoft hat einige wesentliche Verbesserungen an seiner fehlerhaften Gesichtserkennungs-Software "Face-API" angekündigt. Die Software wurde Anfang 2018 wegen ihrer Fehlerquote von bis zu 20,8 Prozent in einer Forschungsarbeit massiv kritisiert. Experten warfen dem System rassistische Züge vor, nachdem es ihm nicht gelang, das Geschlecht von Menschen mit dunkleren Hauttönen korrekt zu identifizieren.

Weiterlesen

Laminat verlegen im Büro – mit dem passenden Laminatschneider

Freundlich und strapazierfähig soll der Boden im Büro sein. Ein weiterer Aspekt ist, dass der Fussboden pflegeleicht sein soll. Das sind exakt die Pluspunkte, die für einen Laminatboden im Büro sprechen. Verschiedene Designs gestalten den Büroalltag dabei auch optisch ansprechend. Die Verlegung kann auch aus Kostenersparnis relativ einfach durch einen geübten Hobby-Heimwerker ausgeführt werden, seitdem es das System des Klick-Laminats gibt.

Weiterlesen

Postfinance: Rund 200 Millionen Franken Verlust an Zinsmarge

Beim Staatsinstitut schlagen die Niedrigzinsen nun voll durch: Man habe in den letzten 15 Monaten rund 200 Millionen Franken an Zinsmarge verloren, sagt Sprecher Johannes Möri in der neusten Ausgabe der „Handelszeitung“. Die Gesamtzinsmarge reduzierte sich in dieser Zeitspanne um fast 20 Basispunkte auf noch 0,642 Prozent per Ende März. Selbst eine allfällige Zinswende würde Postfinance vorderhand nicht viel helfen, mahnt Möri: „Dieser negative Trend wird sich in den kommenden Jahren fortsetzen, da immer noch laufend gut verzinste Obligationen verfallen, die wir nur noch zu sehr tiefen Renditen anlegen können.“

Weiterlesen

APART / WECKfahrbar.ch: Serviceteam präsentiert sich neu in Schwarz & Blau

Seit der Eröffnung des Hotels im Oktober 2010 trug das Serviceteam eine weisse Bluse, respektive ein weisses Hemd, schwarze Hosen und eine schwarze Schürze. Nun ist die Zeit für einen farbenfroheren und lässigeren Look gekommen. Der Input für den Wechsel kam durch den Ausbau des Cateringangebots des Restaurants. Nun ziehen Auto und Mitarbeiter die Blicke auf sich.

Weiterlesen

Roland Berger Schweiz: Partnergremium im Bereich Financial Services verstärkt

Die internationale Partnerschaft von Roland Berger hat bei ihrem halbjährlichen Treffen in München Beförderungen ausgesprochen und neue Partner aufgenommen. Aus dem Schweizer Büro wurde der Financial Services-Experte Robert Buess in den Kreis der Senior Partner befördert. Darüber hinaus wählte die Unternehmensberatung Philippe Blaser neu als Partner im Bereich Financial Services in Zürich.

Weiterlesen

Online-Ratgeber zeigt Erfolgsmethoden einer effizienten Vermögensverwaltung auf

Die englische Version des "Guide Opérationnel de Gestion de Fortune" (zu Deutsch "Eine Gebrauchsanweisung für Vermögensverwaltung") von Blaise Goetschin und Constantino Cancela wurde vor kurzem auf Google Play und im Apple Store veröffentlicht. Das E-Paper zeigt die wahren Probleme und Erfolgsmethoden einer effizienten Vermögensverwaltung auf. Unter dem Titel "An Operator's Handbook to Wealth Management" publizierte die Herausgeberin Alternative Communication das E-Paper nun in Anlehnung an die französische Version von 2017. Diese war als gebundene Ausgabe im Verlag "Editions Favre" erschienen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});