25 Oktober 2016

Inkasso mit Verknüpfung von tilbago effektiver gestalten

PostFinance hat eine Minderheitsbeteiligung an der Tilbago AG erworben. Damit wurde einer einfachen Verknüpfung ihres Debitorenmanagement-Tools PostFinance SmartBusiness mit der Inkasso-Software tilbago der Weg geebnet. Einmal mehr demonstriert PostFinance so ihre führende Rolle als modernes Finanzdienstleistungsunternehmen. In der Schweiz werden jährlich rund 2,8 Millionen Betreibungen ausgelöst. Bisher bearbeiten Gläubiger ihre Betreibungsbegehren vorwiegend manuell. Dies bringt einen hohen administrativen Aufwand in der Durchführung und der Kontrolle mit sich und verursacht Kosten. Dem schafft Tilbago Abhilfe.

Weiterlesen

Emirates Skywards: Jetzt Flugmeilen in Dubai-Duty-Free-Geschäften einlösen

Die Mitglieder von Emirates Skywards, dem Vielfliegerprogramm von Emirates, profitieren von der Kooperation des Programms mit Dubai Duty Free, einem der grössten Flughafenhändler der Welt. Sie können ihre gesammelten Flugmeilen ab sofort einfach in den teilnehmenden Dubai-Duty-Free-Geschäften an den Flughäfen Dubai International Airport sowie Al Maktoum International Airport einlösen. Emirates-Passagiere, die von Zürich oder Genf aus nach Dubai oder via dem Emirates-Drehkreuz zu einem der über 150 weltweiten Ziele im Streckennetz der Airline fliegen, können auf rund 34.000 Quadratmetern bei Dubai Duty Free bequem einkaufen. Die neue Bezahlmethode per Meilen kann für über 35.000 internationale Markenprodukte wie Parfüms, Accessoires oder elektronische Geräte eingesetzt werden.

Weiterlesen

Auswirkungen der DDoS-Attacke auf Dyn

Noch sitzt der Schock nach dem DDoS-Angriff auf den DNS-Provider Dyn tief. Und wie sehen die Auswirkungen auf deutschen Webseiten aus? Dynatrace hat es untersucht. Hintergrund: Durch den Angriff auf Dyn waren Zugänge zu Diensten wie Twitter, Spotify, Paypal, Netflix, Airbnb oder Amazon für viele Nutzer in den USA, Europa, Japan und Australien mehrere Stunden lang nicht zu erreichen. Die ersten Probleme wurden am Freitag, 21. Oktober, an der Ostküste der USA registriert, und diese breiteten sich im Verlaufe des Tages an die Westküste aus.

Weiterlesen

Nie mehr verwackelte Smartphone-Bilder dank Areox

Shenzhen Areox Technologies Co., Ltd. (Areox), ein chinesischer Hersteller unbemannter Luftfahrzeuge (UAV), punktet weiter mit technologischen Innovationen. Dort entwickelte man den Handheld-Kamerastabilisator PIRO Smart Gimbal und stellte ihn auf einer Pressekonferenz im Hong Kong Convention and Exhibition Centre am 15. Oktober 2016 vor. Mit der steigenden und kontinuierlichen Verbesserung von Smartphones und mobilen Kameras ist es eine logische Folge, dass Videos und Bilder als neue soziale Kommunikationsmittel zunehmend an Bedeutung gewinnen. Die „Geheimwaffe“ von Areox für das Jahr 2016 ist das PIRO Smart Gimbal als ein exzellenter Kamerastabilisator.

Weiterlesen

Neue Studie zum Kapitalmarktgeschäft: Banken unter Druck

Im bislang hochprofitablen Kapitalmarktgeschäft reduziert die weltweit verschärfte Regulierung die Eigenkapitalrenditen der Banken zum Teil dramatisch. Die Rendite sinkt in einzelnen Produktgruppen auf weniger als fünf Prozent. Damit sinken sie weit unter die Eigenkapitalkosten. Dies hat eine Analyse der internationalen Managementberatung Bain & Company im Rahmen der Studie "Mehr Regeln, weniger Rendite: Wie Banken im Kapitalmarktgeschäft gegensteuern" ergeben.

Weiterlesen

Apple im 4. Quartal 2016 – durchwachsenes Geschäft

Am Dienstag, 25. Oktober, hat Computer-Riese Apple die Ergebnisse seines vierten Geschäfts-Quartals 2016 bekannt gegeben. Wegen des vom Kalenderjahr abweichenden Geschäftsjahres endet es bereits am 24. September. Das Quartal zeigt im Vergleich eine eher verhaltene Geschäftsentwicklung. Sowohl der Umsatz als auch der Gewinn entwickelten sich rückläufig, bewegten sich aber nach wie vor auf hohem Niveau.

Weiterlesen

Cyber-Attacken – auch bei 3D-Druckern möglich

In den letzten Tagen ist viel über Cyber-Attacken in den USA berichtet worden, die dort wichtige Internet-Player zeitweise lahmgelegt haben. Dabei wurde auch deutlich, dass das Internet der Dinge neue und zusätzliche Angriffsflächen für solche Attacken bietet. Das gilt auch für 3D-Ducker als moderne Fertigungsmethode. Sie eröffnen beunruhigende Möglichkeiten physischer Cyber-Angriffe. Das hat jetzt ein internationales Forscherteam am Beispiel einer Drohne mit gedrucktem Propeller verdeutlicht. Das Team hat einen 3D-Drucker per Hack so manipuliert, dass er einen „selbstzerstörenden“ Propeller druckte. Das Versagen des Bauteils hat die Drohne dann zum Absturz gebracht.

Weiterlesen

Mehr Datenvolumen: Vodafone belohnt Beschwerden

Mobilfunk-Riese Vodafone will, dass Kunden sich beschweren – zumindest, wenn es sich um Mängel im LTE-Netz handelt. Selbstverständlich geht es nur um begründete Beschwerden. Kunden, die Störungen und Defizite melden, dürfen dafür künftig über eine Belohnung freuen. Dies hat Vodafone aktuell angekündigt. Beschwerden sind einmal im Monat über die App „MeinVodafone“ möglich. Als Anreiz erhält der sich beschwerende Kunde 90 Gigabyte Datenvolumen zusätzlich für einen Tag.

Weiterlesen

Sales Power 2016 – die neue Konferenz für Verkauf und Vertrieb!

Sales Power – so heisst die erste Fach- und Führungskonferenz für Kräfte in verantwortlicher Position  aus Vertrieb und Verkauf, die vom Swiss Marketing Forum ausgerichtet wird. Die Premieren-Veranstaltung findet am 8. und 9. November im GDI Gottlieb Duttweiler Institute in Rüschlikon/Zürich statt. Die Teilnehmer erwarten an zwei Tagen interessante und hochaktuelle Themen rund um alles, was mit „Sales“ zu tun hat.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});