Ausgeruht in den Tag starten – mit einem hochwertigen Bett nicht bloss ein Traum

03.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ausgeruht in den Tag starten – mit einem hochwertigen Bett nicht bloss ein Traum
Jetzt bewerten!

In der Regel verbringt der Mensch ein Drittel seiner Lebenszeit im Bett. Auch wenn die Wichtigkeit dieses Möbelstücks häufig in Vergessenheit gerät, so ist es daher dennoch ein wichtiges Element in unserem Leben. Darin regenerieren wir uns und sammeln Kraft für den neuen Tag. Dabei spielt nicht nur das Bettgestell eine wesentliche Rolle, sondern auch die Matratze.

Sie ist für einen erholsamen Schlaf verantwortlich und sorgt dafür, dass wir ohne Rückenbeschwerden wieder aufwachen. Somit ist die passende Matratze nahezu genauso wichtig wie ein hochwertiges und robustes Bettgestell.

Das Bett als Ruheoase

Auch wenn das Schlafzimmer nur selten von Gästen gesehen wird, sollte es dennoch so angenehm und gemütlich wie möglich gestaltet werden. Das Bett ist dabei so wichtig, weil darin bis zu acht Stunden geschlafen wird. Diese Zeit wird aber nicht einfach nur mit geschlossenen Augen verbracht, sondern Körper und Geist erholen sich währenddessen und sammeln Energie für den neuen anstrengenden Tag. Gerade für den Rücken- und Nackenbereich sind das richtige Bett und Matratze enorm wichtig.

Denn wer sich unbequem bettet, wird am nächsten Tag mit Verspannungen oder gar Schmerzen aufwachen. Auch wenn das in jungen Jahren noch nicht wirklich in den Fokus rücken mag, so wird doch in dieser Zeit eventuell der Grundstein für spätere Beschwerden gelegt. Ein Bett ist daher auch immer eine wichtige Investition in die Gesundheit und somit in die Zukunft. Wer nicht gut schläft, wird den Tag nicht gut meistern können und an Lebensqualität einbüssen.


Ein gemütliches Bett gewährt einen wohligen Schlaf. (© Monkey Business Images - shutterstock.com)

Ein gemütliches Bett gewährt einen wohligen Schlaf. (© Monkey Business Images – shutterstock.com)


Bettgrösse und Matratze müssen gut gewählt sein

Nicht jedes Bett ist für jedes Bedürfnis geeignet. So hängt die Wahl des passenden Bettes sowohl von der Grösse des Schlafzimmers als auch vom eigenen Geschmack ab. In kleinen Schlafzimmern ist für zwei Personen prinzipiell ein Bett von 140 x 200 cm ausreichend. Jedoch handelt es sich hierbei um eine durchgehende Matratze, was den Schlafkomfort einschränken kann. Darum ist es für zwei Personen sinnvoller, ein Bett zu wählen, bei dem zwei separate Matratzen aufgelegt werden können. Das ist bei Betten ab einer Breite von 160 cm der Fall.

Betten für Schlafzimmer mit wenig Platz

In Schlafzimmern, in denen nur wenig Platz zur Verfügung steht, kann auf ein Bett zurückgegriffen werden, das über Aufbewahrungsmöglichkeiten im Unterteil verfügt. Ein solches Bett kann mit einer Federkernmatratze gewählt werden. Wer das nicht möchte, kann das Gestell, zum Beispiel in den Ausführungen Kernbuche und Nussbaum, aber auch ohne die dazugehörige Matratze bestellen.

Es ist eindeutig ein Vorteil, wenn das Bett über mehrere Schubkästen verfügt, in denen Bettwäsche, Unterwäsche oder Kleinkram untergebracht werden können. So lässt sich der Platz unter dem Bett sinnvoll nutzen. Dadurch, dass sowohl verschiedene Farben als auch unterschiedliche Grössen angeboten werden, kann man ein Modell entsprechend den bestehenden Platzverhältnissen als auch der bereits vorhandenen Wohnungseinrichtung aussuchen. Nicht zuletzt punktet das passende Bett aber nicht nur durch seine Aufbewahrungsmöglichkeiten, sondern auch durch die bequeme Einstiegshöhe.



Betten für grössere Schlafzimmer

Wer nicht auf den Platz unter dem Bett angewiesen ist, kann auf eine niedrigere Variante ohne Aufbewahrungsmöglichkeiten zurückgreifen, wie die Liege Alicante.

Dieses Bett hat eine sehr geringe Einstiegshöhe und besticht durch sein schlichtes, natürliches Design. Der Rahmen besteht aus Massivholz. Es kann auch hier zwischen verschiedenen Ausführungen gewählt werden, wobei es bei diesem Modell sogar Sonderlängen von 210 und 220 cm gibt. Auch bei den Breiten werden viele unterschiedliche Masse angeboten, begonnen bei 90 cm bis hin zu 200 cm. Die Sondergrössen ermöglichen besonders auch hochgewachsenen Menschen einen komfortablen Schlaf. Zudem können gerade grosse Familien, aber auch Menschen, die gerne viel Platz im Bett zur Verfügung haben, die Breite von 200 cm nutzen.


Möchten Sie, dass Ihre Kunden im Internet schneller auf Ihre Angebote stossen? Dann fragen Sie Philipp Ochsner von der Agentur belmedia GmbH. Er hat für Sie sicher die passenden Lösungen parat.


 

Oberstes Bild: © Expoz Photography – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!



Ihr Kommentar zu:

Ausgeruht in den Tag starten – mit einem hochwertigen Bett nicht bloss ein Traum

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.